Wie: Mieter aus unsrer ELW raus?

Diskutiere Wie: Mieter aus unsrer ELW raus? im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; RE: bei uns ist das auch gerade Thema Original von Thomas76 Wenn die Nebenkostenabrechnung kommt während diese Leute dort weiterhin wohnen,...

  1. #21 lostcontrol, 06.08.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    RE: bei uns ist das auch gerade Thema

    "diese leute" bekommen die nachzahlungen so oder so von der ARGE, wenn sie sich drum kümmern - egal ob sie noch drin wohnen oder nicht. nachzahlungen beziehen sich so oder so auf die vergangenheit und nicht auf die gegenwart, es ist also völlig egal wo "diese leute" zum zeitpunkt der betriebskostenabrechnung wohnen.
     
  2. Anzeige

  3. #22 Thomas76, 06.08.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    1
    RE: bei uns ist das auch gerade Thema

    Glaubst du oder weißt du ? Davon ab ist für "diese Leute" die Motivation sich darum zu kümmern meist ungleich größer, wenn es sich um das aktuelle Mietverhältniss handelt.
     
  4. #23 Michael_62, 06.08.2009
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    RE: bei uns ist das auch gerade Thema

    Thomas!

    Erfahrung ersetzt Vermutung.

    Die Arge zahlt. Und sogar über den ortsüblichen Nebenkosten.

    Das Verhalten der Arge am Ort hängt sicherlich vom Mitarbeiter ab, den du erwischst.

    Im Generellen ist das aber eher unkritisch.

    Das Problem ist der Vermieter.


    Wenn du Harz Mieter annimmst ohne Kaution auf Darlehensbasis mit der Arge zu vereinbaren, dann gehört es dir einfach nicht besser.

    Wenn du Hartz Mieter annimmst, die einen Teil aius dem ALG II zuzahlen müssen..... ebenso.

    Was willst du bei denen pfänden?
     
  5. #24 Thomas76, 06.08.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    1
    RE: bei uns ist das auch gerade Thema

    Wenn das so ist, dann ist es ja gut.Nur funktioniert das eben nur, wenn sich der ehemalige Mieter auch darum kümmert.

    Und was soll "sogar über den ortsüblichen Nebenkosten" heißen ? Wenn ich eine Nachzahlung von einem Mieter fordere, dann steht da ja eine definitive Summe fest, ich glaube kaum, das eine ARGE dann von sich aus mehr zahlt :D

    Kommt drauf an.Ich habe auch schon Arge-Mieter gehabt, die die Kaution in bar bezahlen konnten, warum die nicht nehmen ? Aber natürlich sollte das im Vorfeld bereits geklärt sein."Wir überweisen dann" würde ich bei ARGE-Mietern auch nicht machen.

    Auch da hab' ich bis jetzt gute Erfahrungen gemacht, auch das kann klappen.

    Klar, das Risiko besteht, aber das hast du immer.Wenn ein ARGE-Mieter, der ja für gewöhnlich auch HartzIV-Empfänger ist bei der ARGE nicht spurt (z.b. zumutbare Arbeit mehrfach ablehnt), können dem auch teilweise oder ganz die Leistungen gestrichen werden, das erstreckt sich leider auch auf die Mietzahlungen.Und selbst bei seriösen Selbstzahlern, die bisher immer gut verdient und ordentlich gezahlt haben kann es nach einem Jobverlust damit vorbei sein.Ein diesbezügliches Restrisiko bleibt für einen Vermieter immer bestehen.

    (Allerdings wurde in diesem Thread auch nicht danach gefragt, was bei solchen Leute zu holen ist, sondern wie man sie möglichst schnell&unkompliziert los wird)
     
  6. #25 lostcontrol, 07.08.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    RE: bei uns ist das auch gerade Thema

    michael - ich glaub du hast da was grundsätzliches nicht verstanden.
    alg2 IST hartz4.
    es ist aktuell usus von "hartz4" zu reden, aber gemeint ist damit alg2. schau dir mal die ganzen hartz-geschichten an, nur so zwecks verständnis der angelegenheit.

    hartz4 ist gleich alg2.
    und das beinhaltet die miete, sofern angemessen. wenn nicht angemessen, wird das amt, d.h. die ARGE den mieter zum umzug auffordern.

    an dieser aussage merkt man deutlich, dass du nicht ausreichend informiert bist.
    hartz4 = alg2 = von der ARGE betreut - alle anderen werden vom arbeitsamt (alg1) betreut.
     
