Wie oft melden sich eure Mieter bei euch?

Dieses Thema im Forum "WEG - Ankündigungen!" wurde erstellt von murgi, 17.02.2016.

  1. murgi

    murgi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2016
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    92
    Mich würde interessieren wie oft ihr von den Mietern im Schnitt gestört werdet?

    Wie reagiert ihr? Was habt ihr für ein Verhältnis zu denen? Seid ihr eher strenng?

    Reagiert ihr sofort auf schreiben und Emails?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    ich versteh zwar mal wieder diesen Thread von dir nicht, aber ok, hier meine Antworten dazu:

    Wie oft sich die Mieter melden, dürfte wohl ganz stark davon abhängig sein, wieviele Miete man hat. Desweiteren nützt dir hier m.E. ein Durchschnittswert aber recht wenig, denn es gibt Mieter die melden sich über Jahre kein einziges mal und es gibt andere Mieter die rufen gefühlt alle 5 min bei dir an. Was bringt hier nun ein Durchschnittswert bzw. was soll dieser dann Aussagen?

    Wie man darauf reagiert, das hängt wohl u.a. davon ab, um was es geht. Bei einem Wasserrohrbruch wird man sicherlich "schneller" reagieren, als wenn`s um weniger wichtigere Dinge geht.

    Definiere Streng bzw. hängt das nicht ggf. auch vom einzelnen Mieter ab?

    Grundsätzlich sollte man wohl Zeitnah reagieren, wobei auch hier es durchaus abhängig ist, um was es letztlich bei der Meldung/Anfrage geht.


    Und jetzt erkläre mir mal bitte, warum man bei solchen (sinnlos?) Fragen einen Thread eröffnen muss! Also was bringt dir jetzt dieses Wissen :?


     
  4. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    280
    Ort:
    Nordostoberfranken
    Ich sag's mal so: die Frequenz und Komplexität der Anfragen ist umgekehrt proportional zur verfügbaren Zeit, sich darum zu kümmern.

    Ist individuell unterschiedlich...
     
    Syker gefällt das.
  5. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Stuttgart
    Bei uns melden sich täglich mehrere Mieter und Mietinteresenten. Die Menschen kommen sogar vorbei. Post und Emails auch jeden Tag massenhaft.
     
    dots, Pitty und Syker gefällt das.
  6. #5 anitari, 18.02.2016
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Ich werde von meinen Mietern nie gestört.

    Sie "melden" sich defintiv 1 x im Monat. So zwischen dem 1. und 3.;-)
    Dann reagiere ich immer freudig.:062sonst:

    Schreiben und Mails sind nicht nötig. Wir reden miteinander.
    Bei Problemen reagiere ich so schnell es geht. Das ist meine Pflicht als Vermieter.
     
    ImmerPositiv, Pitty, BHShuber und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #6 BHShuber, 18.02.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.403
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    München
    Hallo Murgsi,

    so wie man sich die Mieter erzieht, so hat man diese, meine melden sich täglich zum Rapport, das geht mittlerweile gar schon so weit, dass man mich mit Herr und Meister anspricht, du verstehst!

    Gruß
    BHShuber
     
    Akkarin, dots, Jobo45 und 2 anderen gefällt das.
  8. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Unser murksi ist ja mal wieder lustig ... Ich frag mich aber grad was das mit WEG-Ankündigungen zu tun hat???
     
  9. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    4.354
    Zustimmungen:
    735
    Murgi befriedigt einfach seine Neugier, denke ich, und er will hier am Ball bleiben.
     
    Syker gefällt das.
  10. #9 BHShuber, 18.02.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.403
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    München
    Hallo,

    Ausdauer hat er ja, dass muss man ihm lassen!

    Gruß
    BHShuber
     
    Nanne, Syker und Pitty gefällt das.
  11. #10 lostcontrol, 18.02.2016
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    Wenn's nur die Mieter wären... Komischerweise muss man sich ja nicht nur um die kümmern...

    Da unsere Häuser alle gut in Schuß sind, gibt's selten "Notfälle" oder Mängel. Um die kümmere ich mich aber eigentlich immer so zeitnah wie irgend möglich.
    "Streng" bin ich je nachdem, Antwort gibt's aber immer schnell, ich finde das wichtig dass die Mieter wissen dass ich für sie gut erreichbar bin.

    Aber warum fragst Du das? Mit 13 MFHs und jahrelanger Erfahrung müsstest Du doch eigene Erfahrungswerte haben?
     
  12. #11 lostcontrol, 18.02.2016
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    Die wird er auch brauchen...
     
  13. murgi

    murgi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2016
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    92
    8 Parteien MFH -

    Mieter arbeiten alle.... ich will doch nur wissen was ihr so für probs habt
     
  14. #13 lostcontrol, 18.02.2016
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    Erzähl doch mal was Du in Deinen 13 MFHs so für Probleme hast, wie wär das?

    Woher weisst Du eigentlich dass Deine Mieter alle arbeiten gehen?
     
  15. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    316
    Das steht bei ihm alles im MV

    Murgi, wie ist Dein Notartermin ausgegangen? Erzähle mal
     
    Syker gefällt das.
  16. #15 BHShuber, 18.02.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.403
    Zustimmungen:
    685
    Ort:
    München
    Hallo,

    ich glaub die Beurkundung ist ausgefallen, weil die Notarin oder Notar nicht kompetent ausgesehen haben, da legt er sehr viel Wert drauf!

    Gruß

    BHShuber
     
    dots, Syker und GSR600 gefällt das.
  17. #16 ImmerPositiv, 18.02.2016
    ImmerPositiv

    ImmerPositiv Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2015
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    320
    Ja Bitte Murgi .... Wie war der Termin ? Würde mich auch interessieren !
     
    Syker gefällt das.
  18. #17 lostcontrol, 18.02.2016
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    Auf den verlorenen Seiten mit der Unterschrift?

    Ja erzähl mal, ich bin auch gespannt!
     
    dots und Syker gefällt das.
  19. #18 ImmerPositiv, 18.02.2016
    ImmerPositiv

    ImmerPositiv Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2015
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    320
    Zu Deiner Frage:

    Unsere Mieter melden sich meist nur wenn irgendwas nicht in Ordnung ist, also Heizung geht z.B. Nicht oder Abflussverstopfung z.B.

    Wir haben eigentlich ein sehr gutes Verhältnis zu unseren Mietern, ich bin da etwas reservierter als meine Mann ;-) weil ich diejenige bin die , falls was ist es quasi ausbaden muss *lach* sich um Schreibkram und NK Abrechnungen kümmert, Buchführung usw., ggfls. Mahnungen schreibt oder auch manchmal Schreiben etwas härter ausfallen müssen .... ;-)

    Was eben auch schon vorgekommen ist dass die Mieter sich nicht melden aber wir uns melden bei Ihnen, weil vlt. Die Miete nicht eingegangen ist oder was wir auch schon hatten (läuft gerade auch aktuell) dass die Kripo sich meldet wegen einem Mieter ;-))) ...

    Unterm Strich ist es aber recht ruhig bei uns und unseren Mietern.

    LG
     
  20. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    91
    Genau das ist der richtige Ansatz, der Mieter stört! Mann oh Mann, überleg Dir mal was Du von Dir gibst!!!!

    Ich empfehle Dir einen Einführungskurs bei einer Domina, dann kannst Du Deine Sklaven, äh Mieter, richtig mit entsprechendem Werkzeug und Hilfsmitteln erziehen.
     
    dots, Syker, Pitty und 3 anderen gefällt das.
  21. #20 immobiliensammler, 18.02.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    597
    Ort:
    bei Nürnberg
    Vielleicht hat der Notar ihn auch als "geschäftsunfähig" angesehen, damit ist die Beurkundung auch nicht möglich

    Stefan
     
    BHShuber, ImmerPositiv, dots und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Wie oft melden sich eure Mieter bei euch?

Die Seite wird geladen...

Wie oft melden sich eure Mieter bei euch? - Ähnliche Themen

  1. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  2. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  3. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  4. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  5. Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?

    Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?: Wie oft muss eine Wohnung vom Elektriker überprüft werden? Wir wollten eine Herddose neu befestigt lassen, der Elektriker hat einen Aufkleber auf...