Wer ist zuständig?

Diskutiere Wer ist zuständig? im Versicherungen Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; a wie jetzt? Genau so wie ich es beschrieben habe.Die Gebäudeversicherung ersetzt dem Eigentümer den Schaden, ob diese dann einen Verursacher in...

  1. #21 immobiliensammler, 11.06.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.506
    Zustimmungen:
    3.458
    Ort:
    bei Nürnberg
    Genau so wie ich es beschrieben habe.Die Gebäudeversicherung ersetzt dem Eigentümer den Schaden, ob diese dann einen Verursacher in Regreß nehmen kann ist deren Problem - aber einer bestimmten Schadenshöhe wird sie das sicher versuchen!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wer ist zuständig?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 immobiliensammler, 11.06.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.506
    Zustimmungen:
    3.458
    Ort:
    bei Nürnberg
    Richtig, und wenn der Zaun Gebäudebestandteil ist dann wird sie das wohl ablehnen. Und dann natürlich nur den Zeitwert bezahlen!
     
  4. #23 Ich-bin-es, 11.06.2020
    Ich-bin-es

    Ich-bin-es Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2017
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    101
    Da die Haftpflicht meine Police ja nicht kennt, müßte sie erstmal rausfinden, ob der Schaden durch die Gebäude abgedeckt ist. Wie macht sie das?
     
  5. #24 immobiliensammler, 11.06.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.506
    Zustimmungen:
    3.458
    Ort:
    bei Nürnberg
    Muss sie eigentlich nicht, sie prüft ob der beschädigte Gegenstand versicherbar wäre, sprich gilt es als Gebäudebestandteil. Ich habe auch schon Mehrfamilienhäuser übernommen für die keinerlei Versicherung bestand, entweder aus Geiz oder weil dem Voreigentümer die Versicherung gekündigt wurde oder er einfach die Beiträge nicht bezahlt hat. Auch dann würde die Haftpflichtversicherung ablehnen.
     
  6. Ferdl

    Ferdl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2015
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    583
    Ort:
    Westerwald
    Ein Widerspruch in sich.
    Hä??
    Mein Auto wäre Versicherbar ist es aber nicht, wenn du mein Auto beschädigst bist du dafür haftbar und deine Haftpflichtversicherung bezahlt meinen Schaden.
    So meine Erfahrung.
     
  7. #26 Ich-bin-es, 11.06.2020
    Ich-bin-es

    Ich-bin-es Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2017
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    101
    Jetzt versteh ich gar nichts mehr. Wir hatten doch eingangs gesagt, daß der Mieter durch die Zahlung der Versicherungsprämie für die Gebäudeversicherung von der Haftung freigestellt wird, falls die Gebäudeversicherung den Schaden abdeckt. Existiert die aber gar nicht, müßte doch eigentlich wieder das Verursacherprinzip gelten ?????
     
  8. #27 immobiliensammler, 11.06.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.506
    Zustimmungen:
    3.458
    Ort:
    bei Nürnberg
    Wir sind aber nunmal nicht bei Deinem Auto sondern im Bereich der Wohngebäudeversicherung. Wir können das jetzt noch eine Stunde lang hin und her diskutieren - es ist eben so! Hatte den Fall z.B. letztes Jahr: Wohnung 1.OG platzt der Waschmaschinenschlauch, Wasser läuft in die Wohnung im EG. Ergebnis: Beschädigte Möbel im Eigentum des Mieters EG zahlt die Haftpflichtversicherung des Mieters OG (mit Abzug wegen Zeitwert), Trocknungskosten, Malern, Tapezieren, Bodenbelag (fest verlegt) zahlt die Wohngebäudeversicherung. Ob die jetzt Regreß nimmt oder nicht weiß ich nicht, mir auch egal. Der Mieter EG hat hier Glück gehabt dass die Haftpflicht zahlt, laut meinem Versicherungsmakler hat er eigentlich mit einer Ablehnung gerechnet, Begründung: Der Mieter muss die Waschmaschine nicht laufend beaufsichtigen, insofern kein Verschulden. Kann aber auch sein, dass der Mieter OG die Schadensmeldung entsprechend ausgefüllt hat, er will ja keinen Streit mit seiner Nachbarin wenn er schon die Prämie zahlt .....
     
  9. #28 immobiliensammler, 11.06.2020
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.506
    Zustimmungen:
    3.458
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ich kenne es so,dass sich die Versicherung darauf zurückzieht, dass es versicherbar gewesen wäre, frag mal Deinen Versicherungsvertreter, der kann Dir das sicher genauer erklären (trifft aber hier auf Dich ja sowieso nicht zu).
     
  10. #29 Ich-bin-es, 11.06.2020
    Ich-bin-es

    Ich-bin-es Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2017
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    101
    Ich frage morgen. Das interessiert mich prinzipiell, auch wenn für meinen Fall nicht zutreffend
     
Thema:

Wer ist zuständig?

Die Seite wird geladen...

Wer ist zuständig? - Ähnliche Themen

  1. Wer ist für Eichung zuständig?

    Wer ist für Eichung zuständig?: Wer kümmert sich eigentlich um die Eichung der Zähler im Haus? Bzw: Wer kümmert sich darum, dass sich da jemand drum kümmert? Und zwar für den...
  2. Mieterin hat Schlüssel abgebrochen - wer ist zuständig?

    Mieterin hat Schlüssel abgebrochen - wer ist zuständig?: Liebe Vermieter, ich habe hier einen ganz speziellen Fall... Meine Mieterin hat letztes Jahr in der gemeinschaftlichen Haustüre (nicht die...
  3. Wer ist für Stromabmeldung bei Auszug zuständig?

    Wer ist für Stromabmeldung bei Auszug zuständig?: Angenommen, Mieter X zieht aus, Vermieter (gleichzeitig Eigentümer) fragt nach Stromabmeldung, Mieter sagt, er wisse nicht, wo sich Stromzähler...
  4. Hausgeldstundung - wer ist zuständig?

    Hausgeldstundung - wer ist zuständig?: Wer ist für die Entscheidung über einen gestellten Antrag eines Wohnungseigentümers auf Stundung des monatlichen Hausgelds bzw. einer Sonderumlage...
  5. Wer ist für die Pflege der Balkone aus Bangkirai-Holz zuständig; Mieter/Vermieter?

    Wer ist für die Pflege der Balkone aus Bangkirai-Holz zuständig; Mieter/Vermieter?: An unserm Haus wurden vor einigen Jahren neue Balkone aus Bangkirai-Holz befestigt. Im Mietvertrag ist nicht geregelt, wer für die Pflege...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden