Wie Abgrenzung von nicht Kalenderjahrbegrenzten/überlappenden Kosten?

Diskutiere Wie Abgrenzung von nicht Kalenderjahrbegrenzten/überlappenden Kosten? im Hausgeldabrechnung und Wirtschaftsplan Forum im Bereich Wohnungseigentum; Während des Jahres fallen ja diverse Kosten an die logisch gesehen nicht genau einem Kalendarjahr zuzuordnen sind. Z.B. Stromjahresendrechnung...

  1. pstein

    pstein Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Während des Jahres fallen ja diverse Kosten an die logisch gesehen nicht genau einem Kalendarjahr zuzuordnen sind.

    Z.B. Stromjahresendrechnung für den Zeitraum 12.08.2012 bis 03.09.2013
    Scheeräumdienst für die Winterperiode 15.10.2013 bis 01.03.2014
    Immobilienversicherung für den Zeitraum 13.06.2012 bis 12.06.2013

    Wie sind diese Kosten
    a) gegenüber dem Finanzamt
    b) gegenüber dem Mieter
    offiziell abzurechnen?

    Muss ich Gesamtkosten proportional zu den jeweiligen Tage ausrechnen und in den Jahresendabrechnungen/Steuererklärungen teilweise zuordnen?

    Oder gilt (generell ?) das Ab-/Zuflussprinzip d.h. die Kosten sind voll in dem Jahr abzurechnen in dem die entsprechende Rechnung beglichen wird?

    Oder kann ich mir das je nach Kostenart aussuchen?

    Peter
     
  2. Anzeige

  3. tokape

    tokape Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    1
    Finanzamt wird immer nach Kalenderjahr abgerechnet.
    Mieter nach dem vereinbarten Abrechnungszeitraum. Versuche es dir da einfacher zu machen. Du kannst ja alle anfallenden Kosten z.B. auf Abrechnung nach Kalenderjahr legen. Das macht es für dich einfacher - gerade was die Abrechnung mit den Mietern betrifft.
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.592
    Zustimmungen:
    4.941
    Für die Steuer gilt grundsätzlich das Abflussprinzip. Es gibt Ausnahmen (Bilanzierung, Abschreibungen, ...), die in deinem Fall und bei Betriebskosten eher nicht zutreffen dürften.

    Für die Abrechnung mit dem Mieter kannst du es dir für jede Position aussuchen, wie du abrechnest. Von deinen Beispielen würde ich Winterdienst und Versicherung in jedem Fall nach Abflussprinzip berechnen (Vorteil: einfach), Strom evtl. über eine Zwischenablesung zum 1.1. auf die Jahre verteilen (Vorteil: für ein-/ausziehende Mieter gerechter; Nachteil: komplizierter).
     
Thema: Wie Abgrenzung von nicht Kalenderjahrbegrenzten/überlappenden Kosten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hausgeldabrechnung nicht volles Jahr finanzamt

Die Seite wird geladen...

Wie Abgrenzung von nicht Kalenderjahrbegrenzten/überlappenden Kosten? - Ähnliche Themen

  1. Steuer / 10-Jahres-Frist / Abgrenzung gewerbl. Grundstückshandel

    Steuer / 10-Jahres-Frist / Abgrenzung gewerbl. Grundstückshandel: Hallo zusammen, bislang ging ich davon aus, dass ich nach 10 Jahren Mietimmobilien auf jeden Fall steuerfrei (Gewinn unterstellt) verkaufen kann....
  2. Abgrenzung Grundstücke -Afa

    Abgrenzung Grundstücke -Afa: Hallo zusammen, Ich habe dieses Jahr ein RMH vermietet. In dem Mietvertrag steht inklusive Garage (monatlich 50e zusätzlich). Die Garage steht...
  3. Abgrenzung Instandhaltung / Instandsetzung

    Abgrenzung Instandhaltung / Instandsetzung: Ein herzliches Hallo in die Runde! Ohne momentan näher auf den Hintergrund der Fragestellung eingehen zu wollen (dazu später sicherlich mehr)...
  4. [Energieausweis] Abgrenzung Wohngebäude/Nichtwohngebäude § 2 Nr. 1 EnEV?

    [Energieausweis] Abgrenzung Wohngebäude/Nichtwohngebäude § 2 Nr. 1 EnEV?: Ich möchte ein altes, stark sanierungsbedüftiges Haus von ca. 1925 verkaufen. Es steht seit Jahren überwiegend leer. Nur ein kleiner Teil der...
  5. Abgrenzung der Pflichten einer HV bzgl. des Zeitraums?

    Abgrenzung der Pflichten einer HV bzgl. des Zeitraums?: Angenommen der WEG-Beirat einer Wohnanlage beauftragt eine externe Hausverwaltung mit der Betreung des Objektes. Der Vertragszeitraum soll (auch)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden