Widerspruch gegen Eigenbedarfskündigung

Diskutiere Widerspruch gegen Eigenbedarfskündigung im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, folgender Sachverhalt: Ich habe meinem Mieter wg. Eigenbedarf gekündigt (mein Sohn braucht die Wohnung), nun kommt 2 Monate vor Ablauf der...

  1. #1 Solomaster, 01.07.2007
    Solomaster

    Solomaster Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    folgender Sachverhalt: Ich habe meinem Mieter wg. Eigenbedarf gekündigt (mein Sohn braucht die Wohnung), nun kommt 2 Monate vor Ablauf der Frist ein Widerspruch. Begründung: Härte, da Abschlussprüfungen im Auszugszeitraum und es daher unmöglich ist, in der Prüfungsvorbereitung auszuziehen. Ist das eine Härte (verglichen mit Invalidität, Schwangerschaft, hohes Alter etc.)???. Ausserdem hätte er trotz Bemühung zum Auszugszeitpunkt keine geeignete Wohnung gefunden. Es gab aber in der gleichen Gegend und gleicher Größe massenhaft Anzeigen. Er möche jetzt noch 1,5 Monate zusätzlich rausschinden.
    Was noch hinzu kommt: Die Kündigung wurde im Februar verfasst (ich habe die Kündigungsfrist nach einem Gespräch mit ihm daher sogar verlängert), daher sehe ich eigentlich nicht ein, jetzt noch 1,5 Monate länger zu warten.

    Fragen:
    - Wie ist die Rechtslage
    - Wie ist jetzt weiter vorzugehen, d.h. was sind die nächsten Schritte?
    - Ist eine Räumungsklage oder ähnliches überhaupt sinnvoll vor dem Hintergrund, dass der Mieter in spätestens 3,5 Monaten eh auszieht? Wie lange dauert es denn normalerweise, bis entschieden wurde?

    Danke für eure Hilfe und viele Grüße,

    Solomaster
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vermieterheini1, 01.07.2007
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Solomaster,

    lies mal meine Antworten zu Eigenbedarfskündigung und deren systematische "Vorbereitung".

    Achtung:
    Ich vermute mal dein Mieter BEHAUPTET mündlich, dass er in xx Monaten auszuziehen gedenke. Und selbst wenn du das schriftlich hast, ob der Mieter dann dazu Lust hat?
    Wenn dein Mieter wirklich in spätestens 6 Monaten verschwunden ist, dann dürfte "WasAuchImmer Gerichtliches" keinen Sinn haben, denn so schnell sind Gerichte im Allgemeinen nicht.
     
  4. #3 leningrad, 17.06.2014
    leningrad

    leningrad Gast

    eigenbedarf

    Widerspruch auf eigenbedarfskündigung rechte des vermieters
     
Thema: Widerspruch gegen Eigenbedarfskündigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. widerspruch gegen eigenbedarfskündigung

    ,
  2. eigenbedarfskündigung einspruchsfrist

    ,
  3. ablauf eigenbedarfskündigung

    ,
  4. einspruch gegen eigenbedarfskündigung,
  5. Widerspruch bei Eigenbedarfskündigung,
  6. Widerspruch gegen Wohnungskündigung,
  7. einspruchsfrist eigenbedarfskündigung,
  8. eigenbedarfskündigung Ablauf,
  9. widerspruch wohnungskündigung,
  10. widerspruch eigenbedarfskündigung begründung,
  11. widerspruchsfrist eigenbedarfskündigung,
  12. räumungsklage vor ablauf widerspruchsfrist,
  13. widerspruch gegen eigenbedarfskündigung kündigung,
  14. widerspruch eigenbedarf,
  15. Einspruch bei Eigenbedarfskündigung,
  16. einspruch gegen eigenbedarf kündigung,
  17. eigenbedarfskündigung finde keine wohnung,
  18. einspruch eigenbedarfskündigung,
  19. eigenbedarf widerspruch,
  20. eigenbedarfskündigung ablauf widerspruchsverfahren,
  21. eigenbedarf einspruch,
  22. einspruchsfrist bei eigenbedarfskündigung,
  23. eigenbedarfskündigung widerspruch räumungsklage,
  24. wohnungskündigung einspruch,
  25. widerspruch gegen eigenbedarf
Die Seite wird geladen...

Widerspruch gegen Eigenbedarfskündigung - Ähnliche Themen

  1. Eigenbedarfskündigung

    Eigenbedarfskündigung: Uns stellt sich die Frage der Eigenbedarfskündigung im folgenden Fall. Die Wohnung ist der Zeit Vermietet und soll von einem Verwandten des neuen...
  2. Eigenbedarfskündigung

    Eigenbedarfskündigung: Hallo alle miteinander, Eig will ich mehr mein Leid klagen. Wir bekommen März/April unser erstes Kind. Daher wollte mein Vater Eigenbedarf...
  3. Rechtliche Lage nach zurückgenommener Eigenbedarfskündigung?

    Rechtliche Lage nach zurückgenommener Eigenbedarfskündigung?: Guten Abend! Ich hatte meinen Mietern den Mietvertrag aus Eigenbedarf gekündigt. Als Grund für den Eigenbedarf hatte ich meinen Mietern genannt,...
  4. Miete vom Familienmitglied nach Eigenbedarfskündigung

    Miete vom Familienmitglied nach Eigenbedarfskündigung: Hallo, ich bin neu hier im Forum und konnte zu meiner Frage nichts finden. Wir haben unserem Mieter eine Eigebedarfskündigung zukommen lassen, da...
  5. Nach Eigenbedarfskündigung wieder vermieten

    Nach Eigenbedarfskündigung wieder vermieten: Hallo Forum, wie macht Ihr das wenn der Mieter raus ist? Ich möchte einen Mieter auf Eigenbedarf kündigen, und die Wohnung danach wieder...