WEG - Hilfe !!

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Anfaenger 2, 11.09.2010.

  1. #1 Anfaenger 2, 11.09.2010
    Anfaenger 2

    Anfaenger 2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen ,
    da ich hier neu bin und fast keine Ahnung habe , möchte ich doch mal einiges nachfragen.
    Und zwar geht es um Wohnungseigentum von 15 Reihenhäusern. Bis jetzt machen wir das alles in Eigenregie ehrenamtlich. ( 3 Personen/Mann so eine Art Verwalterbeirat)
    Nun meine Fragen : Wer es ratsam eine Verwalterhaftpflichtversicherung abzuschliessen und wenn ja wie teuer ist sie ?? Kann man auch die Eigentümergemeinschaft versichern ??
    Wie teuer würde ein Verwalter werden??
    Kann man auch eine Eigentümerversammlung abbrechen ?? Was wenn Eigentümer auf eine Begleitperson bestehen , weil es der Partner ist , aber kein Eigentümer?? Soll man den Nichteigentümer dann rauswerfen ?? Oder kann man mit Einwilligung der Mehrheit der Eigentümer ihn dann trotzdem ohne weitere Rechte dran teilnehmen lassen??

    Ich weis das ist jetzt alles ganz schön viel , aber trotzdem danke schon mal für die Mühe und Antworten. :pc
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Eine Vermögenshaftpflicht ist für einen Verwalter immer sinnvoll. Besonders "nebenher"-Verwalter rate ich das. Aktuelle habe ich von einem Fall gehört:
    Eine EG hat einen Akademiker aus den eigenen Reihen zum Verwalter erklärt. Dieser Neu-Verwalter traute sich das zu und machte das nebenher. Bis zu dem Zeitpunkt wo er den Kontoauszug der Rücklage sah. Ab diesem Zeitpunkt dachte er sich: Soviel Geld kann man gewinnbringend anlegen und ging zur Bank. Die Bank riet ihm das, was ihr am meisten Geld einbrachte und das Risiko sehr hoch war. Die Finanzkrise bewirkte nicht einen Gewinn sondern einen Totalverlust. Die EG hatte keine Rücklage mehr.
    Entweder fordert nun die EG ihre Rücklage zurück, da spekulation mit diesem Geld nicht erlaubt ist oder sie verzichtet auf das Geld.

    Ende war: Der Eigentümer musste sein EA verkaufen und die Rücklage zurückzahlen. Jetzt wird ein neuer Verwalter gesucht. Diesmal nicht aus den eigenen Reihen...

    Die eigentümergemeinschaft kann man nicht versichern, da sie nur sich selbst gegenüber verpflichtet ist. Wenn also einer der eigentümer mist baut, haften sowieso schon die anderen.

    Warum sollte man eine EV nicht abbrechen können? Man kann nur nicht eine neue veranstalten, da die Einladungsfrist eingehalten werden muss.

    Wer an einer EV teilnehmen darf, entscheiden die eigentümer selbst. Da ist fingerspitzengefühl gefragt. Manche Entscheidungen sollen ja nicht öffentlich sein. Was sind Angehörige? solche Fragen sollte man sich stellen.
     
  4. #3 Anfaenger 2, 14.09.2010
    Anfaenger 2

    Anfaenger 2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin,moin !!
    Vielen Dank für die Antwort Capo . Ja man sollte Fingerspitzengefühl dabei haben.... ( Es ist der neue Lebensabschnittsgefährte...) Also am Besten am Anfang der Versammlung fragen , ob alle Eigentümer damit einverstanden sind ob die anwesenden Personen teilnehmen dürfen??... Und wenn da welche dagegen sind ?? Was macht man dann ??
    Ich meinte eine Rechtsschutzversicherung , wenn ein Eigentümer mit rechtsanwaltlichen Schreiben , die Verwaltung bombardiert... Kann da die Gemeinschaft sich nicht auch einen RA nehmen??? Das meinte ich damit...
    Und wenn ja wer zahlt diese Versicherung dann ?? Die Gemeinschaft oder ??

    Mit dem Geld anderer Leute habe ich noch nie spekuliert , nicht mal mit meinem eigenem Geld..., davon halte ich gar nichts...
     
Thema: WEG - Hilfe !!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abbruch eigentümerversammlung

    ,
  2. verwalterhaftpflicht

    ,
  3. hausversammlung eigentümerversammlung

    ,
  4. eigentümerversammlung abbrechen,
  5. beiträge verwalterhaftpflicht,
  6. eigentümerversammlung abbruch,
  7. abbruch der eigentümerversammlung,
  8. wer bezahlt die verwalterhaftpflicht,
  9. verwalter weg eigentümerversammlung abbrechen,
  10. eigentümerversamlung abbruch,
  11. verwalter abbruch der wegversammlung,
  12. verwalter aus den eigenen reihen,
  13. weg versammlung verwalter abbrechen,
  14. verwalterhaftpflicht wer bezahlt,
  15. pflicht eine eigentümerversammlung zu veranstalten,
  16. eigentümerversammlung unterbrechung,
  17. Kann der WEG Verwalter eine Versammlung abbrechen,
  18. unterbrechung eigentümerversammlung,
  19. darf der Verwalter die eigentümerversammlung abbrechen,
  20. Darf der Verwalter die eigentümerversammlung im Treppenhaus veranstalten,
  21. verwalterhaftpflichtversicherung wer trägt,
  22. bin ich verpflicht an der eigentümerversammlung teilnehmen,
  23. wer zahlt verwalterhaftpflichtversicherung,
  24. weg versammlung eigentümer geht statt begleitperson,
  25. weg versammlung abbrechen
Die Seite wird geladen...

WEG - Hilfe !! - Ähnliche Themen

  1. [Hilfe] Immobilienpreise eurer Eigentumswohnung

    [Hilfe] Immobilienpreise eurer Eigentumswohnung: Hallo Immoprofis, ich bin Dirk, wohnhaft in Hannover und möchte meine 2-Zimmer Eigentumswohnung , 49m2, vermieten. Zu den Immobilienpreisen in...
  2. [Ich brauche eure Hilfe]Immobilienmakler Ratschläge

    [Ich brauche eure Hilfe]Immobilienmakler Ratschläge: Hallo, ich bin schon fast verzweifelt. Meine Mutter möchte Ihr Haus verkaufen. Allerdings hat keiner von uns davon Ahnung was für eine...
  3. Bitte um Hilfe, Stromzähler ist falsch

    Bitte um Hilfe, Stromzähler ist falsch: Hallo ich bin Vermieter, die Abschläge habe ich vereinfacht dargestellt um besser zu rechnen, sind aber fast, wie im original. Abschlag jeden...
  4. HILFE - Hauskauf => Familiengericht

    HILFE - Hauskauf => Familiengericht: Hallo, nun melde ich mich auch mal zu Wort, da ich jetzt wirklich dringend Hilfe benötige. Situation (Zahlen sind nur exemplarisch): Ich möchte...
  5. Komplizierte Situation (brauche dringend Hilfe)

    Komplizierte Situation (brauche dringend Hilfe): Hallöchen ans Forum, Ich bin neu hier und komme als Ahnungsloser daher. Also werde ich vielleicht nicht alles auf Anhieb verstehen. Ich bin 20...