Whg für 1Jahr zwischenvermietet; Zwischenmieterin kündigt mündlich nach 4,5Monaten

Diskutiere Whg für 1Jahr zwischenvermietet; Zwischenmieterin kündigt mündlich nach 4,5Monaten im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo in die Runde! Ich hoffe, jmd kennt sich ein wenig mit folgender Sachlage aus: habe (mit Einverständnis meines Vermieters) meine Whg für...

  1. usch

    usch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo in die Runde!
    Ich hoffe, jmd kennt sich ein wenig mit folgender Sachlage aus: habe (mit Einverständnis meines Vermieters) meine Whg für knapp 1 Jahr (im Unter/Zwischenmietvertrag zeitlich definiert!) vermietet. Nun ist die Zwischenmieterin 4,5 Monate in der Wohnung und hat mir mündlich (per Telefon) mitgeteilt, dass sie zum 1.4. auszieht, da ihr eine andere Wohnung angeboten wurde. In dem Standartmietvertag steht, dass für die Kündigungsfrist die gesetzlichen Vorgaben gelten. Nun meine Fragen: bisher habe ich keine schriftliche Kündigung - also ist diese derzeit nicht gültig. Ist die Kündigungsfrist die gleiche, wie bei unbefristeten Mietverträgen oder gibt es hier andere Regelungen? Muss ich sie darauf aufmerksam machen, dass ihre Kündigung bisher ungültig ist, da ich sie nicht in schriftlicher Form habe?
    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.
    Danke. usch
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Whg für 1Jahr zwischenvermietet; Zwischenmieterin kündigt mündlich nach 4,5Monaten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kündigung wohnung nach 5monaten

    ,
  2. eigentumswohnung vermietet kündigt mündlich

    ,
  3. mieterin hat mündlich wohnung gekündigt

    ,
  4. kündigung mündlich mitgeteilt jetzt kündigt vermieter,
  5. wohnraum unkostenerstattung
Die Seite wird geladen...

Whg für 1Jahr zwischenvermietet; Zwischenmieterin kündigt mündlich nach 4,5Monaten - Ähnliche Themen

  1. Mieterhöhung bei mündlichem Mietvertrag nach 6 Monaten

    Mieterhöhung bei mündlichem Mietvertrag nach 6 Monaten: Hallo, ich bin zum 01.10.2017 in eine WG gezogen und habe vor 2 Wochen (~3 Monate nach dem Einzug) eine Mieterhöhung ab dem 01.04.2018 (6 Monate...
  2. Frage zum Thema mündlicher erlass zweier Monatsmieten

    Frage zum Thema mündlicher erlass zweier Monatsmieten: Hallo, ich mal wieder. Folgender Fall: Meine Arbeitskollegin zog letztes Jahr im Juli aus ihrer Wohnung aus und zahlte die letzten zwei Monate...
  3. Mündliche Zusage unter Zeugen bindend?

    Mündliche Zusage unter Zeugen bindend?: Hallo ihr Lieben. Ich bin sehr verzweifelt und wollte nachschauen ob jemand schon die gleiche/ähnliche Situation hatte. Meine Ex beste Freundin...
  4. Hausmeisterdienst kündigt - Reinigung, Garten u. Winterdienst auf Mieter übertragbar?

    Hausmeisterdienst kündigt - Reinigung, Garten u. Winterdienst auf Mieter übertragbar?: Hallo, in unserem Haus mit 7 Wohnungen und Garten hatten wir einen Hausmeister(dienst). Dieser hat von sich aus gekündigt. Eine Mietpartei war...
  5. Rücktritt nur mündlich

    Rücktritt nur mündlich: Bei der Jahreshauptversammlung beantragt ein Eigentümer einen Beirat ab zuwähle. Es entsteht eine heiße Diskusion. Der jenige der aus dem Beirat...