Wir nehmen Anrufe Ihrer Kunden in Ihrem Namen entgegen - 24 h ab 0 EUR

Dieses Thema im Forum "Immobilien - Werbung" wurde erstellt von mobilesuite, 08.12.2008.

  1. #1 mobilesuite, 08.12.2008
    mobilesuite

    mobilesuite Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    da wir viele Makler als Kunden haben, und auch Vermieter, möchte ich hier gern unseren Service vorstellen, welcher für die meisten unserer Kunden nahezu unersätzlich geworden ist.

    Wir nehmen die Anrufe Ihrer Interessenten / Kunden in Ihrem Namen entgegen, wenn Sie gerade nicht da sind, nicht gestört werden möchten, auf einem Termin oder Besichtigung sind.
    Ideal z.B zum umleiten wenn man gerade selbst nicht ans Telefon kann, oder ein vorgelagertes Sekretariat hat, oder ISDN Merkmale Umleiten bei besetzt oder bei 3x nicht annehmen o.ä (geht auch an fast jeder Telefonanlage..)

    Beschreibung:

    Ihr neuer Sekretariatsservice
    24 h in Ihrem Namen erreichbar

    Mobilesuite nimmt Anrufe in Ihrem Namen entgegen.
    365 Tage im Jahr, 24 Stunden ohne Aufpreis und ab
    0 EUR monatlichem Grundpreis. Nutzen Sie unseren Dienst wie und wann Sie möchten - als Rufumleitung,
    in der Pause, Urlaub, nach Feierabend oder wenn Sie gerade nicht gestört werden möchten.

    Zusätzlich erhalten Sie ein vollwertiges Sekretariat mit
    Fax, Brief, Kalender, Notizfunktion, SMS und vielem mehr.

    Und ja, eine Sofort-Anmeldung ist direkt zum ausprobieren - geht kostenlos - möglich:

    www.mobilesuite.de


    Wir würden uns freuen auch Sie als neuen Kunden begrüßen zu dürfen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 08.12.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.612
    Zustimmungen:
    835
    also das ganze kostet garnix?
    dafür übernehmt ihr an 24 stunden im jahr die aufgabe den kunden zu sagen "sorry, ihr vermieter ist grad nicht erreichbar." oder wie? oder kümmert ihr euch dann auch tatsächlich um das was anliegt?

    zu welchen uhrzeiten wären denn die 24 stunden einplanbar?
    24 stunden im jahr is ja nun nicht wirklich viel, aber ok, wenn's nix kostet...
     
  4. #3 mobilesuite, 08.12.2008
    mobilesuite

    mobilesuite Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    wir bieten einen Tarif mit 0 EUR Grundgebühr. Die Dienstleistung der Gesprächsannahme wird selbstverständlich berechnet, wir können ja nicht umsonst arbeiten - aber leistungsorientiert.

    Eine Tarifübersicht gibt es hier:
    http://www.mobilesuite.de/office/tarifvergleich.html

    Der Dienst ist 24 Stunden täglich verfügbar, wir können also Anrufe rund um die Uhr mit insgesamt 50 Mitarbeitern annehmen (je Kunde werden immer 2 - 3 zugeteilt damit es wenige "Namen" sind)

    Natürlich auch an Feiertagen, 365 Tage im Jahr :-)

    Der Basic Tarif hat keine Grundgebühr und 10 EUR Startguthaben. Ich kann nur empfehlen, da alles online funktioniert - einfach anmelden und selbst ausprobieren. Nach Anmeldung erhalten Sie eine Nummer aus dem Berliner Ortsnetz, wie wir uns melden und wo Benachrichtigungen hingehen bestimmen Sie, also einfach mal kostenfrei testen!


    Viele Grüße,


    PS: Ganz vergessen - wir stellen Ihnen ein vollwertiges Sekretariat zur Verfügung, es ist also durchaus mehr als "nur" ein menschlicher Anrufbeantworter (auf die spricht übrigens kaum jemand). Die freundlichen Damen können auch verschiedene Daten herausgeben, z.B wann Sie wieder im Hause sind, auf Wunsch können wir Anrufer auch durchstellen, wir können die Geschäftszeiten, Adresse oder eine Faxnummer herausgeben, z.B für das durchfaxen von angeforderten Unterlagen / Nachweisen, ihre Kontonummer für Überweisungen rausgeben und Sie können 5 Handlungsanweisungen definieren, d.h 5 Fragen und Antworten für die häufigst gestellten Themen!
     