  7. #26 Thomas76, 07.08.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    1
    RE: bei uns ist das auch gerade Thema

    Was vermutlich gemeint war, ist folgendes : Die ARGE zahlt die Miete bis zu einer gewissen Pauschale.Ein HartzIV-ler, der aber nebenbei noch einen kleinen Job hat, kann sich durchaus eine Wohnung nehmen, die Kostenmäßig über dieser Pauschale liegt und die Differenz selbt bezahlen.Er kann auch ohne Nebenjob die Differenz aus seiner HartzIV-Zahlung übernehmen, wenn er das denn schafft.

    Darüber hinaus unterscheidet die ARGE immer zwischen der Miete und dem restlichen HartzIV-Betrag, auch wenn der Empfänger nur eine Gesamtsumme überwiesen bekommt.Auch kann die ARGE die Miete direkt an den Vermieter überweisen, sofern der Mieter zustimmt.Das wird aber je nach ARGE unterschiedlich gehandhabt.

    Diese Aussage war von mir und ergab sich aus den tlw. etwas durcheinander geratenen Aussagen von Michael_62.
     
  8. #27 lostcontrol, 08.08.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    RE: bei uns ist das auch gerade Thema

    das stimmt so auch nicht, bzw. ist in gewisser weise illegal.
    wenn der alg2-empfänger einen nebenjob hat, dann muss er den angeben, und dieses geld wird ihm bis auf einen restbetrag von ca. 150 euro monatlich (ich glaub mittlerweile sinds 160 euro, müsste ich auch erst nochmal ergoogeln) von der unterstützung abgezogen. da jedoch die früher 345 euro bzw. heute 352 euro ja nun wirklich immernoch zu leben zu wenig sind, werden die 150 oder 160 euro mehr den mieter nicht wirklich befähigen sich eine teurere wohnung zu suchen und die ARGE wird dem ganz sicher auch nicht zustimmen.

    die sogenannte "abtretungserklärung", ja.
    das doofe dabei ist nur: die kann der mieter dir vor deinen augen unterschreiben, aber das hilft dir garnichts, da er genau diese erklärung mit einem einzigen telefonanruf bei der ARGE von heute auf morgen widerrufen kann. will heissen: das bringt GARNIX, zumindest keine sicherheit für den vermieter.
    mal ganz abgesehen von unrechtmässigen mietminderungen und ähnlichem.
     
  9. #28 Thomas76, 08.08.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    1
    RE: bei uns ist das auch gerade Thema

    Doch, das stimmt so und ist auch nicht illegal.Es ist ansonsten genau wie du schreibst, habe mich da extra bei der ARGE erkundigt, wie die das Handhaben : Mit dem Geld, das er von seinem Nebenjob nach der Verrechnung mit seinem ALG2-Satz übrig hat, kann er gerne etwas zu dem von der ARGE bezahlten Mietsatz zuzahlen und sich so eine teurere Wohnung leisten.Natürlich ist damit immernoch keine Luxuswohnung drin, aber eine Wohnung die z.B. 50 oder 60 EUR über dem ARGE-Satz liegt, ist somit doch finanzierbar.Und damit hat die ARGE dann auch gar kein Problem.

    Und wegen dem allgemeinen HartzIV-Satz : Ich hatte schon mehrfach ALG2-Empfänger in der Wohnung, oft auch ohne weiteren Nebenjob.Zwar konnten die mit der HartzIV-Knete keine großen Sprünge machen, aber verarmt sah von denen trotzdem keiner aus.

    Mag sein, aber es fühlt sich besser an ;)
     
  10. #29 lostcontrol, 09.08.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    RE: bei uns ist das auch gerade Thema

    noch besser fühlt sich's an wenn die mieter selbst geld verdienen und nicht von stütze abhängig sind.

    zumal übrigens diese "stütze" auch jederzeit gestoppt werden kann, wenn die gestützte person z.b. einen termin nicht wahrnimmt. da geht das der ARGE völlig am a.... vorbei was der vermieter dazu sagt...
     
