Welche Versicherung?

Diskutiere Welche Versicherung? im Versicherungsschäden Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich werde in Kürze ein Einfamilienhaus vermieten, welches ich bisher selbst bewohnt habe. Eine Gebäudeversicherung besteht natürlich,...

  1. sifa

    sifa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich werde in Kürze ein Einfamilienhaus vermieten, welches ich bisher selbst bewohnt habe.
    Eine Gebäudeversicherung besteht natürlich, doch wer würde in Zukunft z.B. bei Einbruchdiebstahl zahlen? Ich kann dem Mieter zwar empfehlen eine Hausrat abzuschließen, doch zwingen kann ich ihn nicht, auch kann ich das auf Dauer kaum prüfen.
    Oder gibt es Gebäudeversicherungen die Einbruchdiebstahl abdecken?

    Gruß

    sifa
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 immodream, 06.03.2012
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.401
    Zustimmungen:
    648
    Hallo,
    es gibt unterschiedliche FWS Versicherungen.
    Du kannst je nach Versicherung Vandalismusschäden oder Einbruchschäden in Treppenfluren mitversichern.
    Die Versicherungen haben inzwischen viele Varianten des Versicherungsschutzes im Angebot.
    Grüße
    Peter
     
  4. #3 Soontir, 07.03.2012
    Soontir

    Soontir Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Heidelberg
    Hallo Sifa,

    an Deiner Stelle würde ich mich mal an den Versicherungsfachmann des Vertrauens wenden, denn mir scheint du verwechselst hier etwas.

    Wir Immodream geschrieben hat, gibt es Gebäudeversicherungen, bei welchen man Vandalismusschäden mitversichern kann.
    Allerdings zahlen die dann nur die Schäden die an dem Objekt dann entstehen.

    Sollten deinem Mieter hier Gegenstände gestohlen werden, zahlt dies die Versicheurng natürlich nicht, denn dafür ist eine Hausratversicherung des Mieters da.
    Wenn der halt keine hat, Pech für Ihn.
     
  5. #4 immodream, 07.03.2012
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.401
    Zustimmungen:
    648
    Hallo Soontir,
    genau so einfach sehe ich das auch.
    Grüße
    Peter
     
  6. #5 sybillekno, 21.11.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.11.2013
    sybillekno

    sybillekno Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Versicherungsvergleich

    Hallo, also ich persönlich würde zuerst immer einen Versicherungsvergleich machen, egal um welche Versicherung es sich handelt. Es gibt sehr viele Versicherungsvergleiche online. Ich finde bfox gut und übersichtlich, schau mal hier:
     
Thema: Welche Versicherung?
Die Seite wird geladen...

Welche Versicherung? - Ähnliche Themen

  1. Versicherung Neubauvorhaben 5Familienhaus

    Versicherung Neubauvorhaben 5Familienhaus: Baue demnächst ein Mietshaus 5Familien, Erstellung Privat kein Bauträger.Welche Versicherung muss ich abschliessen und welche sind überflüssig...
  2. Wasserschaden, Versicherung erkennt Schaden an aber begleicht Rechnungen nicht

    Wasserschaden, Versicherung erkennt Schaden an aber begleicht Rechnungen nicht: Vor einem Vierteljahr hatten wir in einem frisch vermieteten Ladenlokal undefinierten Wasserverlust im Heizungssystem. Es stellte sich heraus,...
  3. Wie ist Versicherung umlegbar , wenn Vermieter mit im Haus wohnt ?

    Wie ist Versicherung umlegbar , wenn Vermieter mit im Haus wohnt ?: Hallo guten Tag, in einem Zweifamilienhaus wohnt im Erdgeschoss meine Mutter als Vermieter und das erste Stockwerk ist an Dritte vermietet....
  4. Versicherung bei lebenslangem Wohnrecht?

    Versicherung bei lebenslangem Wohnrecht?: Hallo, ich spiele mit dem Gedanken ein Haus zu kaufen in dem eine alte Oma für eine Wohnung ein lebenslanges Wohnrecht hat. Mit dieser Wohnung...
  5. Keine Versicherung gekriegt, weil zu ähnlich wie Bordell oder Puff ist.

    Keine Versicherung gekriegt, weil zu ähnlich wie Bordell oder Puff ist.: Hallo schönen guten Abend, habe nur ganz kleine Frage, ich bin seit November 2016 Vermieter geworden. Der Vorbesitzer hatte nie eine Wohngebäude...