Welches Heizöl ist besser?

Dieses Thema im Forum "Heizung" wurde erstellt von Josef, 22.10.2007.

  1. Josef

    Josef Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Die Standardware ist Heizöl EL nach DIN 51603-1 mit einem maximalen Schwefelgehalt 0,2%.

    Premium-Heizöl enthält ein Qualitätsadditiv, das bessere Verbrennungseigenschaften garantiert.

    Premium-Heizöl kostet etwas mehr als das normale Heizöl, aber es macht die Verbrennung sparsamer. Premium-Heizöl ist ein additiviertes Heizöl, das die Energieausbeute erhöht, die Heizungsanlage schont, die Wirtschaftlichkeit des Heizens steigert, eine saubere Verbrennung gewährleistet und die Umweltbelastung senkt.

    So werben die Heizöllieferanten. Kann man den Heizöllieferanten Glauben schenken? Lohnt sich der etwas teuere Premium-Heizölkauf?

    Wer hat hierzu schon Erfahrungen gemacht oder kann Ratschläge geben?


    Viele Grüße
    Josef
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe da zwar noch keine Erfahrungen, aber folgende Meinung dazu:

    Der Energiegehalt ist sicherlich derselbe. Verluste produziert die Heizanlage zum einen durch Abgasverluste. Ich sehe da keine Ansatzpunkt wo ein Additiv daran was ändern könnte. Und zum anderen die Wärmeverluste des Kessels selber duch mangelnde Isolierung der Verohrung und des Kessels selber. Auch hier entzieht es sich meiner Vorstellungskraft wie ein Additiv die Isolierung verbessern sollte.

    Möglich ist allerdings eine geringere Verschmutzung des Brenners, Kessels und Schornsteines.

    Allerdings wird das weder den Schornsteinfeger noch die Wartungskosten sparen, da diese eh jährlich gemacht werden.

    Lediglich könnte ich mir vorstellen, dass die Tankreinigung einige Jahre länger auf sich warten lassen könnte.

    Ob das den Aufpreis rechtfertigt muss jeder für sich selber entscheiden.


    Einsparungen an Heizkosten realisiert man besser und preiswerter durch Hausisolierung, ordentliche Heizungseinstellung, richtiges Heizen und Lüften u.s.w.
     
  4. Josef

    Josef Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heizer,

    vielen Dank für deine Ausführungen.
     
Thema: Welches Heizöl ist besser?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welches heizöl

    ,
  2. premium heizöl besser

    ,
  3. ist premium heizöl wirklich besser

    ,
  4. lohnt sich premium heizöl,
  5. heizöl premium wirklich sparsamer,
  6. heizöl premium besser,
  7. welches heizöl ist besser,
  8. premium heizöl wirklich besser,
  9. besseres heizöl,
  10. lohnt sich heizöl premium,
  11. ist heizöl premium besser,
  12. lohnt premium heizöl,
  13. lohnt heizöl premium,
  14. ist premium heizoel besser,
  15. heizöl welches,
  16. premium heizoel besser,
  17. premium heizöl wirklich sparsamer,
  18. welches heizöl besser,
  19. ist premium heizöl besser,
  20. erfahrung mit premium heizöl,
  21. lohnt sich besseres heizöl,
  22. premium öl besser,
  23. heizöl premium lohnt,
  24. welche heizöl,
  25. ist premium heizöl sparsamer
Die Seite wird geladen...

Welches Heizöl ist besser? - Ähnliche Themen

  1. Heizöl- und Wasserverbrauch in der Steuererklärung (Zweifamilienhaus, selbst bewohnt und vermietet)

    Heizöl- und Wasserverbrauch in der Steuererklärung (Zweifamilienhaus, selbst bewohnt und vermietet): Hallo zusammen, ich habe mich die letzten Stunden durchs Forum "gekämpft", aber leider keinen Beitrag gefunden, welcher mir weitergeholfen hat....
  2. Zwei Finanzierungsalternativen - welche ist besser?

    Zwei Finanzierungsalternativen - welche ist besser?: Hallo zusammen, ich habe eine Renditeobjekt mit folgenden Eckdaten: Kaufpreis 390.000 € EK Einsatz 17.000 € Jährl. Mieteinnahmen 31.200 € alle...
  3. Heizöl kaufen und mit Rendite umlegen

    Heizöl kaufen und mit Rendite umlegen: Hallo zusammen, wir sind eine GdbR und haben 10 Mietwohnungen. Wir denken jetzt darüber nach günstig den Heiztank (26.000 Liter) zu füllen, so...
  4. WIe sieht es mit Garagenplaetzen aus? Eventuell die bessere Einnahmequelle als ETW's?

    WIe sieht es mit Garagenplaetzen aus? Eventuell die bessere Einnahmequelle als ETW's?: Ich habe irgendwo vor ein paar Tagen gelesen, dass einige Leute anstatt von ETW's eher dazu neigen Garagen zu kaufen und diese zu vermieten....
  5. Heizöl in der Lohnsteuer

    Heizöl in der Lohnsteuer: Hallo, ich suche noch schon etwas länger kann aber nichts passendes finden. Ich habe ein 3 Familien Haus dieses Jahr gekauft und 3000ltr Öl...