Wer zahlt verbeultes Garagentor?

Diskutiere Wer zahlt verbeultes Garagentor? im Wohngebäudeversicherung Forum im Bereich Versicherungsforum; Nicht eigentlich der Hauseigentümer?

immodream

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
05.05.2011
Beiträge
3.394
Zustimmungen
1.700
Hallo heineu,
da ich alle Häuser , deren Eigentümer ich bin , auch besitze und immer nur kleine Wohnungen im Besitz meiner Mieter sind habe ich das leider etwas ungenau ausgedrückt.
Ich gehe davon aus, das der größte Teil der Foristen mich verstanden hat.
Grüße
Immodream
 
Thema:

Wer zahlt verbeultes Garagentor?

Wer zahlt verbeultes Garagentor? - Ähnliche Themen

Wasserschaden - Absperrventil. Wer kommt für die Kosten auf?: Guten Tag zusammen, wir hatten zum Jahresanfang einen Wasserschaden im Keller. Das Absperrventil zur Außenleitung im Garten war wohl nicht...
Mieter 'reisst' Rollladen ab ... wer ist für Reparatur + Kosten zuständig: Servus zusammen, mein Mieter schreibt er habe 'am Rollladen gerissen', dieser sei daraufhin abgerissen (also nicht das Band sondern die Lamellen)...
Mieter war Verkäufer, jetzt gehäufte Mängelanzeigen, Symbiose zwischen zwei Einheiten: Liebe Schwarmintelligenz, hier die Ausgliederung eines Sachverhaltes aus...
Feuchtigkeitsschäden durch darüber liegende Wohnung: Guten Abend, folgender Sachverhalt: Eine Mieterin machte mich vor zwei Wochen darauf aufmerksam, dass in der oberen Ecke ihrer Dusche...
Mieter machen ständig Ärger: Hallo. Ich habe mich gerade angemeldet, weil ich allein über Google keine brauchbaren Informationen bekomme. Folgende Situation: Ehepaar kauft...
Oben