Widerspruch Beschlüsse

Diskutiere Widerspruch Beschlüsse im Eigentümerversammlung Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo Forumuser, ganz kurz: Ein Eigentümer hat gegen 2 Beschlüsse beim Verwalter (!) Widerspruch eingelegt. Nun die Frage, sind solche...

  1. #1 Skygirl237, 24.11.2010
    Skygirl237

    Skygirl237 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forumuser,

    ganz kurz: Ein Eigentümer hat gegen 2 Beschlüsse beim Verwalter (!) Widerspruch eingelegt.
    Nun die Frage, sind solche Widersprüche nicht ausschließlich beim zuständigen AG einzulegen???
    ODER: Können Widersprüche auch beim Hausverwalter eingereicht werden, der dies dann ans AG weiterzuleiten hat???
    Frist = 4 Wochen zum Einspruch????
    VG Skygirl237
     
  2. Bingo

    Bingo Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodenseekreis
    Hallo,

    "Beschlussanfechtungen" sind beim Amtsgericht zu beantragen!

    Widerspruch gibt es nicht.
     
  3. #3 Skygirl237, 24.11.2010
    Skygirl237

    Skygirl237 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ja sorry, "Beschlußanfechtungen" meine ich natürlich.
    In welchem § des WEG steht denn das diese an das zustädnige AG zu richten sind???
    Somit würde ich den Eigentümer, der den Beschluss anfechtet, darauf hinweisen/verweisen....wäre eben gut, wenn ich da den dazugehörigen § hätte....!
    Danke!

    skygirl237
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.781
    Zustimmungen:
    85
    Das ist hoffentlich nicht ernst gemeint...

    Wer sich selbst als Hausverwalter ausgibt, sollte solche Fragen nicht stellen. :help

    Einfach die Hausaufgaben machen und das Problem ist gelöst.
     
  5. Bingo

    Bingo Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodenseekreis
    Wollen wir mal nicht so sein:

    § 46 Anfechtungsklage
    (1) Die Klage eines oder mehrerer Wohnungseigentümer auf Erklärung der Ungültigkeit eines Beschlusses der Wohnungseigentümer ist gegen die übrigen Wohnungseigentümer und die Klage des Verwalters ist gegen die Wohnungseigentümer zu richten. Sie muss innerhalb eines Monats nach der Beschlussfassung erhoben und innerhalb zweier Monate nach der Beschlussfassung begründet werden. Die §§ 233 bis 238 der Zivilprozessordnung gelten entsprechend.
    (2) Hat der Kläger erkennbar eine Tatsache übersehen, aus der sich ergibt, dass der Beschluss nichtig ist, so hat das Gericht darauf hinzuweisen.
     
Thema: Widerspruch Beschlüsse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weg widerspruchsfrist

    ,
  2. weg widerspruch gegen beschluss

    ,
  3. eigentümerversammlung WiderspruchSfrist

    ,
  4. einspruch eigentümerversammlung,
  5. widerspruchsfrist eigentümerversammlung,
  6. einspruch beschluss eigentümerversammlung,
  7. weg einspruchsfrist gegen beschlüsse,
  8. widerspruchsfrist weg,
  9. widerspruchsfrist beschluss,
  10. einspruch gegen eigentümerversammlung,
  11. Widerspruch Eigentümerversammlung,
  12. widerspruchsfrist weg-beschluss,
  13. weg einspruch gegen beschluss,
  14. einspruchsfrist eigentümerversammlung,
  15. widerspruch gegen eigentümerversammlung,
  16. weg einspruch,
  17. beschluss widerspruchsfrist,
  18. frist einspruch eigentümerversammlung,
  19. widerspruchsfrist beschlüsse eigentümerversammlung,
  20. widerspruch gegen weg beschluss,
  21. widerspruch gegen beschluss der eigentümerversammlung,
  22. widerspruch weg beschluss,
  23. widerspruchsfrist beschluss eigentümerversammlung,
  24. einspruch gegen beschluss eigentümergemeinschaft,
  25. beschluss widerspruch
Die Seite wird geladen...

Widerspruch Beschlüsse - Ähnliche Themen

  1. gekorener Beschluss

    gekorener Beschluss: Ist bei einem gekorenen Beschluss über Rauchmelder, die Transparenz des Beschlusses verletzt, wenn der gekorene Beschluss als solcher nicht...
  2. Beschluss Anfechtung nach Eigentümerversammlung

    Beschluss Anfechtung nach Eigentümerversammlung: dürfen sich wegen Beschluss Anfechtung von mehreren Eigentümern einer Wohnungseigentümergemeinschaft, unterschiedliche Anwälte nehmen, oder muss...
  3. Nichtbeachten eines Beschlusses

    Nichtbeachten eines Beschlusses: Hallo. Bei uns in unser Wohnhaus ist eine Mieterin eingezogen und hat trotz Beschlusses der Eigentümerversammlung in ihrem kleinen Garten eine...
  4. strittiger Eigenbedarf - Widerspruch - keine Einigung

    strittiger Eigenbedarf - Widerspruch - keine Einigung: Hallo an alle, ich hoff ich mach hier nichts falsch - ist mein erster Beitrag. ;-) Also ich brauch dringend einen Rat - unsere Geschichte ist...
  5. Änderung InstandhaltungsRückl. über Beschluss Wirtschaftsplan

    Änderung InstandhaltungsRückl. über Beschluss Wirtschaftsplan: Hallo, kann der Beirat den Verwalter veranlassen, die IR im Wirtschafsplan zu ändern? Wird dann durch Beschluss des Wirtschaftsplans in der...