Winterdienst Stellplatz

Diskutiere Winterdienst Stellplatz im MV - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo in die Runde ! Ich bin Mieter in einem Mehrparteienhaus. Bei uns gibt es einen Hof vor den Haus, der zu Hälfte Asphaltiert und zur Hälfte...

  1. #1 Scheich, 12.01.2008
    Scheich

    Scheich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo in die Runde !

    Ich bin Mieter in einem Mehrparteienhaus.
    Bei uns gibt es einen Hof vor den Haus, der zu Hälfte Asphaltiert und zur Hälfte gekiest ist.
    Die gekieste Seite sind die Stellplätze für die Mieter, aber es gibt normalerweise eigentlich keine feste Zuordnung.
    Nun hat vor einem Jahr eine Partei, mit Zustimmung des Vermieters, ein Schild aufgestellt und beansprucht fest einen bestimmten Stellplatz.
    Dieser fest zugeordnete Platz kostet aber, meines Wissens nach, nichts extra.
    Aber....
    3 Wellblechgaragen stehen dort anschließend an das gekieste ebenfalls, die Inhaber dieser 3 Parkplätze zahlen für den Platz
    Geräumt wird nur das Asphaltierte, das gekieste ist mittlerweile eine große Eisplatte, da die neue Räumfirma das nicht mehr säubert.
    Unsere Vermieter, eine deutschlandweit tätige Immobilien Gruppe, sagt seit letztem Jahr, daß die Stellplätze von den Mietern gereinigt werden müssen.
    Ist das überhaupt so zulässig ?
    Wer haftet den eigentlich, wenn sich einer flach legt und keinem bestimmten Mieter der Stellplatz zugeordnet ist...

    Meine Gedankengänge hierüber:
    Wenn ich jetzt zukünftig einen Stellplatz vom Eis befreie und bestreue, dann freut sich, so bald ich wegfahre, der dritte, weil ich ja eigentlich keinen festen Stellplatz habe.
    Wenn ich (mit Genehmigung) ein Schild mit meinem Namen anbringe, kommt vielleicht der Vermieter explizit auf die Idee, mir den Parkplatz zu vermieten, bzw. Einnahmen zu fordern... Ich traue denen nämlich gar nicht.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 F-14 Tomcat, 12.01.2008
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    Der Vermieter darf einen Parkplatz vermieten wen du einen Parkplatz nutzt den dir nicht zusteht handelst du vertragswidrig (schau mal in den Mietvertrag ob du einen mitgemietet hast) :vertrag

    Natürlich darf die Hausverwaltung euch die Verkehrssicherung für euren Stellplatz an euch übertragen :tuschel

    Wer zahlt wenn sich einer hinlegt da würde ich mich fragen was der da zu suchen hatte ?
    Hat er da sein Fahrzeug stehen handelt er ja vertragswidrig und hat somit keinen Anspruch
    Wollt er Schlittschuhfahren war ihm das Risiko ja bekannt :hase
     
  4. Gicoba

    Gicoba Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Normalerweise gibt es für den Winterdienst einen Plan. Bei mir wird das so gehandhabt, dass wer die Woche "Kehrwoche" hat, auch für den Winterdienst in der Woche zuständig ist. So ist gewährleistet, dass nicht ständig einer nur für alles zuständig ist.

    Allerdings sollte auch ein Plan ausgehängt werden, in dem der Winterdienst geregelt ist. Damit sich keiner rausreden kann!

    Wenn jemand auf glatter Fläche auf dem Parkplatz ausrutscht (kann ja auch ein anderer Mieter sein) und sich verletzt, sollte der Vermieter mit seiner Vermieterhaftpflicht haften, bzw. der jeweilige Mieter mit seiner Privathaftpflicht, der mit Winterdienst an der Reihe war und seiner Pflicht nicht nachgekommen ist.

    Fürs Streuen bzw. Räumen gibt es bei jeder Gemeinde Vorschriften, ab und bis wann die Flächen geräumt werden müssen und inwieweit dies zu erfolgen hat.
     
  5. #4 F-14 Tomcat, 12.01.2008
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    Die gilt aber nicht für flächen die NICHT der Öffentlichkeit oder dem Mieter zustehen
    Wenn der Mieter schreibt „zum Schluss wollen die dann noch Geld „
    Geh ich davon aus das er diese flächen nicht mitgemietet hat.
     
  6. Gicoba

    Gicoba Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Für Parkplätze bzw. Einfahrten usw., wo die Gemeinde nichts vorschreiben kann, war dieser Passus bestimmt.
    Es hat ja kein Mieter sämtliche Parkplätze gemietet, sodass jeder für jeden seinen Winterdienst zu absolvieren hat, also auch für nicht gemietete Parkplätze.
     
Thema: Winterdienst Stellplatz
Die Seite wird geladen...

Winterdienst Stellplatz - Ähnliche Themen

  1. Gerüst versperrt Stellplatz, Mieter erhebt Einspruch

    Gerüst versperrt Stellplatz, Mieter erhebt Einspruch: Mieter 1 erreicht die Garagen und Stellplätze seines gemieteten EFH über eine 30 m lange und 3m breite Zuwegung, vorbei am EFH von Mieter 2. Am...
  2. Pkw stellplätze in MIETVERTRAG EINSCHLIESSEN

    Pkw stellplätze in MIETVERTRAG EINSCHLIESSEN: Habe ein Ladenlokal langfristig vermietet.Die Stellplätze dazu konnten bisher von mir nur gemietet werden.Jetzt wurden sie zum Kauf angeboten und...
  3. Mietminderung / Stellplatz

    Mietminderung / Stellplatz: Anfang 2015 Kauf eines 2-Fam.Hauses. Parterre war bereits vor dem Kauf gewerblich vermietetet (Praxis), der festgesetzte Mietvertrag läuft bis...
  4. Mietminderung / Stellplatz

    Mietminderung / Stellplatz: Anfang 2015 Kauf eines 2-Fam.Hauses. Parterre war bereits vor dem Kauf gewerblich vermietetet (Praxis), der festgesetzte Mietvertrag läuft bis...
  5. Ungenutzten Stellplatz vermieten

    Ungenutzten Stellplatz vermieten: Darf man einen ungenutzten Stellplatz (der zu einer Eigentumswohnung gehört) in Österreich einfach so weitervermieten? Welche rechtliche...