  5. #4 lostcontrol, 08.12.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.612
    Zustimmungen:
    835
    männer wärn mir eigentlich lieber...

    meine geschäftspartner haben diese daten doch schon! die sind ja vertragspartner!

    na danke. dann hat man ja plötzlich noch mehr die gefahr, dass man mal eben per telefon 'ne einzugsermächtigung erteilt hat, ohne davon zu wissen.
    also DAS würde ich ganz sicher keinesfalls wollen (und die mieter haben selbstverständlich diejenigen daten, die sie brauchen).

    z.b. auch dass der hausmeister sich drum kümmern wird? und können die "freundlichen damen" das auch beurteilen, wann das nötig ist?
     
  6. #5 mobilesuite, 08.12.2008
    mobilesuite

    mobilesuite Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das waren natürlich nur Beispiele, auch die Bankverbindung. Wir haben Ärzte als Kunden, wo oft seitens der Patienten angefragt wird auf welches Konto das Geld überwiesen werden soll. Vertreter werden erkannt und in der Regel abgewimmelt. Sie können selbst entscheiden, welche Daten herausgegeben werden dürfen und welche nicht.

    Wenn Sie sich anmelden, werden Sie sehen wie einfach dies über den Online Account möglich ist. Wir würden uns freuen!


    Bezgl. Hausmeister: Ja, das ist grundsätzlich möglich. Die Damen sind wirklich freundlich und Studentinnen, also durchaus intelektuell in der Lage die ein oder andere Entscheidung zu treffen, im Zweifelsfalle wird der Anruf nur aufgenommen ;-)
     
  7. #6 lostcontrol, 09.12.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.612
    Zustimmungen:
    835
    also nur mal so spasseshalber:
    was machen denn die "freundlichen studierten damen" wenn ein mieter anruft mit dem satz "es riecht nach gas!"?
     
  8. #7 mobilesuite, 09.12.2008
    mobilesuite

    mobilesuite Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nach logischem Menschenverstand bitten Gas abzudrehen und Notdienst zu rufen.

    Sie können auch für Notfälle Gas, Wasserschaden etc eine Handlungsanweisung definieren - >z.B Herausgabe einer Notfallnummer.
     
  9. #8 Eddy Edwards, 04.01.2009
    Eddy Edwards

    Eddy Edwards Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    3
    Mir wäre es lieber die Notfallnummer hätten die "Notfallpatienten" schon vor dem Notfall!
     
Thema: Wir nehmen Anrufe Ihrer Kunden in Ihrem Namen entgegen - 24 h ab 0 EUR
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. in ihrem namen

    ,
  2. wir nehmen ihre anrufe entgegen

    ,
  3. mobilesuite Ärzte

    ,
  4. Anrufe entgegen nehmen als Dienst
Die Seite wird geladen...

Wir nehmen Anrufe Ihrer Kunden in Ihrem Namen entgegen - 24 h ab 0 EUR - Ähnliche Themen

  1. Mieter schließt Haustür ab.

    Mieter schließt Haustür ab.: In einem Miethaus schließen die Mieter einer Wohnung ständig die Haustür ab, sodass andere Mieter immer zur Haustür laufen müssen, wenn Besuch...
  2. Ab wann Mieterauskunft?

    Ab wann Mieterauskunft?: Ab wann würdet Ihr eine Mieterselbstauskunft mit sämtlichen Dokumenten einfordern? Ich habe bald eine Wohnung, wenn die Räumung bald durch ist,...
  3. Mieter sagt ständig Terminvorschläge ab

    Mieter sagt ständig Terminvorschläge ab: Hallo zusammen, ich bin seit einem Jahr Vermieter eines EFH's. Mein Mieter zahlt pünktlich, war bisher umgänglich, verständnisvoll und nett. Die...
  4. Mieter wohnt Kaution ab

    Mieter wohnt Kaution ab: Mein Mieter mit dem ich eh schon lange Ärger wegen allem möglichen habe hat nun zum 31.07. gekündigt und auch direkt diesen Monat die Miete nicht...