Welcher Grundsteuerbescheid gilt

Dieses Thema im Forum "Grundsteuer" wurde erstellt von Giovanni, 21.12.2007.

  1. #1 Giovanni, 21.12.2007
    Giovanni

    Giovanni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    In meiner Betriebskostenabrechnung für 2005 ist die Grundsteuer laut eines Grundsteuerbescheides vom 12.1.05 für das Jahr 2005 angegeben, was für mich anteilig (Grundstück mit Mietshäusern mit 40 Parteien) etwa 170 Euro ausmachte.
    Es hat jedoch Umwandlung in Eigentum stattgefunden (erste Abgeschlossenheitserklärung in 2004). Ich habe jetzt herausbekommen, daß mit Datum vom 21.7.05 eine Nachveranlagung auf den 1.1.2005 für jede Wohung einzeln stattgefunden hat, die sich daraus für meine Wohnung ergebende Steuer beträgt nur 108 Euro.
    Da ich von dieser Nachveranlagung nur die Seite 1 in Kopie besitze (Verwaltung mußte mit sehr viel Druck zur Offenlegung bewegt werden) jetzt meine Fragen:
    Setzt diese Nachveranlagung den anderen Bescheid automatisch außer Kraft? Zahlt das Finanzamt die bis dahin gezahlten Beträge für das gesamte Haus (die Quartalsraten zum 15. Februar bzw. Mai waren ja schon geleistet worden) automatisch an den Eigentümer zurück? Denn der Festsetzungsbescheid zur Nachveranlagung fordert auch die Raten für die ersten Quartale, eine irgendwie geartete Verrechnung hat also nicht staatgefunden.
    Kann ich jetzt noch die Differenz zurückfordern? Und wie sähe eine strafrechtliche Dimension aus, da ich leider den Verdacht habe, daß die Nachveranlagung den Mietern absichtlich nicht bekannt gegeben wurde.
    Mit freundlichen Grüßen
    Giovanni
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DiplomHM, 23.12.2007
    DiplomHM

    DiplomHM Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Fassen wir mal zusammen:

    Vorher: 1 Eigentümer = 1 Grundsteuermessbescheid (GMB) = für das gesamt Haus
    Jetzt: 40 Eigentümer = 40 GMB = für jede Wohnung einzeln

    Das FAmt erstattet den Betrag dem "Vorher"-Eigentümer zurück und fordert die Einzelbeträge an. So war das bei uns, als wir ein Haus in WE umgewandelt haben.

    Demnach zahlst du den tatsächlich angefallenen Betrag. Verwaltung fragen und um Klärung bitten!
     
Thema: Welcher Grundsteuerbescheid gilt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grundsteuerbescheid

    ,
  2. Grundsteuerbescheides

    ,
  3. nachveranlagung grundsteuermessbescheid

    ,
  4. mehrere bescheide welcher gilt ,
  5. grundsteuerbescheid kommt automatisch,
  6. grundsteuerbescheides,
  7. grundsteuerbescheid 2 familienhaus,
  8. grundsteuermessbescheid nachveranlagung,
  9. wer zahlt nachveranlagung grundsteuer,
  10. gmb grundsteuer -gmbh,
  11. grundsteuer für 2 familienhaus,
  12. grundsteuermessbetrag nachversnladung gekriegt,
  13. finanzamt bescheid nachveranlagung,
  14. 2-familienhaus grundsteuer,
  15. umwandlung 2-familienhaus in eigentumswohnungen grundsteuer,
  16. grundsteuerbescheid nachveranlagung ,
  17. grundsteuerbescheid von 2005,
  18. miteigentümerbescheid,
  19. nachveranlagung grundsteuer ,
  20. nachveranlagung grundsteuer betriebskostenabrechnung,
  21. betriebskostenabrechnung grundsteuerbescheid,
  22. wie grundbesitzabgabe nach dem verkauf anteilig zurückfordern,
  23. nachveranlagung frist,
  24. nachveranlagung grundsteuer betriebskosten,
  25. nachveranlagung grundsteuer nebenkostenabrechnung
Die Seite wird geladen...

Welcher Grundsteuerbescheid gilt - Ähnliche Themen

  1. Gilt der Mietspiegel nicht für WG-Zimmer?

    Gilt der Mietspiegel nicht für WG-Zimmer?: Hallo, gilt der Mietspiegel eigentlich nicht für WG-Zimmer? Man darf den Mietspiegel ja nur um 20% überschreiten, z.B. in Nürnberg, EUR 8,70...
  2. Gilt ein Zahlungsbeleg über erbrachte Leistungen als Beleg für die BK-Abrechnung?

    Gilt ein Zahlungsbeleg über erbrachte Leistungen als Beleg für die BK-Abrechnung?: Hallo in die Runde! Ich habe mal eine fiktive Frage. Angenommen ich stelle jemanden für Treppenhausreinigung auf 450-Euro-Basis ein. Der...
  3. Gilt die Nachzahlung anerkannt nach gezahlten Teilraten?

    Gilt die Nachzahlung anerkannt nach gezahlten Teilraten?: Hallo zusammen, für eine Bekannte hätte ich jetzt auch mal eine Frage. Sachverhalt: Die Nebenkostenabrechnung für 2014 beläuft sich überraschend...