Widerspruch Beschlüsse

Diskutiere Widerspruch Beschlüsse im Eigentümerversammlung Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo Forumuser, ganz kurz: Ein Eigentümer hat gegen 2 Beschlüsse beim Verwalter (!) Widerspruch eingelegt. Nun die Frage, sind solche...

  1. #1 Skygirl237, 24.11.2010
    Skygirl237

    Skygirl237 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forumuser,

    ganz kurz: Ein Eigentümer hat gegen 2 Beschlüsse beim Verwalter (!) Widerspruch eingelegt.
    Nun die Frage, sind solche Widersprüche nicht ausschließlich beim zuständigen AG einzulegen???
    ODER: Können Widersprüche auch beim Hausverwalter eingereicht werden, der dies dann ans AG weiterzuleiten hat???
    Frist = 4 Wochen zum Einspruch????
    VG Skygirl237
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Widerspruch Beschlüsse. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bingo

    Bingo Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodenseekreis
    Hallo,

    "Beschlussanfechtungen" sind beim Amtsgericht zu beantragen!

    Widerspruch gibt es nicht.
     
  4. #3 Skygirl237, 24.11.2010
    Skygirl237

    Skygirl237 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ja sorry, "Beschlußanfechtungen" meine ich natürlich.
    In welchem § des WEG steht denn das diese an das zustädnige AG zu richten sind???
    Somit würde ich den Eigentümer, der den Beschluss anfechtet, darauf hinweisen/verweisen....wäre eben gut, wenn ich da den dazugehörigen § hätte....!
    Danke!

    skygirl237
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.838
    Zustimmungen:
    136
    Das ist hoffentlich nicht ernst gemeint...

    Wer sich selbst als Hausverwalter ausgibt, sollte solche Fragen nicht stellen. :help

    Einfach die Hausaufgaben machen und das Problem ist gelöst.
     
  6. Bingo

    Bingo Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodenseekreis
    Wollen wir mal nicht so sein:

    § 46 Anfechtungsklage
    (1) Die Klage eines oder mehrerer Wohnungseigentümer auf Erklärung der Ungültigkeit eines Beschlusses der Wohnungseigentümer ist gegen die übrigen Wohnungseigentümer und die Klage des Verwalters ist gegen die Wohnungseigentümer zu richten. Sie muss innerhalb eines Monats nach der Beschlussfassung erhoben und innerhalb zweier Monate nach der Beschlussfassung begründet werden. Die §§ 233 bis 238 der Zivilprozessordnung gelten entsprechend.
    (2) Hat der Kläger erkennbar eine Tatsache übersehen, aus der sich ergibt, dass der Beschluss nichtig ist, so hat das Gericht darauf hinzuweisen.
     
Thema: Widerspruch Beschlüsse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weg widerspruchsfrist

    ,
  2. weg widerspruch gegen beschluss

    ,
  3. eigentümerversammlung WiderspruchSfrist

    ,
  4. einspruch eigentümerversammlung,
  5. widerspruchsfrist eigentümerversammlung,
  6. einspruch beschluss eigentümerversammlung,
  7. weg einspruchsfrist gegen beschlüsse,
  8. widerspruchsfrist weg,
  9. widerspruchsfrist beschluss,
  10. einspruch gegen eigentümerversammlung,
  11. Widerspruch Eigentümerversammlung,
  12. widerspruchsfrist weg-beschluss,
  13. weg einspruch gegen beschluss,
  14. einspruchsfrist eigentümerversammlung,
  15. widerspruch gegen eigentümerversammlung,
  16. widerspruchsfrist beschlüsse,
  17. weg einspruch,
  18. beschluss widerspruchsfrist,
  19. frist einspruch eigentümerversammlung,
  20. widerspruchsfrist beschlüsse eigentümerversammlung,
  21. widerspruch gegen weg beschluss,
  22. widerspruch gegen beschluss der eigentümerversammlung,
  23. widerspruch weg beschluss,
  24. widerspruchsfrist beschluss eigentümerversammlung,
  25. einspruch gegen beschluss eigentümergemeinschaft
Die Seite wird geladen...

Widerspruch Beschlüsse - Ähnliche Themen

  1. Beschluss noch nicht umgesetzt - Eigentümerwechsel

    Beschluss noch nicht umgesetzt - Eigentümerwechsel: Guten Abend miteinander, Morgen haben wir eine ao ETV. Wir haben manch spezielle Eigentümer in unserer WEG. Ein Thema kommt auch zur Debatte, bei...
  2. Kündigung wegen Eigenbedarfs Zweifamilienhaus Widerspruch

    Kündigung wegen Eigenbedarfs Zweifamilienhaus Widerspruch: Hallo Mein Mann hat eine Zweifamilienhaus. in der oberen Wohnung leben wir, die untere ist Vermietet. Der Mieter wohnt da schon seit 9 Jahre. Er...
  3. Eigenbedarf Widerspruch Strategie "Hinziehen des Rechtstreites"

    Eigenbedarf Widerspruch Strategie "Hinziehen des Rechtstreites": Liebe Alle, ich habe eine hoffentlich korrekt begründete Eigenbedarfskündigung ausgesprochen (5 Fam. Haus, EG Wohnung (78qm) mit alleiniger...
  4. Sind alle Beschlüsse anfechtbar die nicht vorher auf der TOP-Liste angekündigt wurden?

    Sind alle Beschlüsse anfechtbar die nicht vorher auf der TOP-Liste angekündigt wurden?: Angenommen auf einer ETV wurde eine Abstimmung zu einem Tagesordnungspunkt-Thema durchgeführt, das vorher NICHT in der Einladung zur ETV...
  5. Widerspruch gegen Mahnverfahren

    Widerspruch gegen Mahnverfahren: Hallo, letztes Jahr ist mein Vater verstorben von dem ich ein Einfamilienhaus, welches vermietet ist, geerbt hab. Das Haus war eigentlich (laut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden