Wer muss für Gaseinzelofen zahlen ?

Dieses Thema im Forum "Mietvertrag über Wohnraum" wurde erstellt von dg148, 09.10.2013.

  1. dg148

    dg148 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    muss ich als Vermieter einen weiteren Gasofen kaufen und installieren lassen wenn die Wohnung des Mieters angeblich nicht warm genug wird mit dem vorhandenen Gasofen ?

    Im Mietvertrag ist diesbezüglich nichts geregelt.

    Steht weder drin das Ohne Öfen vermietet noch das der Mieter dafür verantwortlich ist.

    Was zählt dann wenn es nicht explizit geregelt ist ?

    Zudem wohnt die Mieterin schon seit 1996 dort und hat sich bisher nicht beschwert.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    91
    Wie warm wird es denn? Kann es sein dass der vorhandene Ofen defekt ist oder einfach mal eine Wartung benötigt?
     
  4. #3 dg14800, 10.10.2013
    dg14800

    dg14800 Gast

    unter 17 Grad angeblich
    Nein der Ofen ist nicht defekt, reicht aber nur für die untere Etage und nicht für die Zimmer im Obergeschoss.
    Bis Dato hat die Dame angeblich mit Elektroheizgeräten geheizt was ihr nun zu teuer ist.
     
  5. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    507
    Hi dg14800,

    was steht den ggf. im Mietvertrag dazu ? Ich mein, wenn von Anfang an klar war, das das Obergeschoß keine Öfen hat und der Mieter sich selber darum kümmert, dann kann ich jetzt keinen Mangel entdecken, nur weil dem Mieter jetzt auf einmal das Elektroheizen zu teurer wird.
     
  6. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    91
    Naja dann wäre ein zusätzlicher Gasofen ja eine Renovierung die Du über eine Mieterhöhung finanzieren könntest.
     
Thema:

Wer muss für Gaseinzelofen zahlen ?

Die Seite wird geladen...

Wer muss für Gaseinzelofen zahlen ? - Ähnliche Themen

  1. Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?

    Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?: Guten Morgen Ihr Lieben, aufgrund unserer defekten Heizungsanlage steht die Umrüstung auf eine Gasetagenheizung an. Aktuell werden die Abgase...
  2. Wer hat Erfahrung mit Alu Haustüren?

    Wer hat Erfahrung mit Alu Haustüren?: Hallo Leute, Ich möchte mir eine neue Haustür kaufen und meine erste Wahl ist momentan die Aluminium Haustür, obwohl ich persönlich noch keine...
  3. Wer arbeitet noch mit DOMUS 4000 ?

    Wer arbeitet noch mit DOMUS 4000 ?: Ich habe DOMUS 4000 zur Verwaltung und Abrechnung eigener Immobilien angeschafft. Suche andere Anwender zum Erfahrungsaustausch, an manchen...
  4. Kein Strom im Keller und Waschküche. Wer muss zahlen

    Kein Strom im Keller und Waschküche. Wer muss zahlen: Mein Vermieter hat mich soeben darüber Informiert das Plötzlich die Waschmaschine im Waschkeller aufgehört hätte zu waschen und er auch nun im...
  5. Gartenhaus verrottet - wer haftet

    Gartenhaus verrottet - wer haftet: Im Jahr 2012 habe ich eine Doppelhaushälfte gekauft um diese zu Vermieten. Meine Mieter sind im August 2012 eingezogen. Im Garten steht ein...