Wer zahlt? Schaden an Gewerbeimmobilie durch Dritte?

Dieses Thema im Forum "MV - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von farina, 06.02.2015.

  1. farina

    farina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    An einer vermieteten Gewerbeimmobilie wurde durch einen Besucher ein Pfosten des Treppengeländers weggefahren und dann Fahrerflucht begangen. Durch ein abstehendes Metallteil an diesem Treppengeländer hat sich eine weitere Besucherin die Hose zerrissen.
    Die Versicherung des Mieters möchte nun diese beiden Schäden nicht übernehmen und verweist darauf, dies sei Vermietersache.
    Der Vermieter hat von dem Schaden an dem Geländer jedoch erst dann etwas erfahren, als die Hose der Besucherin bereits zerrissen war. Er kann ja nicht jeden Tag beim Mieter auftauchen und nachschnüffeln, ob noch alles in Ordnung ist.
    Der Pfosten befand sich in einwandfreiem Zustand, ist also nicht durch Rost oder so selber abgefallen.
    Der Vermieter meint, die Erstattung der Reparatur des Geländers und der Ersatz der Hose sei Sache der Versicherung des Mieters.
    Wer hat nun Recht?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.254
    Ist das eine beweisbare Tatsache oder eine reine Vermutung?

    Ist das Geländer Teil der Mietsache oder auf einem nicht mitvermieteten Teil des Gebäudes/Grundstücks?


    Allgemein wird die Frage sein, ob hier ein Verstoß gegen die Verkehrssicherungspflicht (egal wen sie in diesem Fall trifft, Vermieter oder Mieter) überhaupt vorliegt. Das kommt sehr stark auf die Verhältnisse des Einzelfalls an und wird sich vermutlich nicht per Ferndiagnose aufklären lassen.


    Lustig. Welche Versicherung sollte das denn sein?


    Vielleicht lassen wir für den Anfang die Frage nach den Versicherungen komplett weg und beschränken uns darauf, ob der Vermieter, der Mieter oder die Kundin zahlen muss. Die Versicherungsfrage ist dann eher einfach zu klären.
     
  4. #3 BHShuber, 07.02.2015
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.429
    Zustimmungen:
    693
    Ort:
    München
    Hallo,

    kuck mal hier und bitte alles lesen:

    Verkehrssicherungspflichten von Vermieter und Mieter im Gewerbemietrecht - Mietrecht.org

    Als Vermieter und oder Eigentümer ist man bestens beraten eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung zu unterhalten, welche nicht nur bei Schäden reguliert, sondern auch unberechtigte Forderungen gegen den Versicherungsnehmer abwehrt.

    Gruß

    BHShuber
     
Thema: Wer zahlt? Schaden an Gewerbeimmobilie durch Dritte?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Schaden Gewerbeimmobilie

Die Seite wird geladen...

Wer zahlt? Schaden an Gewerbeimmobilie durch Dritte? - Ähnliche Themen

  1. Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?

    Verjährungsfristen für vom Mieter verursachte Schäden?: Angenommen beim Auszug des Mieters werden Schäden in der Wohnung festgestellt und auch im Übergabeprotokoll festgehalten. Wie lang nach dem...
  2. Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?

    Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?: Guten Morgen Ihr Lieben, aufgrund unserer defekten Heizungsanlage steht die Umrüstung auf eine Gasetagenheizung an. Aktuell werden die Abgase...
  3. Wer hat Erfahrung mit Alu Haustüren?

    Wer hat Erfahrung mit Alu Haustüren?: Hallo Leute, Ich möchte mir eine neue Haustür kaufen und meine erste Wahl ist momentan die Aluminium Haustür, obwohl ich persönlich noch keine...
  4. Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig

    Mieter hat beim Auszug Tür demoliert. Versicherung zahlt nur anteilig: Hallo, ein Mieter hat beim Auszug eine Wohnungeingangstüre demoliert. Musste ersetzt werden. Seine Versicherung zahlt diese Türe nur anteilig....
  5. Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr

    Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr: Hallo, meine Mieterin zahlt die Reinigungsgebühren nicht mehr. Ich habe eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Wie jede Partei im Haus zahle ich...