Wer zahlt Glasschaden?

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von cfellerei, 01.05.2015.

  1. #1 cfellerei, 01.05.2015
    cfellerei

    cfellerei Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2014
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    In einer WEG wurde die Doppelverglasung eines auf die öffentliche Straße gewändten Fensters von außen durch Fremde Dritte beschädigt. Die Innere Glasscheibe ist unbeschädigt, sodass davon ausgegangen werden kann, dass der Sondereigentümer den Schaden nicht von Innen herbeigefeführt hat.
    Bei der Jahres-Abrechnung werden nun dem Sondereigentümer alleine die Reparaturkosten der Außenglasscheibe zugeordnet.

    In der Gemeinschaftsordung steht folgendes:

    Wie sieht es dann bei Doppelverglasungen aus, die ja aus 2 Glasscheiben bestehen. So wie ich das verstehe, muss der Sondereigentümer bei Bruch der inneren Glasscheibe selbst dafür aufkommen, bei Bruch der Äußerden Glasscheibe die Eigentümergemeinschaft?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.247
    Eine kurze Suche fördert folgendes hochaktuelles Aktenzeichen zu Tage: LG Lübeck 01.07.1985, Deckert WE 1986, 132. ;)

    Das entspricht auch meiner Vorstellung: Es wird nicht zwischen der äußeren und der inneren Scheibe unterschieden. Die Verglasung von Außenfenstern ist insgesamt nicht sondereigentumsfähig.

    Die Klausel, die die Innenseite von Fenstern ins Sondereigentum stellen soll, ist nur auf Beschläge der Innenseite (Griff, Scharniere, ...), den Anstrich des Rahmens usw. anwendbar.
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Der Sachverhalt hat nun nichts mit der Eigentumszuordnung zu tun...
    Es gibt eine Vereinbarung, nach der der jeweilige Wohnungseigentümer zur Beseitigung von Glasschäden verpflichtet sein soll. Ansätze für eine Nichtigkeit dieser Vereinbarung kann ich beim besten Willen nicht erkennen. Verträge sind nun mal einzuhalten...
     
  5. #4 Tobias F, 02.05.2015
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    90
    Hier geht es nicht darum was sondereigentumsfähig ist, sondern wer für die Instandhaltung gewissere Teile auf zu kommen hat. Und da ist es durchaus zuässig und üblich das in der GO gewisse Kostentragungen geregelt sind.
     
  6. dago89

    dago89 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    "Durch Dritte ..." Haftet dann nicht die Versicherung des Vermieters? Der hat doch dafür bestimmt eine Gebäudeversicherung? Instandhaltung hat nichts mit Sachbeschädigung zu tun.
     
  7. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.706
    Zustimmungen:
    1.247
    :wink Mindestlänge
     
Thema: Wer zahlt Glasschaden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was ist ein glasschaden wohnungseigentumsrecht

    ,
  2. glasschaden bei doppelfenster wer zahlt

    ,
  3. wer zahlt glasschaden durch nicht zu ermittelnden täter

Die Seite wird geladen...

Wer zahlt Glasschaden? - Ähnliche Themen

  1. Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?

    Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?: Guten Morgen Ihr Lieben, aufgrund unserer defekten Heizungsanlage steht die Umrüstung auf eine Gasetagenheizung an. Aktuell werden die Abgase...
  2. Wer hat Erfahrung mit Alu Haustüren?

    Wer hat Erfahrung mit Alu Haustüren?: Hallo Leute, Ich möchte mir eine neue Haustür kaufen und meine erste Wahl ist momentan die Aluminium Haustür, obwohl ich persönlich noch keine...
  3. Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig

    Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig: Hallo, ein Mieter hat beim Auszug eine Wohnungeingangstüre demoliert. Musste ersetzt werden. Seine Versicherung zahlt diese Türe nur anteilig....
  4. Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr

    Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr: Hallo, meine Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr. Ich habe eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Wie jede Partei im Haus zahle ich...
  5. Wer arbeitet noch mit DOMUS 4000 ?

    Wer arbeitet noch mit DOMUS 4000 ?: Ich habe DOMUS 4000 zur Verwaltung und Abrechnung eigener Immobilien angeschafft. Suche andere Anwender zum Erfahrungsaustausch, an manchen...