  11. #30 Thomas76, 10.08.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    1
    RE: bei uns ist das auch gerade Thema

    Weiß ich.Aber auch wenn die Mieter selbst Geld verdienen ist das noch lange keine Garantie, das die immer zahlen.100%ige Sicherheit hat man nie.
     
  12. #31 lostcontrol, 10.08.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    945
    RE: bei uns ist das auch gerade Thema

    das stimmt. aber wenn sie selbst geld verdienen ist die chance dass sie auch zahlen dann doch höher.
    100%ige sicherheit hast du eh nie. wenn du die haben möchtest, dann darfst du nicht vermieten sondern solltest das geld lieber in entsprechende papiere stecken.
     
  13. #32 Thomas76, 10.08.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    1
    RE: bei uns ist das auch gerade Thema

    Tendenziell ja, aber liegt das dann weniger daran, wer die Miete zahlt sondern am Charakter des Mieters.Bei HartzIV landen ja, allen Vorurteilsrufen zum Trotz auch verstärkt diejenigen, die, sagen wir mal, mit Geld ohnehin nicht so super umgehen können.Das die das dann tlw. nicht sonderlich interessiert, wenn die ARGE die Miete nicht mehr zahlt ist klar.
     
Thema: Wie: Mieter aus unsrer ELW raus?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mieter rauskaufen

    ,
  2. arge mieter raus

    ,
  3. alg1 umzug eigenbedarf unterstützung

    ,
  4. Mietvertrag-ELW,
  5. elw kündigen,
  6. haus kaufen mieter aus einliegerwohnung raus,
  7. meine eltern und ich wohnen in einem haus mit 2 wohnungen und haben eine einliegerwohnung vermietet wie bekomme ich den mieter raus,
  8. muss mieter gelbe säcke raus,
  9. abmahnungsgründe für mieter gelber sack im hausflur,
  10. wohnungsrücknahme konflikt,
  11. mietergesetzte lärmbelästigung durch musik,
  12. mietzahlung nach der wohnungsrücknahme,
  13. wie bekomm ich einen mieter raus,
  14. mieter aus der wohnung herauskaufen,
  15. wie bekomme ich am schnellsten meine mieter raus ,
  16. mieter wie am schnellsten aus einliegerwohnung raus bekommen,
  17. wieviel zahlen um mieter rauszukaufen,
  18. elw sonderkündigungsrecht,
  19. wohnungsrückgabe gestank urin kot,
  20. wie bekomme ich meinen mieter illegal am schnellsten raus,
  21. mieter raus kaufen berlin,
  22. mieter zieht vorzeitig aus arge zahlt keine miete,
  23. vermietete wohnung kaufen herauskaufen,
  24. herauskaufen mieter,
  25. mietzahlungspflicht bei vorzeitigem auszug
Die Seite wird geladen...

Wie: Mieter aus unsrer ELW raus? - Ähnliche Themen

  1. Mieter vor Einzug verschwunden

    Mieter vor Einzug verschwunden: Hallo Nachdem ich heute ziemlich geschockt wurde, bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden. Mein Haus habe ich laut Mietvertrag an eine junge...
  2. Wohnungsgeberbestätigung von Mieter ausgestellt

    Wohnungsgeberbestätigung von Mieter ausgestellt: auch wenn dieser Treat schon lange nicht mehr bearbeitet wurde, hoffe ich, dass noch jemand mir Antwort geben kann. Wir haben gerade erfahren,...
  3. finale Vermietung in 6 Monaten, während Bauphase anderer Mieter ....

    finale Vermietung in 6 Monaten, während Bauphase anderer Mieter ....: Hallo, bin neu, auch überhaupt als Vermieter. Hintergrund: Altes großes Haus auf dem Land gekauft. Eine der Wohnungen soll saniert werden, wird...
  4. Ortsübliche Miete Berechnung Finanzamt.

    Ortsübliche Miete Berechnung Finanzamt.: Hallo! Ich vermiete ein Einfamilienhaus mit 100qm Wohnfläche und 95qm Nutzfläche an meine Eltern in Ostdeutschland. Die Kaltmiete beträgt 500€,...
  5. Rohrbruch - Mieter räumt nicht seinen Keller

    Rohrbruch - Mieter räumt nicht seinen Keller: Im EG, neu vermietetet, wurde ein Rohrbruch entdeckt der bis in den Keller geht. Der darunter liegende Keller ist seit ca. 30 Jahren vermietet....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden