WEG Miteigentümer nutzt unerlaubt Gemeinschaftsflächen

Diskutiere WEG Miteigentümer nutzt unerlaubt Gemeinschaftsflächen im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Wir sind eine kleine WEG aus 3 Miteigentümern ohne Hausverwaltung. Leider gibt es einen "Störenfried" in der WEG, dem wir jetzt versuchen Herr zu...

evalina1001

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.06.2022
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Wir sind eine kleine WEG aus 3 Miteigentümern ohne Hausverwaltung.
Leider gibt es einen "Störenfried" in der WEG, dem wir jetzt versuchen Herr zu werden.

Wir sind erst seit 2019 mit in der WEG.

Aktuelles Thema:
1. Private Nutzung von Gemeinschaftsflächen für Heizungsanlage und Wasserspeicher für Heizung auf Dachboden.
Auf dem Gemeinschaftsspeicher wurde ohne Genehmigung vor Jahren die Heizungstherme und Wasserspeicher installiert, die Holzdachkonstruktion ist jetzt statisch dadurch betroffen.
Der Miteigentümer weigert sich, die Installationen zu entfernen. Gibt es die Möglichkeit ohne gerichtliche Auseinandersetzung, den Abbau der Anlage zu bewirken.

2. Gemeinschaftsflächen im Aussenbereich werden privat für Terasse genutzt.
Der Gemeinschaftsweg wurde anscheined von dem Miteigentümer verschmälert und nun als Teil für seine private Terrasse genutzt.

Auch hier möchte Miteigentümer nichts tun.

Wäre dies denn auch ein Grund für einen Ausschluss aus der Miteigentümergeminschaft?
Herzlichen Dank für Feedback
 
immobiliensammler

immobiliensammler

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
17.09.2015
Beiträge
8.220
Zustimmungen
4.411
Ort
bei Nürnberg
Ich würde Dir raten, hier zu einem Fachanwalt für Wohnungseigentumsrecht zu gehen.

Ein anderer Weg wäre, eine professionelle Verwaltung zu verlangen (Kosten schätze ich dann mal auf ca. 60 € pro WE und Monat), dann mag sich der Verwalter um diese Probleme kümmern.
 
Thema:

WEG Miteigentümer nutzt unerlaubt Gemeinschaftsflächen

Oben