WinCasa 2011-2018 Erfahrungsbericht

Diskutiere WinCasa 2011-2018 Erfahrungsbericht im Sonstige Programme Forum im Bereich Immobilien Software; Sehr geehrter Profi Hausverwalter, aus Ihrer Beschreibung heraus entnehmen wir Probleme, die bei uns genau mit einem Kunden bestehen, daher...

  1. #21 Software24 - Win-CASA, 28.03.2018
    Software24 - Win-CASA

    Software24 - Win-CASA Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Sehr geehrter Profi Hausverwalter,

    aus Ihrer Beschreibung heraus entnehmen wir Probleme, die bei uns genau mit einem Kunden bestehen, daher besteht die Möglichkeit, dass Sie dieser Kunde sind. Sollte dies der Fall sein, so würden wir Sie bitten, keine Unwahrheiten anonym in einem Forum über unser Unternehmen zu verbreiten. Unser Support agiert weder arrogant, noch werden Kunden bei uns als „Idioten“ dargestellt, im Gegenteil. Wir erinnern Sie nochmals daran, dass die Software24 kein Buchhaltungsdienstleister, sondern ein auf Softwareentwicklung spezialisiertes Unternehmen ist. Wir können Ihre Buchhaltung somit nicht permanent korrigieren, noch können wir jährliche Buchungen in Ihrem System vornehmen. Dies haben wir aber – einige Male – zu Korrekturzwecken tun müssen.

    Es wurde mehrmals freundlich darauf verwiesen, mehrmals wurde Ihnen die Thematik erklärt und auch die Vorschläge zu einer Online-Schulung wurden Ihrerseits zurückgewiesen.

    Die Thematik das Buchungen verschwinden, ist schon rein technisch nicht möglich, auch dies haben wir mehrmals kommuniziert. Ein Programm löscht keine Buchungen selbstständig außer es wird mutwillig implementiert, was ganz klar nicht der Fall ist. Bei fünfzehn Rücklagenumbuchungen in einem Konto, kann es schon einmal vorkommen, dass die Rücklage nicht stimmt, dies liegt aber am zuständigen Buchhalter, nicht an Win-CASA selbst. Auch die Aussage „durch Setzung von Einstellungen würden Buchungen verschwinden“ ist nicht richtig. Wenn im Kontoauszug nach Buchungsdatum ausgewertet wird und Sie einen bestimmten Zeitraum auswerten, so kommt es vor, dass Abgrenzungsbuchungen, die nicht im Zeitraum liegen nicht mehr angezeigt werden – korrekterweise.

    Die meisten Fragen zu den Rücklagen kommen daher, dass die Rücklage die meisten Fragen in Sachen WEG-Verwaltung beherbergt, dies kann Ihnen jeder Verwalter bestätigen, daher liegt es nicht an unserem Programm, dass die Thematik Rücklagen respektive WEG eine komplizierte Angelegenheit darstellt. Auf jeden Fall ist die Rücklagenbuchhaltung so aufgebaut, dass in der Jahresabrechnung die durch den Gesetzgeber geforderte Darstellung der Rücklagen gewährleistet wird (die tatsächlichen Zahlungen der Wohnungseigentümer auf die Rücklage als Einnahmen darzustellen, zusätzlich auch die geschuldeten Zahlungen und Rücklagen-Rückstände pro Eigentümer auszuweisen).

    Für weitere Verbesserung sind wir immer offen, auch in dem von Ihrem genannten Beispiel des CRM-Moduls. Allerdings können solcherlei "größere" Änderungen nicht sofort in einer laufenden Version, sondern nur in einer Folgeversion veröffentlicht werden. Die Verbesserungen, die Sie nennen, sind bei uns vorgemerkt.

    „und ansonsten überall erzählen, was es mit der Software auf sich hat...“. Mit der Software hat es nichts auf sich, nur dass Sie funktioniert und einige tausend Kunden in Deutschland diese uneingeschränkt nutzen. Keine Software bietet die für den auf den Benutzer abgestimmte einhundertprozentige Deckung seiner Wünsche, dies kann nur eine Individualsoftware, die wir – auch, das wurde mehrmals kommuniziert - nicht anbieten. Unser Programm ist ein Standardhausverwaltungsprogramm, auch das ist kein Geheimnis. Nichtsdestotrotz wird auch die aktuelle Version permanent aktualisiert. Verbesserungsvorschläge unserer Kunden werden, wenn möglich, auch in die laufende Version implementiert.

    Woher Sie die Informationen mit nur einem Entwickler herleiten ist uns ebenfalls ein großes Rätsel, derzeit arbeiten mehrere Entwickler an Win-CASA. Unser Team und unser Kundenkreis ist in den letzten 20 Jahren konstant gewachsen. Gerade integrieren wir eine neue Entwicklerin und einen Service-Mitarbeiter in unser Team. Wir können Sie also beruhigen: Bei uns stimmt alles.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Ihre Software24 GmbH
     
    ehrenwertes Haus, dots und Tobias F gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #22 Immofan, 01.04.2018
    Immofan

    Immofan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    159
    Ist schon doof, wenn so ein Kunde der zu blöd für die korrekte Buchhaltung ist daher kommt und im Internet Unwahrheiten verbreitet. Die anderen glücklichen Kunden werden bestimmt bald zur Seite springen und helfen diese Behauptungen zu entkräften. Sind ja schließlich tausende, und da der Support ja so toll ist und die Kunden anscheind alle persönlich kennt ist es sicher nur eine Frage der Zeit. Sind ja erst ein paar Monate vergangen... :)
     
  4. Alex.L

    Alex.L Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Das könnte daran liegen, dass die zufriedenen Kunden anderes zu tun haben ;)
    Mir hat der Support immer gut geholfen, auch wenn ich was im Programm nicht begriffen habe wurde mir das gut erklärt oder zusammen der Fehler gesucht. Ich habe noch keinen Mitarbeiter arrogant oder ähnliches erlebt. Im Gegenteil.
     
Thema: WinCasa 2011-2018 Erfahrungsbericht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wincasa2018

    ,
  2. wincasa 2018

    ,
  3. win casa 2018

    ,
  4. win casa forum
Die Seite wird geladen...

WinCasa 2011-2018 Erfahrungsbericht - Ähnliche Themen

  1. Kaufpreisfälligkeit noch 2018 sinnvoll wg. Afa?

    Kaufpreisfälligkeit noch 2018 sinnvoll wg. Afa?: Hallo zusammen, ich stehe vor dem Kauf einer ETW. Grundsätzlich Übergang zum 01.01. mit dem Verkäufer vereinbart, damit sauberer Jahresschnitt....
  2. Erfahrungsbericht Paint Roller Pro gesucht

    Erfahrungsbericht Paint Roller Pro gesucht: https://www.mediashop.tv/DE/paint_runner_pro/ Im Netz gibt es einige Berichte dazu. Ich habe aber noch keine unabhängigen Berichte dazu gefunden....
  3. Themen Eigentümerversammlung 2018

    Themen Eigentümerversammlung 2018: Hallo Zusammen, ich bin Miteigentümer und ehrenamtlicher Verwalter in einer kleinen WEG (6 Einheiten) in NRW. Ich bin allerdings noch nicht so...
  4. WinCasa Betriebskosten: gewerblicher Vorwegabzug

    WinCasa Betriebskosten: gewerblicher Vorwegabzug: Moin, man lernt doch nie aus - seit 25 Jahren im Job und irgendwie noch nie hier gelandet. Nun denn, das ändert sich... Meine erste Frage an...
  5. WINCASA Kontostände

    WINCASA Kontostände: Hallo! Wir arbeiten seit einem Jahr bei uns mit WINCASA. Diesen Monat habe ich es zum ersten Mal, dass mein ausgedruckter Kontoauszug von der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden