Wechsel des Energielieferanten - Aufgabe im Rahmen ordnungsgemäßer Verwaltung?

Diskutiere Wechsel des Energielieferanten - Aufgabe im Rahmen ordnungsgemäßer Verwaltung? im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo, seit einiger Zeit ist auch auf dem Gassektor der Wechsel des Gaslieferanten möglich. Je nach allgemeiner Preislage sind nicht unerhebliche...

  1. #1 oldendeti1, 10.03.2009
    oldendeti1

    oldendeti1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit einiger Zeit ist auch auf dem Gassektor der Wechsel des Gaslieferanten möglich. Je nach allgemeiner Preislage sind nicht unerhebliche Preiseinsparungen möglich.

    Ist der Verwalter im Rahmen der ordnungsgemäßen Verwaltung verpflichtet, diese Wechselmöglichkeiten - ohne Auftrag der Eigentümergemeinschaft - zu prüfen und ggf. einen Wechsel herbei zu führen?

    Oder ist es vielmehr (zwingend) erforderlich, dass die ETG im Rahmen der ETV einen Wechsel beschließt?

    Hintergrund: Wartet der Verwalter auf einen Auftrag der ETG bei der nächstmöglichen ETV, vergeht natürlich Zeit, in welcher Energie günstiger hätte bezogen werden können. Auf der anderen Seite besteht die Gefahr, dass bei einem Wechsel ohne Auftrag - z. B. der Lieferant - lieferunfähig wird und dadurch erhöhte Zusatzkosten (Verlust etwaiger Vorauszahlungen, kurzfristige Liefersperre, Doppelzahlungen) entstehen.

    Meiner Meinung nach bedarf ein solcher Schritt unbedingt des Auftrages der ETG und kann vom Verwalter nicht ohne weiteres im Rahmen der allgemeinen Verwaltervollmacht vollzogen werden.

    Wie sind die dazu die Meinungen im Forum?

    Schöne Grüße vom oldendeti :wink
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Wechsel des Energielieferanten - Aufgabe im Rahmen ordnungsgemäßer Verwaltung?
Die Seite wird geladen...

Wechsel des Energielieferanten - Aufgabe im Rahmen ordnungsgemäßer Verwaltung? - Ähnliche Themen

  1. Kann ein Verwalter extra Kosten für die Beantragung eines Energieausweis berechnen

    Kann ein Verwalter extra Kosten für die Beantragung eines Energieausweis berechnen: Hallo zusammen, unsere WEG braucht in 2018 3 neue Verbrauchsausweise (3 einzelnen baugleiche Häuser mit einem gemeinsamen Gasbrenner)....
  2. Verwaltung vergisst Hausgeld einzuziehen

    Verwaltung vergisst Hausgeld einzuziehen: Hallo, Mitte 2015 bin ich durch Erwerb einer ETW in eine ETG eingetreten und die Hausverwaltung hat trotz mehrfacher Nachfrage meinerseits kein...
  3. Nach Eigentümer Wechsel Miete anpassen

    Nach Eigentümer Wechsel Miete anpassen: Hallo, Wir sind seid dem 01. Januar Eigentümer eines ZFH. In dem Haus befindet sich eine vermietete Wohnung. Der Mieter der Wohnung bezahlt einen...
  4. WEG-Verwaltung muss Betriebsstrom Heizung korrekt abrechnen

    WEG-Verwaltung muss Betriebsstrom Heizung korrekt abrechnen: aktuelle BGH-Entscheidung dazu:...
  5. Wann kommt endlich der Sachkunde-Nachweis für Verwalter?

    Wann kommt endlich der Sachkunde-Nachweis für Verwalter?: Darauf warte ich wirklich brennend, in der Hoffnung, dass sich dann auch hier die Spreu vom Weizen trennt. Ich arbeite mit genügend...