Wer ist Mieter? Wer ist VERmiter?

Diskutiere Wer ist Mieter? Wer ist VERmiter? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Beschränken wir uns zunächst auf den "ersten" Mietvertrag an sich! A) Alle im Mietvertrag namentlich als Mieter genannten Personen, unabhängig...

  1. #1 Vermieterheini1, 09.08.2007
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Beschränken wir uns zunächst auf den "ersten" Mietvertrag an sich!
    A) Alle im Mietvertrag namentlich als Mieter genannten Personen, unabhängig davon ob die Person unterschieben hat?
    B) Alle im Mietvertrag namentlich als Mieter genannten Personen, die auch als Mieter unterschieben haben?
    C) Nur die Personen die als Mieter unterschieben haben, unabhängig davon ob die Person im Mietvertrag namentlich als Mieter genannt ist?

    Die gleiche Frage und die sinngemäßen Antwortmöglichkeiten für VERmieter.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 onkelfossi, 09.08.2007
    onkelfossi

    onkelfossi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    bei mieter:

    a hat mieter nicht unterschrieben is er auch nicht mieter, es besteht kein mietvertrag

    b so sollte es sein, der mieter ist mieter, sofern auch vermieter unterschrieben hat

    c mieter und vermieter müssen namentlich genannt werden


    bei vermieter

    a es besteht kein mietvertrag

    b es besteht ein mietvertrag, wenn auch mieter unterschrieben hat

    c mieter und vermieter müssen namentlich genannt werden


    die möglichkeit eines mündlichen mietvertrags bleibt hierbei mal unberücksichtigt.

    vg, fossi :wink
     
  4. #3 LMB-Immo, 09.08.2007
    LMB-Immo

    LMB-Immo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    nicht nur namentlich genannt, sondern auch mit ladungsfähiger anschrift.

    Gruß

    Lothar Berg
     
  5. #4 Vermieterheini1, 10.08.2007
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Ich fasse die bisherigen Antworten für Neulinge zusammen:

    Alle Mieter und VERmieter müssen im Mietvertrag
    1. namentlich benannt sein
    UND
    2. jeweils eine ladungsfähiger Anschrift muss angegeben sein
    UND
    3. sie müssen unterschieben haben.

    Fehlt eines der 3 Merkmale, so ist diese Person kein Vertragspartner (Mieter bzw. VERmieter).

    Eine Ausnahme ist wenn sich eine Person rechtsgültig durch eine andere Person vertreten lässt. Dazu muss eine den Sachverhalt betreffende Vollmacht im Original vorliegen.
    Beispiel: Der Vermieter lässt sich durch einen Verwalter vertreten der mit der Mietverwaltung beauftragt ist.
     
  6. #5 LMB-Immo, 10.08.2007
    LMB-Immo

    LMB-Immo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    rrrrrichtig :wink

    Gruß

    Lothar Berg
     
  7. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    89
    Wenn es denn so einfach wäre, würde darüber vermutlich nicht prozessiert werden...

    Es gibt kein Schriftformerfordernis für den Abschluss von Mietverträgen. Man kann also jederzeit auch ohne eine einzige Unterschrift einen Mietvertrag wirksam abschließen. Ein schriftlicher Mietvertrag ist unter Beweisaspekten zwar ein wichtiges Dokument, keineswegs aber die verbindlich endgültige Rechtslage.

    Wer den Mietvertrag als Mieter unterschreibt ist auch dann Mieter, wenn er im Rubrum nicht genannt wird.

    Eine ladungsfähige Anschrift ist keineswegs Voraussetzung für die Gültigkeit eines Mietvertrags. Es gibt nicht den geringsten Ansatz, die Gültigkeit eines Mietvertrags mit einem Obdachlosen zu bestreiten, der seinen bisherigen Wohnort unter irgendeiner Brücke angibt. Ladungsfähig dürfte diese Adresse allerdings kaum sein.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Wer ist Mieter? Wer ist VERmiter?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. WER IST MIETER

    ,
  2. wer ist mieter und vermieter

    ,
  3. wer ist der mieter

    ,
  4. wer ist ein mieter,
  5. wer ist vermieter,
  6. mieter wer ist das,
  7. mieter ist wer,
  8. wer ist mietpartei,
  9. mietvertrag rubrum unterschrift,
  10. wer ist mieter,
  11. wer ist mietmieter,
  12. wer ist mietpartei geworden,
  13. wer ist mieter und ,
  14. wer ist vermieterr,
  15. Wer ist Mieter ?,
  16. was sind Mietparteien,
  17. wer ist der mieter?,
  18. wer ist mieter?,
  19. wer ist vermieter und mieter,
  20. wer ist die mieterin,
  21. wer ist mieter und wer vermieter,
  22. mietpartei wer ist,
  23. wer wird mietpartei,
  24. mietvertrag vermieter wer?,
  25. mietvertrag rubrum alle mieter namentlich nennen
Die Seite wird geladen...

Wer ist Mieter? Wer ist VERmiter? - Ähnliche Themen

  1. Wer trägt Kosten für Mietkautionskonto?

    Wer trägt Kosten für Mietkautionskonto?: Bereits letztes Jahr teilte mir die Hausbank (bei der derzeit mehrere Kautionskonten meiner Mieter liegen) mit, dass es nicht nur wie im...
  2. fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen

    fristlose Kündigung wegen nichtbezahlter Miete - Fristen: Hallo, mein Mieter hat die Miete (zahlbar bis zum 3. im Voraus) für Nov. ´17 und Jan.´18 nicht bezahlt. Da ich gelesen habe das die die fristlose...
  3. Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!

    Miete soll nachverhandelt werden: Achtung Drücker!: Servus in die Runde, ich melde mich, da ich fragen wollte, wer sonst noch solche Erfahrungen wie ich gemacht hat. Meine Großmutter ist...
  4. DGUV Regel 112-991 ... wer kennt sich aus?

    DGUV Regel 112-991 ... wer kennt sich aus?: Hallo, hat jemand von Euch Ahnung von den Anforderungen an das Schuhwerk eines Hausmeisters? Ich krieg hier grad ´nen Fön mit den Vorgaben der...
  5. Mieter fordert gesamte Kaution zurück

    Mieter fordert gesamte Kaution zurück: Folgender Sachverhalt: Mieter hat nur von April 2017 bis November 2017 die Wohnung gemietet. Bei der Kündigung gab es schon Probleme, da er...