Wasserzähler kaputt

Dieses Thema im Forum "Kleinreparaturen" wurde erstellt von Hermelin, 20.04.2008.

  1. #1 Hermelin, 20.04.2008
    Hermelin

    Hermelin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    seit Jahren haben wir einen Wasserzähler im Bad. Dieser ist seit dem letzten Jahr kaputt. Vor einiger Zeit sollte dieser abgelesen werden, dies war von der Firma nicht mehr möglich. Es sollte ein neues Gerät von dieser Firma eingebaut werden aber es kam niemand. Unser neuer Hausbesitzer weigert sich, da ihm die 75 Euro zuviel sind. Die Ablesefirma sagte bereits, daß ein neues Gerät spätestens bei der nächsten Ablesung fällig ist. Kann der Vermieter einen weiteren Einbau verhindern oder ist er verpflichtet dazu?

    Gruß
    Hermel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Damit liegt der Vermieter aber falsch. Wasseruhren sind keine Kleinreparaturen. Soviel dazu erstmal.
    Ansonsten ist er dazu verpflichtet, wenn eine Uhr bereits vorhanden war. (damit ist sie auch einbaubar...)
     
  4. #3 onkelfossi, 20.04.2008
    onkelfossi

    onkelfossi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    wer redet hier von kleinreparaturen?


    wieso das denn? es muss erst mal festgestellt werden, ob überhaupt vertragliche eine verbrauchsabhängige wasserabrechnung vereinbart wurde. grundsätzlich ist eine verbrauchsabhängige abrechnung nicht zwingend. ist im mietvertrag eine wasserabrechnung nach personen oder m² vereinbart, kann der mieter nicht auf eine verbrauchsabhängige wasserabrechnung pochen, nur weil in seiner wohnung wasserzähler vorhanden sind.


    Hätte der Vermieter Ahnung, würde er wissen, dass er diese Kosten auf den Mieter umlegen kann. Den Zähler kann er mieten und demnach umlegen, Eichung durch Austauch ist ebenfalls umlegbar. Anfahrtskosten entfallen, da der Austausch üblicherweise bei der Ablesung vorgenommen wird. Also ich zahle bei solchen Angelegenheiten keinen Cent.
     
  5. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    @ fossi
    das sagt doch schon die Überschrift: Kleinreparaturen - Mieter - Wasserzähler kaputt.
     
  6. #5 lostcontrol, 21.04.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.615
    Zustimmungen:
    837
    wie ist das eigentlich, wenn der MIETER den zähler kaputt gemacht hat (ob absichtlich oder nicht)?
     
  7. #6 Pryrates, 21.04.2008
    Pryrates

    Pryrates Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Dann muss der Vermieter trotzdem erstmal auf sein Kosten reparieren (lassen), kann sich allerdings das Geld vom Verursacher des Schadens zurückholen. Normalerweise hat ein Mieter eine Haftpflichtversicherung, die das dann für ihn erledigt.
    Aber es ist ziemlich viel bürokratischer Aufwand. :crazy
     
Thema: Wasserzähler kaputt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wasserzähler defekt wer zahlt

    ,
  2. wasseruhr kaputt

    ,
  3. wasserzähler defekt

    ,
  4. wasseruhr defekt wer zahlt,
  5. wasseruhr defekt,
  6. kaltwasserzähler defekt mietrecht,
  7. wasseruhr reparieren,
  8. wasseruhr kaputt wer zahlt,
  9. wasserzähler zurückdrehen,
  10. wasseruhren defekt,
  11. warmwasserzähler defekt,
  12. wasseruhr reparatur,
  13. wasserzähler reparatur,
  14. defekte wasseruhr wer zahlt,
  15. wasserzähler kaput,
  16. wasserzähler kaputt melden,
  17. warmwasserzähler kaputt,
  18. reparatur wasseruhr,
  19. wasserzähler kaputt wer zahlt,
  20. wasserzähler defekt mieter,
  21. wasseruhren reparatur,
  22. wasserabrechnung zähler defekt,
  23. eigentumswohnung wasserzähler defekt ,
  24. wie repariere ich einen wasserzähler,
  25. reparatur warmwasserzähler wer zahlt
Die Seite wird geladen...

Wasserzähler kaputt - Ähnliche Themen

  1. Wasserzähler auf Funkbasis

    Wasserzähler auf Funkbasis: dachte ich mir, kann man ja einbauen, macht das ablesen einfacher, das der Mieter nicht zu Hause sein muss. Jetzt meine Frage, kann man das nicht...
  2. Miete von Wasserzählern: Kalkulation der Montage

    Miete von Wasserzählern: Kalkulation der Montage: Die Miete für Wasserzähler setzt sich doch aus dem Preis der Geräte und den Montagekosten sowie einem Gewinn zusammen, richtig? Wie hoch ist...
  3. Wärmemengenzähler, Wasserzähler in ELW

    Wärmemengenzähler, Wasserzähler in ELW: Hallo, wir haben eine vermietete ELW. Die eine Wohnung wird von uns selbst, die andere von der Verwandtschaft bewohnt. Abgerechnet wurde bis jetzt...
  4. Toilettensitz kaputt gemacht - wer zahlt?

    Toilettensitz kaputt gemacht - wer zahlt?: Hallo, mein Mieter teilt mir mit, dass der Toilettensitz kaputtgegangen ist. Auf dem mitgeschickten Foto ist ganz deutlich ein Riss auf der Brille...
  5. Mieter streicht Decke, die nun kaputt ist

    Mieter streicht Decke, die nun kaputt ist: Guten Tag, ich bin neu hier, würde aber gerne meinen Fall schildern und hoffe auf neuen Einblicke. Eine langjährige Mieterin (10 Jahre) hat in...