Wegunterhalt weiterverrechnen

Dieses Thema im Forum "Fristen" wurde erstellt von Huckuck, 02.02.2016.

  1. #1 Huckuck, 02.02.2016
    Huckuck

    Huckuck Gast

    Guten Tag

    Ich erhalte pro Liegenschaft von der IBB (Stromlieferant) Kosten für den Wegunterhalt (Wald/Strassen). Kann man dies den Mietern weiterverrechnen oder nicht? Ich finde im Netz nirgends Angaben.

    Danke für eure Hilfe.

    Edith
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.246
    Nach kurzer Suche im Netz stellt sich mir die Frage: Spielt sich dieser Sachverhalt in der Schweiz ab? Das dürfte für die Antwort einen erheblichen Unterschied machen.
     
    anitari gefällt das.
  4. #3 Huckuck, 03.02.2016
    Huckuck

    Huckuck Gast

    Ja genau...in der Schweiz. Dies bezahlt man via Stromlieferant an die Gemeinde für den Wegunterhalt der Strassen (Waldwege und Gemeindestrassen).
     
  5. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.246
    Dann bin zumindest ich aus der Sache auch wieder raus, denn von der Lage in der Schweiz habe ich keine Ahnung.
     
  6. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.371
    Zustimmungen:
    1.410
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Das geht wohl den weitaus meisten Foristi hier so. Deshalb bitte keine Ignoranz zum Thema unterstellen sondern verbreitetes Unwissen, wir tun uns mit dem deutschen Recht schon oft genug schwer.
     
  7. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.723
    Zustimmungen:
    328
    ... und in den Mietverträgen?
     
    BHShuber gefällt das.
Thema:

Wegunterhalt weiterverrechnen