Wie wird die Abrechnung richtig gerechnet?

Diskutiere Wie wird die Abrechnung richtig gerechnet? im Abrechnungs-/Umlagmaßstab Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Guten Tag auch allerseits. Mittlerweile weiß ich was alles in der NK Abrechnung drin sein darf. Soo... Wie kann ich das alles richtig nach...

  1. #1 matthias b., 07.11.2007
    matthias b.

    matthias b. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag auch allerseits.

    Mittlerweile weiß ich was alles in der NK Abrechnung drin sein darf. Soo...
    Wie kann ich das alles richtig nach rechnen. Ich würde mal ein Bsp aufstellen wo ihr mir vielleicht sagen könnt ob das so richtig ist.

    Haftpflichversicherung: 87,67€
    Hebesatz (Wert aus dem Grundsteuerbescheid) 320

    87.67€ : 320 = 0,27 €
    0,27 x 95 qm² = 25,65€ /Jahr



    Wenn diese Berechnung stimmt ist das ja auch auf alle anderen umlegbaren Sachen berechenbar!?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 onkelfossi, 07.11.2007
    onkelfossi

    onkelfossi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hebesatz, nee? Gesamt-m² sind entscheidend. Ansonsten ist die Rechnung richtig, nur die 320 musste durch die Gesamt-m² austauschen.

    VG, fossi :wink
     
  4. #3 matthias b., 07.11.2007
    matthias b.

    matthias b. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mh ... wenn ich die gesamt quadratmeter wissen würde...
    Auf dem Grundsteuerbescheid stehen bloß "Messbetrag, Hebesatz und Steuerbetrag".
    Aber nichts von den kompletten qm² . Hab an sich alle Unterlagen von meinem Ex Vermieter bekommen, steht aber leider nirgends wo drauf. grml. Den auf eine fifty fifty Berechnung hab ich keine Lust.
     
  5. #4 onkelfossi, 07.11.2007
    onkelfossi

    onkelfossi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    äh, du musst doch irgendwo die flächen der einzelnen wohnungen haben. bauzeichnung, gebäudeversicherung, mietvertrag oder so. woher weisste denn, dass die eine wohnung 95m² groß ist? haste dann nicht auch die flächen der anderen wohnungen? Also den grundsteuerbescheid kannste vergessen, der bringt nix.
     
  6. #5 matthias b., 07.11.2007
    matthias b.

    matthias b. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auf der Abrechnung von Heizung und Wasser steht 208 qm². Weiß aber nicht ob da auch das ganz obere Stockwerk dabei ist das leer steht, was ich bezweifle.
     
  7. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Als MIETER scheint das schwierig zu sein, oder?

    Gesamtbetrag/GESAMT-QM(muss angegeben werden)* eigene Wohnfläche.

    Taucht die 208 qm öfters auf? Dann sind das wohl die Gesamt-qm

    ggfls mit vorhergehenden Abrechnungen vergleichen.
     
  8. #7 onkelfossi, 08.11.2007
    onkelfossi

    onkelfossi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte er hat das gekauft, wegen EX-Vermieter :crazy Wo hat er denn sonst alle Unterlagen her? Naja, wohl Kopie :?

    VG, fossi :wink
     
Thema: Wie wird die Abrechnung richtig gerechnet?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kassenabrechnung richtig

    ,
  2. kassenabrechnung richtig machen

    ,
  3. kassenabrechnung richtg machen

    ,
  4. wie lerne ich richtig kassenabrechnung machen,
  5. wie führe ich ein kassenabrechnung richtig,
  6. wie richtig kassenabrechnung,
  7. richtiges kassenabrechnen,
  8. kassenabrechnung schnell und richtig,
  9. Abrechnung richtig ,
  10. wie wird die Abrechnungen gerechnet,
  11. was muss in einer kassenabrechnung drin Sein,
  12. hebesatzwert
Die Seite wird geladen...

Wie wird die Abrechnung richtig gerechnet? - Ähnliche Themen

  1. Dachgeschosswohnung ohne Baugenehmigung , Wegfall einer Wohneinheit bei der NK-Abrechnung?

    Dachgeschosswohnung ohne Baugenehmigung , Wegfall einer Wohneinheit bei der NK-Abrechnung?: Hallo, wir haben im letzten Jahr ein Mehrfamilienhaus gekauf. Da für die Dachgeschosswohnung keine Baugenehmigung vorhanden war, ist der...
  2. Eigentümerwechesel - Hausgeldabrechnung und NK Abrechnung

    Eigentümerwechesel - Hausgeldabrechnung und NK Abrechnung: Hallo! Ich habe zum 1. Januar 2017 eine Eigentumswohnung erworben, welche vermietet ist. Im Vorgriff auf die WEG Versammlung 2017 habe ich die...
  3. Prüfung meiner (ersten) Abrechnung

    Prüfung meiner (ersten) Abrechnung: Hallo Eigentümer, wäre jemand bitte so lieb und würde meine erste Abrechnung, welche seit Monaten vor mich hin geschoben wird entgegenchecken? –...
  4. Mieter reklamiert NK-Abrechnung

    Mieter reklamiert NK-Abrechnung: Hallo zusammen, ich bin Besitzer einer ETW in einer WEG. Vor ein paar Tagen habe ich mit Hilfe der Abrechnung, die ich von der WEG-Verwaltung...
  5. Eichgebühren als Nebenkosten abrechnen

    Eichgebühren als Nebenkosten abrechnen: Hallo, Habe keinen Zählermietvertrag. Kaufe die Zähler auf meine Kosten immer. Habe jetzt wieder zwei Zähler ausgetauscht. Kann ich die...