wieviel kostet hausverwaltung?

Diskutiere wieviel kostet hausverwaltung? im Verwaltung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo, ich habe gehört das eine Hausverwaltung ca. 10% vom Netto-Mietzins bekommt! :) VG

  1. #21 Sommersberg, 25.06.2016
    Sommersberg

    Sommersberg Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe gehört das eine Hausverwaltung ca. 10% vom Netto-Mietzins bekommt! :) VG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 immodream, 26.06.2016
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.463
    Zustimmungen:
    700
    Hallo,
    was macht dann die Hausverwaltung bei längerem Leerstand ?
    Müssen die dann ohne Honorar arbeiten ?
    Grüße
    Immodream
     
    dots gefällt das.
  4. #23 Thomas Knedel, 08.11.2016
    Thomas Knedel

    Thomas Knedel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Homburg
    Auch wenn Deine Frage schon etwas älter ist: im gewerblichen Bereich ist eine Vergütung von rund 30-50% der Normalhonorars üblich. Im Wohnbereich würde ich ähnlich kalkulieren. Hängt natürlich stark davon ab, was der Verwalter zu tun hat.

    Denke immer daran: leere Immobilien machen auch Arbeit - nur die Mieterseite fehlt eben :smile003:
     
  5. #24 Tobias F, 08.11.2016
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.682
    Zustimmungen:
    167
    Echt super diese Antwort :062sonst:

    Nicht nur das die Frage vor 8 Jahren gestellt wurde, und sich inzwischen sicherlich erledigt hat. Auch die Antwort als solche ist der Brüllen.
    Wie, wo, was? 30-50% von ?
     
  6. #25 immobiliensammler, 08.11.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    1.162
    Ort:
    bei Nürnberg
    Bei der Meinung (30 - 50% von welchem NORMALHONORAR) weiß ich, warum ich die Seminareinladung sofort weggedrückt habe!

    EDIT: Sorry, TobiasF - hat sich überschnitten!
     
  7. #26 Thomas Knedel, 08.11.2016
    Thomas Knedel

    Thomas Knedel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Homburg
    Mit Normalhonorar meine ich natürlich den Unterschied im Vergleich mit Mieter / ohne Mieter. Sorry für die unklare Ausdrucksweise.
    Die letzte Frage war doch von Juni - und ich dachte, die Antwort ist von allgemeinem Interesse:49:
     
  8. #27 immobiliensammler, 08.11.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    1.162
    Ort:
    bei Nürnberg
    Und wie definiert sich jetzt der Unterschied zwischen mit Mieter / ohne Mieter? Also 1000 mit und 0 ohne Mieter gleich 30 - 50 % von der NME, also wenn das für Dich marktüblich ist, dann macht das Seminar wirklich Sinn, Frage ist nur, ob man dort dann referieren oder zuhören sollte!
     
    dots gefällt das.
  9. #28 Thomas Knedel, 08.11.2016
    Thomas Knedel

    Thomas Knedel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Homburg
    Hier geht es doch nicht um ein Seminar, sondern um eine Hausverwaltungsvergütung.
    Und mich beschleicht ein wenig, das die HV-Vergütung gar nicht das Thema ist, das Du mit mir diskutieren möchtest.
     
    dots gefällt das.
  10. #29 immobiliensammler, 08.11.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    1.162
    Ort:
    bei Nürnberg
    Doch gerne, also bitte nur für mich zur Erläuterung: Was ist der Unterschied zwischen mit Mieter und ohne Mieter, doch wohl die Mieteinahme - oder verstehe ich das was falsch? Und von diesem Unterschied soll der Verwalter 30 - 50 % bekommen?
     
    Thomas Knedel gefällt das.
  11. #30 Thomas Knedel, 08.11.2016
    Thomas Knedel

    Thomas Knedel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Homburg
    Er soll nicht, sondern er sollte das so machen. Denn für nix kann kein Unternehmen nachhaltig wirtschaften. Du hast also vollkommen recht.
     
  12. #31 immobiliensammler, 08.11.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    1.162
    Ort:
    bei Nürnberg
    Also Klartext: Du erachtest 30 - 50 % der NME für den Verwalter als marktgerecht? Ich verkauf alle Immobilien und machen nur noch Verwaltung, dann habe ich weder den Kapitaleinsatz noch das Risiko, muss auch nichts für instandhaltung etc. zurücklegen, sondern verdiene nur das Geld!
     
  13. #32 Papabär, 08.11.2016
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.974
    Zustimmungen:
    691
    Ort:
    Berlin
    Da bleibt jetzt nicht mehr so viel übrig, was die 25,- € rechtfertigen würde, finde ich.


    EDIT: Huch, wir sind ja schon auf Seite 2 ... wie doch die Zeit vergeht. :122:
     
  14. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    977
    Lass mich das mal kurz zusammenfassen:

    Eine Vergütung von X Prozent eines Unterschieds in einem Vergleich mit oder ohne Mieter ist üblich.

    Den Satz muss man sich erst mal auf der Zunge (oder auch woanders) zergehen lassen ... der hat was!

    Okay, soweit klar - oder auch nicht. Egal.

