Werbetafel Reperatur

Diskutiere Werbetafel Reperatur im Mietvertrag über Gewerberäume Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Hallo zusammen, ich würde gerne wissen, wer für die Reperatur einer Werbetafel (insbesondere der Halterung an der Hauswand) zuständig ist. Im...

  1. #1 Fremder, 15.11.2018
    Fremder

    Fremder Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne wissen, wer für die Reperatur einer Werbetafel (insbesondere der Halterung an der Hauswand) zuständig ist.

    Im Mietvertrag ist hierzu leider nichts zu ersehen. Der Gewerberaum wurde vom akt. Mieter quasi vom Vormieter so übernommen.... (und der Mieter meint dafür NICHT zuständig zu sein).

    -> Wahrscheinlich so ? -> derjenige, der die Werbetafel am Gebäude angebracht hat:
    a) falls es der Eigentümer war, ist eben auch dieser für Reperaturen zuständig !?
    b) falls es der Vor/-Mieter war, dieser ! ? ... UND auch - nun - der Nachmieter !?

    -> Was tun, wenn diese Informationen nicht mehr zu erhalten sind ?

    Danke für Unterstützung :-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4.098
    Zustimmungen:
    1.817
    Ort:
    Münsterland
    Was spricht dagegen, dass der aktuelle Mieter die Mietsache einschließlich Werbetafel von dir gemietet hat?

    Hat der aktuelle Mieter dem Vormieter eine Art Kaufpreis für die Werbetafel gezahlt?

    Wie würdest du das finden, wenn der aktuelle Mieter (bei Auszug bzw. Mietvertragsende bzw. Rückgabe - oder auch schon jetzt) die Werbetafel entfernt und bei ebay-Kleinanzeigen verscherbelt?
     
  4. #3 AJ1900, 15.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2018
    AJ1900

    AJ1900 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    2.055
    Zustimmungen:
    857
    Na ja, es wäre wohl mindestens unüblich, das eine private/gewerblich Werbetafel von jemandem anders zu unterhalten ist, als von demjenigen für die sie wirbt, mal so ins blaue gedacht.
    Ist aber natürlich die Frage, was konkret vereinbart wurde. Wenn es deine Werbetafel ist und abwechselnd nur unterschiedliche Mieter die nutzen, wärst du jedenfalls schon zuständig. Falls die Werbetafel Eigentum des Mieters ist, wohl nicht.
     
  5. #4 Fremder, 15.11.2018
    Fremder

    Fremder Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    eine direkte Zahlung für die Werbetafel ist -meines wissens - nicht festgehalten ... obs so war oder nicht ist schwer herauszufinden...

    ...
    die Tafel selbst ist wohl Mietersache - angebracht auf einer Befestigung, welche wohl Vermietersache ist ...

    und da nichts schriftliches vorliegt, wirds wohl auf den Vermieter rauslaufen (es geht ja auch um Sicherheit etc. falls die Halterung fällt ...)
     
  6. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4.098
    Zustimmungen:
    1.817
    Ort:
    Münsterland
    Es gibt auch so Leuchtkästen zum an-die-Wand-dübeln, bei denen nur die (von hinten/innen beleuchtete) Folie mit dem Text getauscht wird, wenn sich der Name der Firma ändert.

    Anhand der spärlichen und vagen Infos sehe ich das aktuell anders:
    Du hast dem Mieter die Mietsache incl. der Werbetafel übergeben/vermietet oder wie auch immer. Wie du an die Werbetafel gelangt bist und dass der Vormieter dir seine Werbetafel beim Auszug geschenkt/überlassen/zurückgelassen hat, kann deinem aktuellen Mieter m. E. egal sein.
     
  7. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    5.698
    Zustimmungen:
    2.623
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Dann lassen wir mal die Spökenkiekerei!
    Zu aller erst Blick in den Mietvertrag was ist da vereinbart. Wenn man da nichts findet, Notiz fürs nächste Mal: da wird man diesen Fall regeln!

    Sammelwerbeanlagen oder vorinstallierte mit wechselbaren Werbeinhalten sind meist Bestandteil der Mietsache, hier wären Schäden durch den Vermieter zu beheben. Wenn der Mieter die Erlaubnis erhalten hat eigene Werbemittel am Gebäude oder an entsprechender Stelle auf/an der Mietsache zu errichten trägt er auch regelmäßig die Instandhaltung/Reparatur.

    Oder pragmatisch: passiert irgendjemanden etwas, wenn die Werbeanlage nicht repariert wird? Können irgendwelche Schäden entstehen?
    Wenn ja handeln, dann streiten. Wenn nicht: beschädigte Werbung hat ihre ganz eigene Aussagekraft.
     
  8. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4.098
    Zustimmungen:
    1.817
    Ort:
    Münsterland
    Ja. Aber auf den Nachmieter des anbringen Mieters trifft das nur unter den bereits genannten Bedingungen zu - also praktisch fast nie.
     
  9. #8 Fremder, 16.11.2018
    Fremder

    Fremder Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2016
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    danke erstmal - und es ist wohl Vermietersache ... da LEIDER im Mietvertrag dies nicht geregelt ist ... -> fürs nächste Mal eine Position...
     
  10. #9 ehrenwertes Haus, 16.11.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    2.353
    Zustimmungen:
    1.424
    Entferne das teil doch einfach beim nächsten Mieterwechsel.
    Wenn der nächste Mieter eine Werbetafel möchte, kann er das ja auch seine Kosten anbringen.
    Alternativ kannst du die Werbefläche evt. auch an eine Fremdfirma vermieten, die dann nicht nur für die Fläche bezahlt, sondern auch für alle damit in Zusammenhang stehenden Kosten aufkommt. Das kann bei Vertragsende bis hin zur Fassade neu streichen gehen.
     
Thema:

Werbetafel Reperatur

Die Seite wird geladen...

Werbetafel Reperatur - Ähnliche Themen

  1. Mieterin verlangt Reperaturen

    Mieterin verlangt Reperaturen: Guten Tag, wir haben vor einigen Jahren ein 6 Parteienmietshaus gekauft nun zickt eine der Mieterinnen rum. Es fing an nit einer defekten...
  2. Mietvertrag Werbetafel

    Mietvertrag Werbetafel: Guten Morgen, ich weiß nicht ob das Thema jetzt ganz passend ist, fand aber, dass es dem Gewerbe am nächsten kam. Wir haben ein Haus gekauft....
  3. Steckdosen defekt - Kann Mieter eine Reperatur verlangen???

    Steckdosen defekt - Kann Mieter eine Reperatur verlangen???: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und hoffe ihr könnt mir helfen. In der Wohnung meines Mieters sind 2 Steckdosen defekt. (waren wohl...
  4. Werbetafel überkleben?

    Werbetafel überkleben?: Hallo! Habe folgendes Problem. Habe für die Vorweihnachtszeit ein Ladengeschäft angemietet. Wurde am 28.11. eingeräumt und am 1.12. eröffnet. Die...
  5. Höhe Mietminderung bei teilweiser Reperatur

    Höhe Mietminderung bei teilweiser Reperatur: Nehmen wir an der Fussboden ist beschädigt und müsste komplett ausgetauscht werden. Der Mieter erklärt sich aber damit einverstanden, dass der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden