Windschutz am Balkon, Mehrheitsbeschluss oder einstimmig?

Diskutiere Windschutz am Balkon, Mehrheitsbeschluss oder einstimmig? im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo, mir gehört ein Mehrfamilienhaus zu einem Drittel, insgesamt 6 Wohnungen, zwei weitere Eigentümer die jeweils 2 Wohnungen haben. Nun...

  1. Kolia

    Kolia Gast

    Hallo,

    mir gehört ein Mehrfamilienhaus zu einem Drittel, insgesamt 6 Wohnungen, zwei weitere Eigentümer die jeweils 2 Wohnungen haben. Nun möchte einer der Eigentümer seine Balkongitter aus Edelstahl (sind derzeit alle verzinkt) umbauen und im gleichen Atemzug einen Windschutz links und rechts vom Balkon anbringen, dieser soll eine Höhe von 2 Metern haben. Ich bin davon nicht begeistert, weil das Gesamtbild des Hauses dadurch beeinträchtigt wird und ich auf keinen Fall eine solche Umbaumaßnahme an meinen Balkonen vornehmen werde.
    Reicht es in dem Fall aus wenn der Dritte Eigentümer zustimmt und quasi 2 für den Vorschlag stimmen? Der Dritte Eigentümer hat beide Wohnungen im EG, sei dabei erwähnt.
    Oder muss hier eine einstimmige Lösung her?

    Besten Dank vorab.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martens, 22.02.2012
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    In einer WEG - um eine solche wird es sich handeln, oder? - bedürfen bauliche Veränderungen der Zustimmung aller(!) Eigentümer, die von der Maßnahme beeinträchtigt oder betroffen sind.
    Sofern die Ansicht des Gebäudes verändert wird (egal ob zum besseren oder nicht), ist jeder Eigentümer betroffen.

    Solange Du also dagegen bist, kann eine Genehmigung nicht erteilt werden.

    Näheres siehe z.B. hier in diesen Ausführungen.

    Christian Martens
     
  4. Kolia

    Kolia Gast

    Danke für die schnelle Antwort, dann bin ich ja beruhigt.
     
Thema: Windschutz am Balkon, Mehrheitsbeschluss oder einstimmig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windschutz für balkon

    ,
  2. windschutz balkon

    ,
  3. eigentumswohnung balkon windschutz

    ,
  4. weg-recht einstimmigkeit,
  5. windschutzwand balkon,
  6. windschutz weg,
  7. Windfänge an den Balkonen sind bauliche Veränderungen?,
  8. windschutz für balkone,
  9. windschutz bauliche veränderung,
  10. balkon windschutzwand,
  11. balkon windschutz,
  12. terrassen windschutzwand,
  13. windschutz auf balkon,
  14. balkonsanierung eigentumswohnung,
  15. weg windschutz balkon,
  16. balkon windschutz bauliche veränderung ,
  17. eigentümerversammlung genehmigung windschutz,
  18. Balkon Windschutz anbringen,
  19. terrassen windschutz,
  20. balkonwindschutz zustimmungspflichtig,
  21. windschutz links und rechts am balkon,
  22. windschutz für terrassen,
  23. mehrheitsbeschluss eigentümerversammlung,
  24. WEG Genehmigung für Windschutz,
  25. bauliche veränderung balkon markisenvorhang
Die Seite wird geladen...

Windschutz am Balkon, Mehrheitsbeschluss oder einstimmig? - Ähnliche Themen

  1. Änderung des Balkons zulässig?

    Änderung des Balkons zulässig?: Ich brauche Euer Schwarmwissen. Gerade schaue ich hoch zum Balkon und sehe, dass dort über Nacht ein Teil des Geländers verschwunden ist und dafür...
  2. Laminat vor Balkon sinkt ab

    Laminat vor Balkon sinkt ab: Hi, Habe eine DG Wohnung besichtigt und insbesondere ist mir aufgefallen, dass vor der Balkontür das verklebte Laminat deutlich über einen...
  3. Eigentumsverhältnisse bei nachträglich angebauten Balkon

    Eigentumsverhältnisse bei nachträglich angebauten Balkon: Hallo zusammen, ich bin Eigentümer einer Wohnung, an der nachträglich ein Balkon angebracht wurde. Diesen Balkon hat die Vorbesitzerin genimigen...
  4. Darf sich Mieter ein Gewächshaus auf den Balkon stellen?

    Darf sich Mieter ein Gewächshaus auf den Balkon stellen?: Ein Mieter will sich in einem MFH ein Gewächshaus auf dem Balkon aufstellen. Größe ca. 2m*2,5m*2m. Aus Alu/Glas. Es wird nicht am Gebäude...
  5. Balkon - defekter Bodenbelag

    Balkon - defekter Bodenbelag: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einem sehr beliebten Thema... Ich habe in meiner Wohnung auf einem Balkon einige defekte Fliesen. Diese...