Wie müssen die Wände beim Auszug sein?

Diskutiere Wie müssen die Wände beim Auszug sein? im Übergabe Ein- oder Auszug Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich habe meine Wohnung fristgerecht gekündigt. Jetzt weiß ich nicht ob ich die Küche und das Wohnzimmer weiß streichen muss, oder es in der...

  1. Tisa88

    Tisa88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe meine Wohnung fristgerecht gekündigt. Jetzt weiß ich nicht ob ich die Küche und das Wohnzimmer weiß streichen muss, oder es in der jetztigen Farbe, gelb, lassen kann. Der Anstrich ist noch kein ganzes Jahr dran. Im Mietvertrag steht nichts genaues drin.

    Danke schön schon mal im Vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CS Immobilien, 05.01.2007
    CS Immobilien

    CS Immobilien Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Wenn nichts genaues drin steht, so musst du nach dem Gesetz gehen und das sagt, dass du die Wohnung in dem Zustand übergeben musst, wie du sie bekommen hast.
     
  4. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Das ist unterschiedlich. Gerichte haben Pastell-Töne als akzeptabel eingestuft, aber ich würde meinen Vermieter fragen. Wenn der auf weiss besteht, dann wird drübergestrichen und gut. Kostet nicht die Welt. Vielen Vermietern ist das Aussehen auch völlig egal und der Vermieter hat dann irgendwelche Klauseln im Vertrag, die eine Endrenovierung beinhaltet. Dann ist das gejammer groß.

    Also rede mit deinem Vermieter, er wird dir schon sagen, wie er sich das vorstellt.
    Dann mit dem Vertrag abgleichen und du weißt, ob das vereinbart war...
     
  5. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Da die Renovierungsklausel flexibel gemacht wird, werden viele unklar.

    Und die Folgen:
    "Pastel-Töne" bekommen immer dünkler Nuance !
    neurenovierte Räume werden beim Auszug nicht mehr renoviert zurückgegeben,
    jeder Mieter macht die Tapeten ein bießen mehr schmutzig,
    allmählich landen die Renovierungsarbeiten bei den Vermietern.
     
  6. #5 justintime, 09.01.2007
    justintime

    justintime Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    aus eigener Erfahrung weis ich, dass erst einmal die Renovierungsbedürftigkeit geprüft werden muß.

    Im Normalfall ist diese bei einem Abstand von weniger als 12 Monaten - wie hier - nach einer Renovierung nicht gegeben. Ich brauchte damals nicht zu renovieren.

    Im Gesetz steht meines Wissens nach nirgendwo drin, dass die Wohnung in dem Zustand zurückgegeben werden muss, in dem sie übernommen wurde. Außer, dass keine Schäden sein dürfen.

    Endrenovierungsklauseln sind Wohnungsmietrecht im übrigen UNWIRKSAM!

    Dies ist keine Rechtsberatung, sondern ein Erfahrungsbericht!
     
  7. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Gerade die frishrenovierte Tapeten sind am empfindlichsten gegen Schmutz.

    Der Ausziehende will nicht renovieren, der Einziehende will den Zustand nicht akzeptieren.

    Nutzen aber gar nicht renovieren, unfair gegenüber den Vermietern oder Nachmietern.
    Also am besten Abrechnen der Abnutzung in Geld.

    Gibt es eine Faustregel für die Renovierungskosten für die pauschale Abrechnung,
    z. B. €x / qm. Wandfläche ?
    Oder €x / qm Wohnfläche und Jahr ?
     
  8. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Aus der Schatzkiste :vertrag
    Handwerker kalkulieren mit folgenden "Preisen"
    Tapete entfernen: 3,90€/m²
    Tapezieren (Raufaser): 4,80 €/m²
    Streichen (weiss): 4,80€/m²

    Das sollte die ungefähren Kosten abdecken.

    Noch eine Sache zur Vereinfachung: Normale Räumlichkeiten haben eine Wandfläche von 2,4 bis 2,9m² zu 1m². Will sagen: Grundfläche (keine Dachschrägen) x 3,7 ergibt die gesamte Fläche. Man kann es aber auch genau machen ;)
     
Thema: Wie müssen die Wände beim Auszug sein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was kostet 1m2 wand streichen

    ,
  2. was kostet 1m2 tapezieren

    ,
  3. renovierungskosten faustregel

    ,
  4. was kostet 1m,
  5. Faustregel für Kosten einer Renovierung,
  6. Müssen die Wände bei der Übergabe weiß sein,
  7. was kostet 1m2 streichen,
  8. kostet 1m2 streichen,
  9. schmutzige tapeten bei auszug,
  10. wie müssen wände,
  11. müssen die wände beim auszug ,
  12. Müssen die wände,
  13. Wie muss die wohnung aussehen beim auszug,
  14. muss der ausziehende wände weiß streichen?,
  15. wie weiss muss meine wohnung bei auszug sein,
  16. weiße wände schmutzig Auszug ,
  17. müssen wände beim auszug eeiss sein,
  18. muss bei auszug tapete an der wand sein,
  19. auszug wie weiß müssen die wände sein,
  20. faustregel zimmer streichen,
  21. müssen wände bei Auszug Tapeziert sein,
  22. wie viele kostet 1m2 zu streichen,
  23. raufaser tapezieren qm preis,
  24. wie muss wohnung bei auszug aussehn,
  25. wände streichen faustregel
Die Seite wird geladen...

Wie müssen die Wände beim Auszug sein? - Ähnliche Themen

  1. Wie kann ich erkennen, ob sich in meinem Badezimmer hinter der Wand Schimmel befindet?

    Wie kann ich erkennen, ob sich in meinem Badezimmer hinter der Wand Schimmel befindet?: Ich habe von Sets gehört, die man im Baumarkt kaufen kann. Dieses Sets sollen, nachdem man sie einige Zeit ausgelegt hat, weitgehend sicher...
  2. Pauschale Einzug bzw. Auszug

    Pauschale Einzug bzw. Auszug: Ich ärgere mich schon einige Zeit über meine ein bzw.ausziehenden Mieter,welche mir das Treppenhaus beschädigen.Die meisten Leute ziehen heute mit...
  3. Schönheitsreparatur bei Auszug Raucher

    Schönheitsreparatur bei Auszug Raucher: Eine Frage vor Begehung der Wohnung mit dem Mieter: Nach 4 Jahren und 10 Monaten will ein Mieter ausziehen. Im MV steht "als angemessene...
  4. Mieter fordert 1 Monat nach Auszug Gegenstaende zurück

    Mieter fordert 1 Monat nach Auszug Gegenstaende zurück: Liebe Kollegen, ich habe einen urkomischen Mieter, der nun 1 Monate nach Auszug 1 Handtuchhalter sowie eine "Überkopf"/Regendusche zurückfordert....
  5. Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung

    Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung: Eine uneheliche Lebensgemeinschaft hat vor über 15 Jahren eine Wohnung bezogen, beide haben den Mietvertrag als Mieter unterschrieben. Dann haben...