    Nur eins musst du noch erklären:
    Wie ermittelst du einen Prozentanteil von einem Unterschied in einem Vergleich?
    Und, um zum Ausgangspunkt zurückzukommen: Was genau ist denn nun üblich?

    Hoffentlich sind die Vorträge im Rahmen deiner "Veranstaltung" nicht ganz so wirr ...
     
    Sweeney gefällt das.
  15. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    977
    Für jemanden, der Seiten sammelt, mag das ein Problem sein. Für Vermieter eher nicht.
     
  16. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    977
    Und von diesem Unterschied sollte der Verwalter 30 - 50 % machen?

    Thomas, ist deutsch nicht deine Muttersprache?
     
    Sweeney gefällt das.
  17. #36 Immoapp, 04.12.2016
    Immoapp

    Immoapp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ist abhängig von vielen Faktoren,wie zb Leistungen, Qualifikationen u.u. Und Wohneinheiten
     
  18. #37 Rucesse, 06.06.2017
    Rucesse

    Rucesse Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Plettenberg
    Also ich bin neu hier im Forum und auch wenn die Frage schon älter ist, so interessiert sich mich zum Bsp schon sehr. Zudem es da ja auch Entwicklungen geben sollte ;-)
     
  19. #38 Tobias F, 06.06.2017
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.682
    Zustimmungen:
    167
    Dann lies einfach ohne jeden alten Thread der auf deinem Monitor erscheint zu kommentieren.
     
    dots, GJH27 und immobiliensammler gefällt das.
  20. #39 immobiliensammler, 06.06.2017
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    1.162
    Ort:
    bei Nürnberg
    Aber irgendwie müssen die 10 Posts doch voll werden, warten wir halt mal ab, was für Werbelink dann kommt .....
     
    dots, Tobias F, GJH27 und einer weiteren Person gefällt das.
  21. #40 Rucesse, 07.06.2017
    Rucesse

    Rucesse Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2017
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Plettenberg
    Keine Ahnung, hast Du einen besonderen Wunsch? - mal ehrlich, was sollen diese Unterstellungen? Mag ja sein, dass einige hier ihre Erfahrungen gemacht haben aber gleich in Schubladen zu denken spricht nicht gerade für einen Teil dieser Community :-( Ich hoffe allerdings das ist nur ein kleiner Teil.
     
Thema: wieviel kostet hausverwaltung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hausverwaltung Preise

    ,
  2. was kostet eine hausverwaltung

    ,
  3. hausverwaltung kosten

    ,
  4. hausverwaltung kosten pro wohneinheit,
  5. preise hausverwaltung,
  6. kosten hausverwaltung,
  7. was kostet eine hausverwaltung im monat,
  8. Hausverwaltungskosten,
  9. hausverwaltung kosten pro einheit,
  10. Preise Für Hausverwaltung,
  11. kosten für hausverwaltung,
  12. hausverwalter kosten,
  13. Was kostet Hausverwaltung,
  14. Kosten Hausverwaltung Pro Wohneinheit,
  15. hausverwalterkosten,
  16. wieviel kostet hausverwaltung,
  17. kosten hausverwalter,
  18. wieviel kostet eine hausverwaltung,
  19. was kostet ein Hausverwalter,
  20. kosten mietverwaltung,
  21. wie teuer ist eine hausverwaltung,
  22. wie teuer ist ein hausverwalter,
  23. was kostet mich eine hausverwaltung,
  24. hausverwaltung preisliste,
  25. mietverwaltung preise
Die Seite wird geladen...

wieviel kostet hausverwaltung? - Ähnliche Themen

  1. Diverese Probleme nach Einzug Mieterin und keine Lösung durch Hausverwaltung

    Diverese Probleme nach Einzug Mieterin und keine Lösung durch Hausverwaltung: Hallo, muss mich bzw. müssen uns (stellvertretend für die anderen Eigentümer) leider in einem nicht sehr schönen Thema an euch wenden und...
  2. Welche Info´s möchte die Hausverwaltung vom Hausmeister haben?

    Welche Info´s möchte die Hausverwaltung vom Hausmeister haben?: Hallo Leute, ich habe den Minijob als Hausmeister bei mir im Mehraprtieen Haus als Nebenjob angenommen. Leider weiss ich überhaupt nicht,...
  3. Selbstständige Hausverwaltung

    Selbstständige Hausverwaltung: Liebe MitgliederInnen, als Quereinsteiger möchte ich mich gerne im Bereich Immobilien etablieren. Mein Vater besitzt seit über 10 Jahren eigene...
  4. Hausverwaltung übernehmen.. Anfänger!

    Hausverwaltung übernehmen.. Anfänger!: Hi an alle. Ich fange am besten von vorne an, meiner Mutter gehört ein 5 Parteien Haus, die "Verwaltung" wurde immer von einem Mieter (der wohl...
  5. Hausverwaltung und Wohnungsverwaltung - 2 verschiedene Firmen. Funktioniert sowas?

    Hausverwaltung und Wohnungsverwaltung - 2 verschiedene Firmen. Funktioniert sowas?: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich war diese Woche beim Rechtsanwalt und habe so lapidar gefragt, wie man seine Verwaltung los wird. Er sagte mir...