WG Mietverhältnis auflösen.

Diskutiere WG Mietverhältnis auflösen. im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo liebe Leute, Ich habe mich in erster Linie hier angemeldet weil ich Probleme mit 2 meiner Mietern habe und hierzu mal euren Rat benötige...
  • WG Mietverhältnis auflösen. Beitrag #1

Sh-Agro

Neuer Benutzer
Dabei seit
23.11.2022
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo liebe Leute,

Ich habe mich in erster Linie hier angemeldet weil ich Probleme mit 2 meiner Mietern habe und hierzu mal euren Rat benötige.

Folgender Sachverhalt:
Mein Vater, Meine beiden Geschwistern und ich haben mit dem Tot meiner Mutter gemeinsam das Haus geerbt nach gesetzlicher Erbfolge.
Im Zuge der Erbschaft, habe ich dann meine Geschwister ausbezahlt und mein Vater hat ein eingetragenes Wohnrecht erhalten.
Meine Geschwister wohnen jedoch noch weiter hier, wogegen ja eigentlich auch erstmal nix gesprochen hätte wen man sich nicht wie die letzten Arschgeigen benehmen würde und tut als ob einem alles gehört.

Vereinbart wurde damals eine relativ kleine Miete für ein Zimmer (100€ + Nebenkosten).

Letztlich steht aber auch alles von denen voll, selbst in Räumen die nicht angemietet sind und man nicht als Allgemein bezeichnen könnte. In der Küche wird alles aufm Herd stehen gelassen, so das man zum selber kochen erstmal die gesamte Küche putzen muss (bestellen nun schon selber seit Monaten eigentlich unser essen) und das Badezimmer Fungiert quasi als Aschenbecher.

Einen direkten Schriftlichen Mietvertrag gibt es nicht, es ist nur damals in der Urkunde geschrieben wurden, das sie eben ausziehen müssten und eben 100€ Miete + Nebenkosten zu zahlen hätten (Was auch mehr unregelmäßig anstellen Regelmäßig kommt). Wobei ich mit Unregelmäßig meine mal ist es am 1. da mal 15. mal auch erst am 20..

Im gesamten würde ich das bewerten wie bei einer WG wo einzelne Räume (unmöbliert) Vermietet sind und er Hauptmieter (bzw. in meinem Fall halt Vermieter) die Räumlichkeiten mit bewohnt.

Demnach dürfte es ja relativ einfach sein, die Parasiten zu entfernen.
Das große Fragezeichen steht bei mir aber nun beim Thema Mietzeitraum.
Meine Geschwister wohnen zwar seit Ihrer Geburt hier, zur Zeiten meiner Mutter war es aber so gesehen ja nur eine Duldung und kein Mietverhältnis, hier wurden nur Nebenkosten bezahlt und Kost.

Verstehe ich es richtig, das ein Mietverhältnis quasi erst mit der Urkunde zustande gekommen ist? oder wird die Wohnzeit davor, ebenfalls angerechnet bei der Berechnung des Mietzeitraums und der damit verbundenen Kündigungsfristen?
 
  • WG Mietverhältnis auflösen. Beitrag #2
Andres

Andres

Moderator
Dabei seit
04.09.2013
Beiträge
12.956
Zustimmungen
6.425
Verstehe ich es richtig, das ein Mietverhältnis quasi erst mit der Urkunde zustande gekommen ist? oder wird die Wohnzeit davor, ebenfalls angerechnet bei der Berechnung des Mietzeitraums und der damit verbundenen Kündigungsfristen?
Beides, nur ist es völlig irrelevant, wann der Mietvertrag geschlossen wurde. Das entscheidende Merkmal ist die "Überlassung des Wohnraums", § 573c Abs. 1 BGB, und dazu muss noch nicht einmal ein Mietvertrag geschlossen sein, selbst unentgeltliche Überlassung würde in diese Kategorie fallen.

Im gesamten würde ich das bewerten wie bei einer WG wo einzelne Räume (unmöbliert) Vermietet sind und er Hauptmieter (bzw. in meinem Fall halt Vermieter) die Räumlichkeiten mit bewohnt.
Unter diesen Umständen wäre dann eine erleichterte Kündigung möglich, hier § 573a Abs. 2 BGB, und weil der Wohnraum wohl seit mehr als 8 Jahren überlassen ist, beträgt die Kündigungsfrist damit 12 Monate. Nicht schön, aber lieber so, als dass man sich bis in alle Ewigkeit weiter ärgert.

Wobei ich mit Unregelmäßig meine mal ist es am 1. da mal 15. mal auch erst am 20..
Die Alternative (oder Ergänzung) zur erleichterten Kündigung wäre, dieses Verhalten abzumahnen und bei weiteren Verzögerungen deshalb auch zu kündigen. Einen großen Zeitgewinn verspreche ich mir davon aber nicht und bevor man diesen Weg einschlägt, sollte man auch mal ganz aufmerksam nachrechnen, wann die Miete überhaupt fällig ist: Am 3. Bankarbeitstag eines Monats muss der Mieter die Miete zur Zahlung anweisen. Die Gutschrift lässt dann noch die gewöhnlichen Banklaufzeiten auf sich warten. Durch Wochenenden und Feiertage kann der Zahlungseingang beim Vermieter erst ziemlich spät stattfinden, aber am 15. d.M. wird man sicher annehmen können, dass die Miete verspätet entrichtet wurde.
 
  • WG Mietverhältnis auflösen. Beitrag #3

Ferdl

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.09.2015
Beiträge
3.633
Zustimmungen
1.729
Ort
Westerwald
Wie ich es verstehe, wohnst du mit deinem Vater gemeinsam in dem Haus, also keine getrennte Wohnungen? Bist du sicher, dass dein Vater dem Treiben deiner Geschwister nicht zugestimmt hat?
 
  • WG Mietverhältnis auflösen. Beitrag #4
R.u.M.

R.u.M.

Benutzer
Dabei seit
26.09.2022
Beiträge
37
Zustimmungen
16
Ort
Münsterland
Demnach dürfte es ja relativ einfach sein, die Parasiten zu entfernen.
Schon beeindruckend, was so Erbfolge/Erbfälle alles zu Tage fördern. Ich gehe aber mal davon aus, dass auch vorher schon "Komplikationen" bestanden.
 
  • WG Mietverhältnis auflösen. Beitrag #5

Sh-Agro

Neuer Benutzer
Dabei seit
23.11.2022
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Wie ich es verstehe, wohnst du mit deinem Vater gemeinsam in dem Haus, also keine getrennte Wohnungen? Bist du sicher, dass dein Vater dem Treiben deiner Geschwister nicht zugestimmt hat?
Denke schon, der ist eigentlich auch mehr von denen genervt inzwischen.

Wenn die Geschwister raus sind, wäre es aber auch ein leichtes aus dem Haus 2 Wohnungen zu machen. In der aktuellen Konstellation nur leider schwer möglich durch die Aufteilung bzw Anordnung der Badezimmer.
 
  • WG Mietverhältnis auflösen. Beitrag #6

Ferdl

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.09.2015
Beiträge
3.633
Zustimmungen
1.729
Ort
Westerwald
Worauf ich hinaus wollte, es kann sein, das nicht nur du Vermieter bist sondern auch dein Vater.
Vielleicht solltest du dich von einem Anwalt für Wohn und Eigentumsrecht beraten lassen (und diesem auch den Vertrag bzgl. Wohnrecht zur Verfügung stellen) ehe du was unternimmst, eine Erstberatung ist nicht so arg teuer.
 
  • WG Mietverhältnis auflösen. Beitrag #7

Sh-Agro

Neuer Benutzer
Dabei seit
23.11.2022
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Das würde ich bezweifeln, das Wohnrecht ist auf einzelne Räume beschränkt. Sein Schlafzimmer und eben Mitbenutzung Küche Wohnzimmer Garten Hof. Auf andere Räumlichkeiten hat er so gesehen, offiziell keinen Zugriff.

Zumal er selbst immer sagt das es ja mein Haus sei und ich machen kann was ich will.
 
  • WG Mietverhältnis auflösen. Beitrag #8
dots

dots

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
08.07.2014
Beiträge
7.231
Zustimmungen
2.922
Ort
Münsterland
Auf andere Räumlichkeiten hat er so gesehen, offiziell keinen Zugriff.
Auf den Kölner Dom habe ich auch keinen Zugriff. Ich kann und darf ihn dir dennoch vermieten, und du hättest einen Anspruch gegenüber mir, dass ich dir die Mietsache zur Verfügung stelle.
 
  • WG Mietverhältnis auflösen. Beitrag #9

Ferdl

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.09.2015
Beiträge
3.633
Zustimmungen
1.729
Ort
Westerwald
Ich bin zwar eher der Eigenbrödler, aber wenn es ums Geschäft und insbesondere um Geschäfte innerhalb der eigenen Familie geht neige ich doch sehr zur Einholung von fachlichem Rat von außerhalb. Nur so als Tipp.
 
Thema:

WG Mietverhältnis auflösen.

WG Mietverhältnis auflösen. - Ähnliche Themen

Wasserschaden / ggf. verzögerte Meldung / Ankündigung Trocknung + Sanierung: Hallo allesamt, ich bin mir nicht ganz sicher ob ich hier richtig bin, ansonsten bitte verschieben :) Ich bräuchte etwas Beratung zum Vorgehen...
Kündigung Eigenbedarf: Hallo, ich habe eine Kündigung wegen Eigenbedarf bekommen..... Nun habe ich mit dem Vermieter abgeklärt, dass ich das Laminat und die Küche drin...
Mehrfamilienhaus gekauft mit Selbstnutzung: Hallo- benötige dringend Rat. Tja, wo fang ich denn an.... Ich und mein Mann haben am 01.08.13 ein Mehrfamilienhaus EG/OG und DG gekauft. Der...
Vermieter behauptet offene Mietschulden -> Nebenkostenzahlungen - Erstellt keine Abre: Hallo, ich habe folgendes Problem. Zunächst das wichtigste: Ich lebe zusammen mit meiner Mutter in einer Wohnung eines 6 Parteien Hauses...
Wohnungsübergabe: Mängel und Mietschulden: Hallo und guten Tag, gestern haben wir nach langem Hin und Her von unserem Mieter die Wohnung zurück bekommen. zur Vorgeschichte: Die Wohnung...
Oben