Wie lange bin ich als Interessent an einen Makler gebunden ?

Dieses Thema im Forum "Makler" wurde erstellt von Marcellg, 20.04.2010.

  1. #1 Marcellg, 20.04.2010
    Marcellg

    Marcellg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mich würde mal interessieren, wie lange ich als Interessent an einen Makler gebunden bin ? Gibt es da feste Fristen ?
    Beispiel: Ich suche eine Wohnung und kontaktiere einen Makler, besichtige und entscheide mich dagegen. Nach sagen wir mal 1 Jahr finde ich die Wohung in einer Privaten Anzeige. Wie würde das rechtlich nun aussehen ?

    Danke im Voraus!


    Viele Grüße


    Marcel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Was hat denn deine Entscheidung bewirkt, diese Wohnung nun zu mieten/kaufen? Haben sich die Rahmenbedingungen des Objektes geändert, wie zB die Miethöhe? War zwischenzeitlich ein Mieter in der Wohnung?

    Allgemein: Es gibt keine Frist. Maßgebend ist einzig und allein der Nachweis des Maklers: Er muss nachweisen können, dass der Vertrag, den du unterschreibst, auf sein zutun hin zustande kommt.
    Stand also das Objekt seit deiner "Überlegung" leer, könnte man ein lange Überlegungsfase konstruieren.
     
  4. #3 Thomas76, 21.04.2010
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Ich vermute, das auch relevant ist, ob der Makler überhaupt noch zuständig ist.Wenn z.b. der Besitzer mittlerweile den Vertrag mit dem Makler zur Vermittlung des Objekte beendet hat und nun direkt Mieter sucht, hat der Makler ja aktuell nichts mehr mit der Sache zu tun.Wichtig dürfte also in erste Linie sein, was zwischen Makler und Vermieter vereinbart wurde.
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Diese Vermutung ist sicher unzutreffend...
    Die Vereinbarungen zwischen Makler und Vermieter können niemals Grundlage für einen Provisionsanspruch des Maklers gegen den Interessenten sein. Relavant ist ausschließlich der Maklervertrag zwischen dem Makler und dem Interessenten. Die Provision ist fällig, wenn die Tätigkeit des Maklers als ursächlich für den Abschluss des Mietvertrags angesehen werden kann. Diese Kausalität wird sicher mit zunehendem zeitlichem Abstand zwischen dem Nachweis und dem Abschluss des Hauptvertrags für den Makler immer schwieriger zu belegen. Eine zwischenzeitliche Beendigung des Maklerauftrags durch den Vermieter steht einem Provisionsanspruch des Maklers allerdings nicht entgegen.
     
  6. #5 tobi8893, 21.05.2010
    tobi8893

    tobi8893 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Prinzipiell ist es egal ob der Makler noch den Auftrag hat oder nicht. Solltest Du dich für die Wohnung entscheiden und mieten hat der Makler gute Chancen die Provision zu verlangen. Hast du den Makler beauftragt eine geeignete Wohnung für dich zu finden oder bist du durch die beworbene Wohnung zum Makler gekommen.

    Ist ein wichtiger Unterschied!!!
     
Thema: Wie lange bin ich als Interessent an einen Makler gebunden ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lange bin ich an einen makler gebunden

    ,
  2. wie lange an makler gebunden

    ,
  3. wie lange an maklervertrag gebunden

    ,
  4. Makler wie lange gebunden,
  5. wie lange dauert ein maklervertrag,
  6. wie lange bin ich an makler gebunden,
  7. wie lange bin ich an einen Maklervertrag gebunden,
  8. wie lange ist man an einen makler gebunden,
  9. maklervertrag wie lange gebunden,
  10. wie lange bin ich an immobilienmakler gebunden,
  11. wie lange an immobilienmakler gebunden,
  12. wie lange halte ich mich als interessent an einen makler gebunden,
  13. wie lange ist man an einen immobilienmakler gebunden,
  14. wann bin ich ein interessent,
  15. wie lange bin ich an einen immobilienmakler gebunden,
  16. ist man in Deutschland an einen makler gebunden,
  17. wienlange dauert maklervertrag an,
  18. wie lange ist man an einen maklervertrag gebunden,
  19. wie lange ist man an versicherung gebunden,
  20. wie lange ist man an den makler gebunden,
  21. wie lange bin ich an einen Maklervertrag Immobilie gebunden,
  22. marklervertrag wie lange gebundn,
  23. wie langer dauert vertrag mit maklervertrag,
  24. immobilienmakler wie lange am angebot gebunden,
  25. wann bin ich an einen makler gebunden
Die Seite wird geladen...

Wie lange bin ich als Interessent an einen Makler gebunden ? - Ähnliche Themen

  1. Wie geht ihr mit "verzweifelten" Interessenten an euren Mietobjekten um?

    Wie geht ihr mit "verzweifelten" Interessenten an euren Mietobjekten um?: Es gibt da eine Interessentin für eine Wohnung, die nervt mich schon seit 15 Tagen mit ihren vermeintlich verzweifelten Anfragen, dort leben zu...
  2. Mieterin ist nach langer, mündlicher Vereinbarung kurzfristig abgesprungen

    Mieterin ist nach langer, mündlicher Vereinbarung kurzfristig abgesprungen: Hallo an alle im Forum, folgende Situation: In unserem 3-Familien Haus hat sich das Ehepaar aus der Erdgeschosswohnung getrennt. Die Wohnung...
  3. Makler bestellen trotz Androhung Zwangsversteigerung

    Makler bestellen trotz Androhung Zwangsversteigerung: Hallo Leute, ich will gerne mein Haus selber verkaufen. Allerdings hat mir die Bank angedroht, mein Haus in die ZWangsversteigung zu geben. Da die...
  4. Falschaussagen Makler im Exposé und bei der Besichtigung

    Falschaussagen Makler im Exposé und bei der Besichtigung: Hallo, ich habe letzte Woche den Mietvertrag für meine neue Wohnung unterschrieben. Die Wohnung war als 2-Raumwohnung im Internet ausgeschrieben,...