welche Infos an Nachmieter weitergeben?

Dieses Thema im Forum "Übergabe Ein- oder Auszug" wurde erstellt von hatschi, 11.07.2008.

  1. #1 hatschi, 11.07.2008
    hatschi

    hatschi Benutzer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Heute mal eine Frage als (ehemalige) Mieterin:

    Meine alte Wohnung steht seit mehr als zwei Monaten leer, weil sich wohl kein neuer Mieter findet. Heute rief mich eine junge Frau an. Sie hätte sich die Wohnung angesehen und hätte Interesse. Ob die Wohnung einen Haken hätte oder warum ich ausgezogen sei.
    Sie ist die Nachbarin einer Bekannten, der ich durchaus schon mal von den z.T. merkwürdigen Nachbarn dort und dem nicht gerade aktiven Vermieter erzählt habe. Deshalb hat sie ihr geraten, sich bei mir mal genauer zu erkundigen.
    Ich habe sie erstmal auf später vertröstet, bin mir aber nicht sicher, wie ich mich verhalten soll.

    Zum einen denke ich, dass dieses junge Paar wohl ähnliche Schwierigkeiten bekommen würde wie ich und ich sie nicht in diese Wohnung einziehen lassen kann. Sie weiß ja auch schon, dass es mir dort nicht gut gefallen hat. Das kann ich eh nicht mehr rückgängig machen. Und das kann mir wohl auch keiner vorwerfen, denn meiner Bekannten habe ich ja schon vor etlichen Monaten davon erzählt.

    Zum anderen ist mein Ex-Vermieter ja eh nicht gut auf mich zu sprechen. ich war ja so frech und habe tatsächlich von ihm verlangt, dass er nach über drei Jahren mal wieder eine Abrechnung erstellt.

    Also: Kann er mir was, wenn sie meinetwegen die Wohnung nicht nimmt? Also wenn ich gegenüber einer Interessentin schlecht darüber rede?

    Ich mach mir mal wieder nen Kopf, ne?!

    h.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 broddelwerk, 11.07.2008
    broddelwerk

    broddelwerk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Solange du dich auf das berufst, was tatsächlich an Gegebenheiten in der Wohnung vorhanden ist, kann dein ehemaliger Vermieter dir gar nichts können. Die Wahrheit darfst du jederzeit sagen. Das betrifft natürlich auch die Zusammensetzung von Nebenkosten oder ähnlichem.
    Wenn es um Aussagen über den Vermieter selbst (nicht die Wohnung) geht, wäre ich vorsichtiger - in seiner Eigenschaft als Vermieter kann er dir da zwar auch nix, aber wegen übler Nachrede angezeigt zu werden ist auch keine schöne Sache.


    Du solltest allerdings überlegen, ob du noch Kontakt mit deinem Ex-Vermieter hast.
    Ist deine Kaution schon abgerechnet? Soll für das Rumpfjahr noch eine Abrechnung erfolgen (sicher ist das der Fall, wenn du erst seit zwei Monaten draußen bist)?
    Bestehen sonst noch irgendwelche Ansprüche von ihm an dich oder umgekehrt?
    Denn natürlich richten auch die sich nicht danach, was du wem erzählst, aber wenn du ein ohnehin schwieriges Verhältnis zusätzlich belastet, dürfte es noch schwieriger werden, die noch ausstehenden Fragen zu klären.
     
  4. ellen

    ellen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    hy ,hallo.
    ich habe die vormieterin,meiner wohnung gefragt,
    wie die vermieter sind,und sie hat gesagt ,das sind ganz liebe leute.
    es war ganz glatt gelogen.
    wie sie mir später gesagt hat,waren das für sie keine menschen.
    ich habe mir heute ruhe verschafft,durch ein absolutes abstandhalten.
    eine wohnung mieten ist ein geschäft.und in mein privatleben lasse ich keine vermieter rein.
    und so geht das dann auch.
    mir wäre lieber gewesen,.ich wäre gewarnt worden.
     
  5. #4 hatschi, 14.07.2008
    hatschi

    hatschi Benutzer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Erstmal Danke für Eure Antworten bisher!

    Ist die Aussage "die Nachbarn unten links lüften den ganzen Winter nicht, so dass es aus ihrer Wohnung riecht wie aus ner Klärgrube" eine tatsächliche Gegebenheit :lol
    Die Tatsache, dass vor der Tür Autos zerkratzt werden, wenn man auf dem "falschen" öffentlichen(!) Parkplatz steht, dürfte wohl zu den "Tatsächlichkeiten" gehören. Aber was ist mit Nachbarn, die permanent bohrende Fragen zum Privatleben stellen und die Polizei rufen, wenn man mal über Nacht nicht nach Hause kommt? Oder der Tatsache, dass man aus dem Bett fällt, wenn eine Etage tiefer die Klospülung gezogen wird? Das man sie hört, ist objektiv, aber jeder ist doch unterschiedlich geräuschempfindlich.

    Also die Abrechnungsmoral nicht erwähnen? Oder ihn nur nicht als faul bezeichnen?

    Wir sind durchaus auch nach diesen Unstimmigkeiten noch freundlich miteinander umgegangen. Aber das ich die fehlenden Abrechnungen jemals sehe, glaube ich nicht. Und auf Abrechnung oder Rückzahlung zu klagen habe ich nun wirklich keinen Nerv!
    Die Kaution liegt auf einem auf mich angelegten Sparbuch für das keine Verpfändungserklärung besteht. Ja, ich weiß schön blöd (für den Vermieter). Aber das wollten die bei Einzug so und man soll niemanden zu seinem Glück zwingen. Aber damals hätte ich es auch nicht besser gewußt.

    @ellen: Ja, ich würde die "Kleine" auch lieber warnen. Aber ich habe natürlich auch Angst vor den rechtlichen Folgen. Deshalb wollte ich mal ein paar Meinungen von Vermietern hören, die etwas mehr Erfahrung haben als ich. Viele hier sind ja rechtlich ziemlich fit.

    Also: Gibt es weitere Meinungen?

    h.
     
Thema: welche Infos an Nachmieter weitergeben?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warnung vor vermieter

    ,
  2. nachmieter vor vermieter warnen

    ,
  3. nachmieter warnen

    ,
  4. vor vermieter warnen,
  5. infos über nachmieter,
  6. darf ich neue mieter vor vermieter warnen,
  7. darf ich nachmieter warnen,
  8. nachmieter über lärm informieren,
  9. was darf man dem nachmieter erzählen,
  10. ex vermieter nachrede,
  11. nachmieter schlecht machen,
  12. nachmieter von schimmel erzählen,
  13. beim Besichtigungstermin wohnung schlecht reden vom ex mieter,
  14. nachmieter wahrheit sagen,
  15. Wohnungsbesichtigung vor Vermieter warnen,
  16. darf man nachmietern nebenkosten sagen,
  17. was nachmieter sagen,
  18. bei einzug von nachmieter sprechen,
  19. darf man nachmietern vom schimmel erzählen,
  20. Nachmieter Wohnung schlecht machen,
  21. nachmieter vor hohen nebenkosten warnen,
  22. was darf man zu Nachmietern sagen,
  23. darf vermieter adresse an nachmieter weitergeben,
  24. wohnungsbesichtigung nachmieter www.vermieter-forum.com,
  25. darf man nachmieter über vermieter erzählen
Die Seite wird geladen...

welche Infos an Nachmieter weitergeben? - Ähnliche Themen

  1. Mieter lässt Nachmieter vor Auszug in Wohnung

    Mieter lässt Nachmieter vor Auszug in Wohnung: Mieter hat Nachmieter gefunden, der auch von uns akzeptiert wurde. Das neue Mietverhältnis beginnt am 01.01.2016. Nun möchte der Nachmieter schon...
  2. Erster Auszug - Infos

    Erster Auszug - Infos: Hallo zusammen. Der Anlass war mich hier im Forum anzumelden, weil ich zum ersten Mal die Erfahrung machen werde, dass eine Mietpartei ausziehen...
  3. Infos über Reparatur und Einstellung von Fenstermechanik gesucht

    Infos über Reparatur und Einstellung von Fenstermechanik gesucht: Hallo, in meinem Mietshaus ist die Mechanik einiger Fenster verstellt bzw. auch das Fenstergetriebe gebrochen. Der Fenstermonteur "meines...
  4. Nachmieter nicht akzeptiert, da zu jung

    Nachmieter nicht akzeptiert, da zu jung: Hallo... ich wohne zur Untermiete mit meiner Vermieterin zusammen in einer WG. Nun möchte ich vorzeitig ausziehen und habe eine Interessentin...
  5. Nachmieter gesucht

    Nachmieter gesucht: Suche ganz dringend einen Nachmieter für meine 2-Zimmerwohnung und das möglichst kostengünstig. Bitte um schnelle Hilfe.