Windschutz am Balkon, Mehrheitsbeschluss oder einstimmig?

Diskutiere Windschutz am Balkon, Mehrheitsbeschluss oder einstimmig? im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo, mir gehört ein Mehrfamilienhaus zu einem Drittel, insgesamt 6 Wohnungen, zwei weitere Eigentümer die jeweils 2 Wohnungen haben. Nun...

  1. Kolia

    Kolia Gast

    Hallo,

    mir gehört ein Mehrfamilienhaus zu einem Drittel, insgesamt 6 Wohnungen, zwei weitere Eigentümer die jeweils 2 Wohnungen haben. Nun möchte einer der Eigentümer seine Balkongitter aus Edelstahl (sind derzeit alle verzinkt) umbauen und im gleichen Atemzug einen Windschutz links und rechts vom Balkon anbringen, dieser soll eine Höhe von 2 Metern haben. Ich bin davon nicht begeistert, weil das Gesamtbild des Hauses dadurch beeinträchtigt wird und ich auf keinen Fall eine solche Umbaumaßnahme an meinen Balkonen vornehmen werde.
    Reicht es in dem Fall aus wenn der Dritte Eigentümer zustimmt und quasi 2 für den Vorschlag stimmen? Der Dritte Eigentümer hat beide Wohnungen im EG, sei dabei erwähnt.
    Oder muss hier eine einstimmige Lösung her?

    Besten Dank vorab.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Martens, 22.02.2012
    Martens

    Martens Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Berlin
    In einer WEG - um eine solche wird es sich handeln, oder? - bedürfen bauliche Veränderungen der Zustimmung aller(!) Eigentümer, die von der Maßnahme beeinträchtigt oder betroffen sind.
    Sofern die Ansicht des Gebäudes verändert wird (egal ob zum besseren oder nicht), ist jeder Eigentümer betroffen.

    Solange Du also dagegen bist, kann eine Genehmigung nicht erteilt werden.

    Näheres siehe z.B. hier in diesen Ausführungen.

    Christian Martens
     
  4. Kolia

    Kolia Gast

    Danke für die schnelle Antwort, dann bin ich ja beruhigt.
     
Thema: Windschutz am Balkon, Mehrheitsbeschluss oder einstimmig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigentumswohnung balkon windschutz

    ,
  2. windschutz für balkon

    ,
  3. windschutz balkon

    ,
  4. weg-recht einstimmigkeit,
  5. windschutzwand balkon,
  6. windschutz weg,
  7. Windfänge an den Balkonen sind bauliche Veränderungen?,
  8. windschutz für balkone,
  9. windschutz bauliche veränderung,
  10. balkon windschutzwand,
  11. balkon windschutz,
  12. terrassen windschutzwand,
  13. windschutz auf balkon,
  14. balkonsanierung eigentumswohnung,
  15. weg windschutz balkon,
  16. windschutz balkon eigentumswohnung,
  17. balkon windschutz bauliche veränderung ,
  18. eigentümerversammlung genehmigung windschutz,
  19. Balkon Windschutz anbringen,
  20. terrassen windschutz,
  21. balkonwindschutz zustimmungspflichtig,
  22. windschutz links und rechts am balkon,
  23. windschutz für terrassen,
  24. mehrheitsbeschluss eigentümerversammlung,
  25. WEG Genehmigung für Windschutz
Die Seite wird geladen...

Windschutz am Balkon, Mehrheitsbeschluss oder einstimmig? - Ähnliche Themen

  1. Befolgung BGH Urteil Balkon

    Befolgung BGH Urteil Balkon: Hallo, wie geht ein Vermieter mit dem Urteil um. Ein geschlossener MV im September 2019 beinhaltet die 50 %-ge Berechnung. Die Miete ist mit...
  2. Wohnfläche: Fensternische außen, zählt es zur Fläche des Balkons.

    Wohnfläche: Fensternische außen, zählt es zur Fläche des Balkons.: Hallo, ich habe mal eine Frage zur Fläche des Balkons. Wenn eine Fensternische im Raum tiefer als 13cm ist und in der Wohnfläche berücksichtigt...
  3. Balkon-Fußboden beschichten ?

    Balkon-Fußboden beschichten ?: der Balkon meines Mietshauses besteht aus Beton und war gestrichen. Jetzt ist er alt, abgenutzt und rissig. Ich dachte laienhaft, daß...
  4. Parken eines Rollers im Gemeinschaftseigentum Gartenfläche unter dem Balkon bzw. an der Hauswand

    Parken eines Rollers im Gemeinschaftseigentum Gartenfläche unter dem Balkon bzw. an der Hauswand: Wertes Forum, Kann mir jemand eine Einschätzung oder etwas aus seiner Erfahrung preisgeben wie es sich im folgenden Fall verhält. Wir sind eine...
  5. Vermieter verlangt das ständige Gießen vom selbstaufgestellten Pflanzkübel auf dem Balkon

    Vermieter verlangt das ständige Gießen vom selbstaufgestellten Pflanzkübel auf dem Balkon: Ich erläutere mal kurz unsere Problematik. Wir sind vor 3 Monaten in unsere neue Wohnung zur Miete eingezogen. Zur Wohnung gehört ein großer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden