WG Mitbewohner (Nebenmieter) - muss ich (Hauptmieter) Miete alleine tragen?

Diskutiere WG Mitbewohner (Nebenmieter) - muss ich (Hauptmieter) Miete alleine tragen? im Themen aus unserem Portal Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Hallo an alle Ich habe ein großes Problem: vorher habe ich in der Wohnung mit einer Mitbewohnerin zusammen gewohnt. Wir waren beide Hauptmieter....

  1. #1 PatriciaRD, 16.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2018
    PatriciaRD

    PatriciaRD Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle

    Ich habe ein großes Problem: vorher habe ich in der Wohnung mit einer Mitbewohnerin zusammen gewohnt. Wir waren beide Hauptmieter.

    Dann ist sie ausgezogen, und ich habe eine neue Mitbewohnerin.
    Die mir einfach einen Vertrag hingelegt hat. Darin steht, dass sie Zweitmieterin ist.

    Und jetzt zieht sie Ende Juli aus. Und die Hausverwaltung sagte, ich solle die Miete alleine zahlen, wenn ich keinen neuen Mitbewohner finde.

    Und bis jetzt habe ich keinen Mitbewohner gefunden.

    Ist das rechtens? Oder gibt es Paragraphen im Rechtssystem, die dagegen sprechen?!

    LG
    Patricia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.030
    Zustimmungen:
    3.236
    D.h. ihr standet beide auf einem gemeinsamen Mietvertrag für die gesamte Wohnung als Mieter, habt beide dort unterschrieben usw.?


    Wer ist dort als Vermieter genannt? Wie ist die Mietsache bezeichnet?
     
  4. #3 PatriciaRD, 16.07.2018
    PatriciaRD

    PatriciaRD Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So das ist der "Mietvertrag". Wir sind beide als Mieter genannt.
     

    Anhänge:

  5. #4 Tobias F, 16.07.2018
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    2.043
    Zustimmungen:
    493

    Wenn nur du im Mietvertrag mit der HV stehst - selbstverständlich.
    Wenn noch deine Ex-Mitbewohnerin mit im Mietvertrag mit der HV steht - ja, denn die HV kann sich aussuchen bei wem von euch sie sich die Miete holt.
    Wenn noch deine "Zweitmieterin" mit im Mietvertrag steht - auch dann JA, denn die HV kann sich aussuchen von wem sie die Miete fordert.

    Wenn ........ - dafür müsstest du schon genauer erklären wer - wann - wem - was .......
     
  6. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.030
    Zustimmungen:
    3.236
    Anonymisierung ist schon in Ordnung, aber wer ist denn nun dort genannt und wer hat unterschrieben?


    Für den Moment sehe ich das so wie @Tobias F: Gegen dich besteht zumindest in den bisher absehbaren Szenarien wohl noch der volle Anspruch auf Mietzahlung - wie auch bisher.
     
  7. #6 PatriciaRD, 16.07.2018
    PatriciaRD

    PatriciaRD Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich stand im alten Vertrag als Hauptmieter, aber dann ist die neue Mitbewohnerin als "Zweitmieter" eingezogen. Bedeutet das nicht, dass wir beide Hauptmieter sind?
    Du meist der Vermieter kann sich aussuchen von wem er sich die Miete holt, oder?
     
  8. #7 ehrenwertes Haus, 16.07.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    1.446
    Ich denke es wurde kein neuer Vertrag gemacht und das was du "alter Vertrag" nennst, ist nach wie vor der aktuelle, nur um einen weiteren Mieter ergänzt.

    D.h, ihr haftet Gesamtschuldnerisch (= beide gemeinsam) für Miete und alles was sonst noch dazu gehört.

    Dein VM kann sich die Miete holen bei einem der eingetragenen Mieter, egal ob das der ursprüngliche Vertrag ist, oder wie bei euch "Zusatzvereinbarung" darüber steht.

    Du kannst dir aber einen Teil der Miete bei deiner Mitbewohnerin wieder holen. Bis zu dem Zeitpunkt, andem sie korrekt aus dem Mietvertrag entlassen wird, muss sie für ihren Mietanteil aufkommen bzw. kannst du das von ihr einfordern.
     
  9. #8 PatriciaRD, 16.07.2018
    PatriciaRD

    PatriciaRD Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ist meine Mitbewohnerin aus dem Vertrag raus, in dem Moment wenn sie kündigt und die Kündigung anerkannt wird vom Vermieter?
     
  10. #9 ehrenwertes Haus, 16.07.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    1.446
    Das kommt darauf an was im Mietvertrag steht.

    Ich denke aber du solltest mit allen Unterlagen dir Rat bei einem Anwalt suchen.
    Hier darf keine Rechtsberatung gegeben werden, die du aber gerne hättest.
     
  11. #10 PatriciaRD, 16.07.2018
    PatriciaRD

    PatriciaRD Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für diesen Tipp ^^ aber genau das würde ich ja machen, wenn ich das nötige "Kleingeld" hätte :)
     
  12. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    624
    Ort:
    NRW
    ehrenwertes Haus gefällt das.
Thema: WG Mitbewohner (Nebenmieter) - muss ich (Hauptmieter) Miete alleine tragen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. haupt und nebenmieter

    ,
  2. hauptmieter nebenmieter internetanschluss

Die Seite wird geladen...

WG Mitbewohner (Nebenmieter) - muss ich (Hauptmieter) Miete alleine tragen? - Ähnliche Themen

  1. Hausverwaltung verzögert Überweisung der Miete

    Hausverwaltung verzögert Überweisung der Miete: Hallo, meine Mieterin für eine 65 qm Wohnung überweist Ihre Miete an die Hausverwaltung anscheinend erst bis zum 3. des neuen Monats. Wie lange...
  2. Mieterhöhung akzeptiert, Mietzahlung vor Beginn der erhöhten Miete eingestellt

    Mieterhöhung akzeptiert, Mietzahlung vor Beginn der erhöhten Miete eingestellt: Mal angenommen, ein Mieter erhält eine Mieterhöhung, welcher er auch schriftlich zustimmt. Die erhöhte Miete soll ab Jan. gezahlt werden....
  3. Unliebsame Mieter

    Unliebsame Mieter: Hallo, leider habe ich in einer Wohnung ganz fürchterliche Mieter und ich will sie dringend raus haben. Ob sie mir nachher noch Stress machen ist...
  4. Rückzahlung Miete

    Rückzahlung Miete: Guten Abend liebe Mitglieder. Ich habe ein Anliegen und eventuell kann mir ja hier jemand weiterhelfen. Es geht darum das mein Ex Freund im Juni...
  5. Mieter nimmt vermieteten Schrank mit

    Mieter nimmt vermieteten Schrank mit: Hallo Zusammen, leider mussten wir bei der Wohnungsüberhabe feststellen dass der Mieter diverse Sachen welchen wir Ihm als Mietsache überlassen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden