Wen informieren bei Neuvermietung?

Dieses Thema im Forum "Steuer - Vermietung und Verpachtung" wurde erstellt von einwiegerlohnung, 31.01.2013.

  1. #1 einwiegerlohnung, 31.01.2013
    einwiegerlohnung

    einwiegerlohnung Gast

    Hallo zusammen,

    ich vermiete zum 01.02. eine Einliegerwohnung.

    Wen muss ich eigentlich darüber informieren?
    Habe bei der Stadt eine größere Mülltonne beantragt und werde die Vermietung bei der nächsten Steuererklärung angeben.
    Muss ich noch irgendwem bescheid geben?

    Danke schonmal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marcus.peine, 31.01.2013
    marcus.peine

    marcus.peine Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31241 Ilsede
    Hallo,

    nein, hier muss niemand informiert werden.

    Schönen Abend
    marcus.peine
     
  4. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo zusammen,


    Und ich dachte immer man muss die Vermietung bei Frau Dr. Merkel ankündigen ...


    VG Syker
     
  5. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    315
    Bei einem Kauf mit Vermietung kommt das Finanzamt von ganz alleine an. Da braucht man sich keine Sorgen machen, dass das untergeht.
     
  6. Lala

    Lala Gast

    Pitty "...Bei einem Kauf mit Vermietung kommt das Finanzamt von ganz alleine an. ..." davon hat "einwiegerlohnung" nichts geschrieben! Er vermietet lediglich zum ersten Mal eine Wohnung, dazu braucht man noch nicht einmal eine kaufen !
    Lies doch erst einmal bevor du antwortest!
     
  7. #6 Tobias F, 01.02.2013
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    91
    Wie, wo, was? Wieso kommt da das Finanzamt? Bei uns kommen die nicht an, wieso auch?
     
  8. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    315
    Die habe mich gleich angeschrieben und wollten wissen, was ich damit vorhabe. Im nächsten Brief musste ich die Mieteinnahmen erklären.:smile031:
     
  9. #8 immodream, 01.02.2013
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    459
    Hallo Pitty,
    wieso schreibt dich das Finanzamt an?
    Du kannst doch eine vermietbare Wohnung leerstehen lassen oder zusätzlich selbst benutzen.
    Erst wenn du irgendwelche Kosten in deiner Steuererklärung geltend machst, wird man dich vielleicht fragen, ob du etwas vermietet hast.
    Grüße
    Immodream
     
  10. #9 Tobias F, 01.02.2013
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    91
    Nach Unterschrift des Kaufvertrages schreibt dich das FA an?
     
  11. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    315
    Jep. In Berlin riechen die Lunte.:verrueckt009:

    Nein, die haben gefragt, ob das noch bebaut wird. Da habe ich angekreuzt, dass es vermietet ist.. Anschließend kam ein Fragebogen über die Höhe der Mieteinnahmen.:verrueckt009:
     
  12. Tisha

    Tisha Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Komisch, irgendwas habt ihr anders gemacht als ich.

    Ich habe vermietete und leere Wohnungen erworben und das Finanzamt "kam" nicht, na klar Grunderwerbsteuer, aber selbst das hat deutlich auf sich warten lassen... Selbst der Grundsteuerbescheid hat in der Regel so 4-18 (!) Monate auf sich warten lassen. Also auch hier rede ich über Berlin und Wohnungen dort. Ja, sie sind alle vermietet.
    Sie haben ordentlich gewartet, bis ich dann selbst die Erklärungen gemacht habe.
     
Thema: Wen informieren bei Neuvermietung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vermieter-forum.com pauschalmiete in der steuererklärung

    ,
  2. muss man bei einer verpachtung den vermieter bescheid geben

Die Seite wird geladen...

Wen informieren bei Neuvermietung? - Ähnliche Themen

  1. Amt - Wen gibt man als Mieter an wegen ortsüblicher Miete

    Amt - Wen gibt man als Mieter an wegen ortsüblicher Miete: Die Frage lässt sich in der Überschrift schwer darstellen. Ich will die Mieten in einem Haus anpassen. Nun habe ich ortsüblichen Mieten und die...
  2. Darf Verwalter von mir Provision bei Neuvermietung verlangen?

    Darf Verwalter von mir Provision bei Neuvermietung verlangen?: Der Verwalter einer meiner Eigentumswohnungen teilte mir die Kündigung durch einen Mieter mit. Für die Suche eines neuen Mieters verlangt er eine...
  3. Neuvermietung von nicht renovierter Wohnung

    Neuvermietung von nicht renovierter Wohnung: Hallo, kurz zu unserem Problem: Wir vermieten eine nicht renovierte Wohnung neu. Die Wohnung ist nicht runtergekommen, sondern Böden sind tip...
  4. ungültige Kündigung- Mieter in welcher Form informieren?

    ungültige Kündigung- Mieter in welcher Form informieren?: Sehr geehrter Vermieter Da die Post momentan streiken tut wollten wir Sie auf diesem Weg Darüber informieren, dass wir gestern die...