Wasserschaden/Mietminderung

Diskutiere Wasserschaden/Mietminderung im Wohngebäudeversicherung Forum im Bereich Versicherungsforum; Der Mieter hat um 100% gemindert mit der Begründung, durch die Sanierungsarbeiten sei das Bad unbenutzbar geworden und die Trockengeräte...

  1. bela

    bela Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Der Mieter hat um 100% gemindert mit der Begründung, durch die Sanierungsarbeiten sei das Bad unbenutzbar geworden und die Trockengeräte verursachen unzumutbaren Lärm. Wäre dies der Fall, würde ich es verstehen. Der Mieter hat aber 100% für eine Zeit gemindert, in der KEINE Arbeiten stattfanden und KEIN Trockengerät lief.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wasserschaden/Mietminderung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 SaMaa, 10.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2019
    SaMaa

    SaMaa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2019
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    108
    Versuchen kann man es (als Mieter) ja mal......
     
  4. #23 dots, 10.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2019
    dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    2.038
    Ort:
    Münsterland
    Okay.
    Und nun?
    Wo ist dein Problem?
    Nochmal ganz von Vorne anfangen? Okay, bitteschön:
    § 536 BGB
    Bitte lesen, verstehen und feststellen, dass für die Zeit, in der keine Mängel bestehen, nicht gemindert werden darf.
    Wörter wie "Arbeiten stattfinden" und "Trocknungsgerät" kommen da nicht vor.

    Angeblich soll es ja vorkommen, dass Mietsachen auch ganz ohne stattfindende Arbeiten und ohne laufende Trockengeräte mängelbehaftet sein können. Zum Beispiel durch ein unbenutzbar gewordenes Bad.

    Und jetzt noch was ganz kluges: Wenn Mietsache mängelbehaftet, dann Mietminderung rechtens. Wenn nicht, dann nicht.

    Ob die Mietsache für den Zeitraum, für den die Miete gemindert wurde, mängelbehaftet war, können wir hier - wie gesagt - nicht abschließend beurteilen. Folglich können wir hier - wie gesagt - nicht abschließend beurteilen, ob die Minderung rechtens ist. Aber vielleicht müssen wir das ja auch gar nicht, da du ja offensichtlich davon überzeugt bist, dass das, was der Mieter gemacht hat, nicht okay ist.
     
  5. bela

    bela Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Dann sind wir uns ja letztlich einig.

    Sie wollen so tun als verstünden sie mich nicht. gut
    Sie wollen keine scharf umrissene Aussage treffen. Verstehe ich.

    Sie müssen natürlich nichts dergleichen. Danke
     
  6. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    2.038
    Ort:
    Münsterland
    Nein. Schon gar nicht letztlich.
    Korrekt. Bitte.
     
  7. bela

    bela Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Sie müssten im Grunde keinerlei Aussagen machen. Gerne
     
Thema:

Wasserschaden/Mietminderung

Die Seite wird geladen...

Wasserschaden/Mietminderung - Ähnliche Themen

  1. Mietminderung

    Mietminderung: Wegen 3 def fenster wobei duch eines schon wasser eindringt bei regen dazu kommt regelmässige rühestörung in der nacht .dazu ist es schlecht...
  2. Hilfe wer kann mir Helfen wasserschaden

    Hilfe wer kann mir Helfen wasserschaden: schönen guten Abend ich hoffe hier Hilfe zu bekommen. Nun zur Sache Am 5.6 war bei uns hier im schönen Saarland Ein (kleiner Sturm) durch Zufall...
  3. Mieter verlangt Mietminderung

    Mieter verlangt Mietminderung: Hallo zusammen, Ich habe folgende Frage, mein Mieter hat mir im Januar ein Wasserschaden im Wohnzimmer gemeldet, Tag später habe ich es sofort...
  4. Mietminderung durch defekten Boiler

    Mietminderung durch defekten Boiler: Servus, ich habe seit einem Monat eine neue Mieter. Beim Einzug war bereits bekannt, das der Boiler rumzickt und ich habe mich auch sofort um...
  5. Mietminderung wegen Parkplatz

    Mietminderung wegen Parkplatz: Hallo, habe Anfang des Jahres eine Immobilie mit mehreren vermieteten WE erworben. Nun möchte eine Familie die Miete mindern, weil sie den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden