Wie hoch ist der Verbrauchsunterschied im Sommer und Winter?

Diskutiere Wie hoch ist der Verbrauchsunterschied im Sommer und Winter? im Kaltwasserversorgung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; .... (steht nichts im Vertrag zu, aber ich gehe mal nicht davon aus, dass sich der Vermieter absichtlich nicht an die Absprache gehalten hat) ......

  1. #21 Papabär, 15.04.2019
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    6.822
    Zustimmungen:
    1.502
    Ort:
    Berlin
    Letztlich wirst Du eine derartige Absprache beweisen müssen.
    Nun ist es ja keinesfalls so, dass solche Absprachen per ´se unwirksam wären - wenn nur die lästige Angelegenheit mit dem Nachweis nicht wäre ... :039sonst:

    Es kommt übrigens beim Nachfragen (siehe #16 & #17) vermutlich nicht so gut an, wenn man dem Vermieter gleich Vorsatz unterstellt. Möglicherweise war er von dem Anstieg des Wasserverbrauches ebenso überrascht wie Du.
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 ehrenwertes Haus, 16.04.2019
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    1.866
    Wo sond diese Gartenschläuche denn angeschlossen?

    Angenommen, die Schläuche sind alle in der Wohnung eines Mieters oder Waschküche angeschlossen und befüllen so den Pool, zahlen alle Mietparteien dafür.

    Du wirst aber nicht drum herum kommen deinen VM zu der Abrechnung zu befragen.
    Wir kennen weder die Mietvereinbarungen, noch die Örtlichkeit.
    Außer Spekulieren können wir nicht und das bringt dich nicht ernsthaft weiter.


    Die Frage ob die Abrechnung selbst korrekt ist, Rechenfehler, Zahlendreher usw. ausgeschlossen sind, konntest oder wolltest du nicht beantworten.
    Solche Fehler passieren wirklich Jedem irgendwann. In den meisten Fällen ohne Absicht, sondern versehentlich. Dann wird die Abrechnung korrigiert und gut ist.
    Normalerweise läßt sich das problemlos aus der Welt schaffen, indem man miteinander redet (kommuniziert).
     
    Wohnungskatz und dots gefällt das.
  4. #23 Hubert1975, 16.04.2019
    Hubert1975

    Hubert1975 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ursprünglich wollte ich hier ja erstmal vorfühlen, ob es überhaupt ungewöhnlich ist, dass der Verbrauch so stark angestiegen ist und habe dann nur weiter erläutert. Soweit, dass wir uns drum streiten sind wir ja noch nicht ;-)

    "Außenzapfanlagen", die auch über den Poolzähler laufen.

    Kann ich tatsächlich nicht beantworten, da ich nur ein Gesamtergebnis habe und nix, um die Zahlen nachzuvollziehen.
     
Thema:

Wie hoch ist der Verbrauchsunterschied im Sommer und Winter?

Die Seite wird geladen...

Wie hoch ist der Verbrauchsunterschied im Sommer und Winter? - Ähnliche Themen

  1. Irgendwo gesetzl. geregelt, wie hoch Mahn"gebühren" für verspätete Mieteingänge sein dürfen?

    Irgendwo gesetzl. geregelt, wie hoch Mahn"gebühren" für verspätete Mieteingänge sein dürfen?: Hallo miteinander, Da wir in einem anderen Thread berichtet hatten, dass unsere Problemmieter durch die Zahlung der Mietschulden die fristlose...
  2. Reparaturkostenhöhe im Wirtschaftsplan, wie hoch sollten Sie sein?

    Reparaturkostenhöhe im Wirtschaftsplan, wie hoch sollten Sie sein?: Seitdem ich der Verwalter meiner Wohnung bin, haben wir am Ende des Wirtschaftsjahres immer einen erheblichen Überschuss, sodass es zu...
  3. Wie kann man man die höchst möglichen Heizkosten erzeugen?

    Wie kann man man die höchst möglichen Heizkosten erzeugen?: Hallo zusammen, diese Frage scheint sich eine Mietpartei zu stellen. Wann immer ich da vorbeifahre, sehe ich sämtliche Fenster sperrangelweit...
  4. Mietminderung wie hoch?? Wasserschaden!

    Mietminderung wie hoch?? Wasserschaden!: Einen wunderschönen Nikolaus-Guten-Morgen zusammen. Ich habe eine Frage: nach einem Wasserschaden am 9.11. bittet eine unserer Mieterinnen um...
  5. Eine Rechnung zu hoch,

    Eine Rechnung zu hoch,: hallo Zusammen, Ich würde gerne Ihre Meinung zu einem Fall hören. Bei der Eigentümerversammlung vor 2 Jahre wurde mit 10 ja und 0 nein Stimmen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden