Wer zahlt? Schaden an Gewerbeimmobilie durch Dritte?

Diskutiere Wer zahlt? Schaden an Gewerbeimmobilie durch Dritte? im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; An einer vermieteten Gewerbeimmobilie wurde durch einen Besucher ein Pfosten des Treppengeländers weggefahren und dann Fahrerflucht begangen....

  1. farina

    farina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    An einer vermieteten Gewerbeimmobilie wurde durch einen Besucher ein Pfosten des Treppengeländers weggefahren und dann Fahrerflucht begangen. Durch ein abstehendes Metallteil an diesem Treppengeländer hat sich eine weitere Besucherin die Hose zerrissen.
    Die Versicherung des Mieters möchte nun diese beiden Schäden nicht übernehmen und verweist darauf, dies sei Vermietersache.
    Der Vermieter hat von dem Schaden an dem Geländer jedoch erst dann etwas erfahren, als die Hose der Besucherin bereits zerrissen war. Er kann ja nicht jeden Tag beim Mieter auftauchen und nachschnüffeln, ob noch alles in Ordnung ist.
    Der Pfosten befand sich in einwandfreiem Zustand, ist also nicht durch Rost oder so selber abgefallen.
    Der Vermieter meint, die Erstattung der Reparatur des Geländers und der Ersatz der Hose sei Sache der Versicherung des Mieters.
    Wer hat nun Recht?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.814
    Zustimmungen:
    1.353
    Ist das eine beweisbare Tatsache oder eine reine Vermutung?

    Ist das Geländer Teil der Mietsache oder auf einem nicht mitvermieteten Teil des Gebäudes/Grundstücks?


    Allgemein wird die Frage sein, ob hier ein Verstoß gegen die Verkehrssicherungspflicht (egal wen sie in diesem Fall trifft, Vermieter oder Mieter) überhaupt vorliegt. Das kommt sehr stark auf die Verhältnisse des Einzelfalls an und wird sich vermutlich nicht per Ferndiagnose aufklären lassen.


    Lustig. Welche Versicherung sollte das denn sein?


    Vielleicht lassen wir für den Anfang die Frage nach den Versicherungen komplett weg und beschränken uns darauf, ob der Vermieter, der Mieter oder die Kundin zahlen muss. Die Versicherungsfrage ist dann eher einfach zu klären.
     
  4. #3 BHShuber, 07.02.2015
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.884
    Zustimmungen:
    872
    Ort:
    München
    Hallo,

    kuck mal hier und bitte alles lesen:

    Verkehrssicherungspflichten von Vermieter und Mieter im Gewerbemietrecht - Mietrecht.org

    Als Vermieter und oder Eigentümer ist man bestens beraten eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung zu unterhalten, welche nicht nur bei Schäden reguliert, sondern auch unberechtigte Forderungen gegen den Versicherungsnehmer abwehrt.

    Gruß

    BHShuber
     
Thema: Wer zahlt? Schaden an Gewerbeimmobilie durch Dritte?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Schaden Gewerbeimmobilie

Die Seite wird geladen...

Wer zahlt? Schaden an Gewerbeimmobilie durch Dritte? - Ähnliche Themen

  1. Gewerbemieter zahlt selten und verspätet

    Gewerbemieter zahlt selten und verspätet: Hallo mein Gewerbemieter zahlt erst nach zwei Monaten mal einen kleinen Teil und immer nur Teilbeträge. Er hat aber gekündigt um sich zu...
  2. Schaden auf dem Balkon

    Schaden auf dem Balkon: Hallo und guten Morgen, habe in meiner vermieteten Eigentumswohnung im letzten Jahr den Balkon neu fliesen lassen. Als ich heute in der Wohnung...
  3. Zwischenmiete: Nebenkosten, Schäden und Kaution

    Zwischenmiete: Nebenkosten, Schäden und Kaution: Liebes Forum, ich habe (mit dem Vermieter abgesprochen) für vier Monate meine Wohnung möbliert zwischenvermietet. In der Zeit sind einige Schäden...
  4. Bis wann Schäden nach Auszug geltend machen ???

    Bis wann Schäden nach Auszug geltend machen ???: Kann mir jemand sagen bis wann ich Beschädigungen, die bei Wohnungsarücknahme festgestellt wurden beim Exmieter geltend mache und wie ich das...
  5. Div. Schäden nach Wohnungsübergabe

    Div. Schäden nach Wohnungsübergabe: Ich habe Anfang 2015 eine Wohnung nach ca. 20 jähriger Vermietung zurückbekommen. Sie war absolut verwohnt und ich habe sie durch Fachfirmen...