Wer zahlt Umbau von gewerblich genutzter TV Anlage auf digital?

Diskutiere Wer zahlt Umbau von gewerblich genutzter TV Anlage auf digital? im Mietvertrag über Gewerberäume Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Hallo, ich hab da mal eine Frage zu folgendem Sachverhalt: Wir betreiben als Familie seit 6 Jahren ein Hotel mit 30 Zimmern. Die Immobilie ist...

  1. u.w.a.

    u.w.a. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hab da mal eine Frage zu folgendem Sachverhalt:
    Wir betreiben als Familie seit 6 Jahren ein Hotel mit 30 Zimmern.
    Die Immobilie ist gepachtet incl. der Ausstattung.
    Nun steht ja im April 2012 die Abschaltung der analogen TV-Ausstrahlung vor der Tür.
    Im Hotel arbeitet immer noch eine analoge Umsetzereinheit für den TV-empfang mit teilweise über 17 Jahre alten Röhrenfernsehern.(Sony-Hotel-TV)
    Die veranschlagten Kosten (incl. neuer digitaltauglicher Fernseher) von insgesamt 4 Kostenvoranschlägen beziffern sich zwischen 19.000-30.000 €. Je nach Ausführung.
    Nun gibt es darüber mit dem Verpächter Unstimmigkeiten, wer welche Kosten zu tragen hat.
    Zumal unser Pachtvertrag zunächst ersteinmal nur noch max. 8 Jahre läuft.
    Weiß da jemand genaueres, wie die allgemeine Rechtslage ist?
    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gruwo-NDS, 27.05.2011
    Gruwo-NDS

    Gruwo-NDS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Das hängt sicherlich davon ab, was in Bezug auf die Ausstattung im Pachtvertrag vereinbart wurde.
     
  4. #3 Dominik, 27.05.2011
    Dominik

    Dominik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Seid Ihr hier noch aktiv? Mich würde interessieren, was u.w.a. dazu denn letztlich herausgefunden hat.
     
  5. u.w.a.

    u.w.a. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    natürlich steht davon nichts im Vertrag.
    Wer hat denn vor 6 Jahren gewußt, was da auf uns zukommt im Jahre 2012.
    Alle andere Punkte im Vertrag tangieren dieses Thema nicht mal ansatzweise.
    Viele Grüße.
     
Thema: Wer zahlt Umbau von gewerblich genutzter TV Anlage auf digital?
Die Seite wird geladen...

Wer zahlt Umbau von gewerblich genutzter TV Anlage auf digital? - Ähnliche Themen

  1. Mieter zahlt kaum noch; fristlose Kündigung?

    Mieter zahlt kaum noch; fristlose Kündigung?: Hallo, ich begrüße Euch hier im Forum. Ich habe mich angemeldet, weil ich ein Problem nicht allein so lösen kann. Es wäre sehr schön, wenn ich...
  2. Mieter haben Sat-Anlage montiert - Überspannungs-Schaden - Wer muß Reparatur zahlen

    Mieter haben Sat-Anlage montiert - Überspannungs-Schaden - Wer muß Reparatur zahlen: Hallo, folgendes Problem habe ich: Meine Mieter haben irgendwann selbst eine Sat-Schüssel gekauft und montiert. Jetzt ist das LNB in der...
  3. Kündigung Gewerbe

    Kündigung Gewerbe: Guten tag, ich habe das ein kleines problem und hoffe das ihr mir da weiter helfen könnt wäre euch echt dankbar. also es geht darum ich habe...
  4. Nutzer Direktkosten / Nutzerwechselkosten, wer bezahlt sie

    Nutzer Direktkosten / Nutzerwechselkosten, wer bezahlt sie: Hallo, ich habe schon so viel Ausführungen und Gerichtsurteile diesbezüglich bei Google gelesen, Steuerberater, Heizkostenabrechner und die...
  5. selbst genutzte Eigentumswohnung teilweise untervermieten 1 Zimmer

    selbst genutzte Eigentumswohnung teilweise untervermieten 1 Zimmer: Hallo ich möchte meine selbst genutzte Eigentumswohnung teilweise untervermieten 1 Zimmer davon knapp 12 Quadratmeter groß das Zimmer Darf der...