Wirtschaftsplan/Abrechnung nicht erhalten

Diskutiere Wirtschaftsplan/Abrechnung nicht erhalten im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo zusammen, ich bin Mitglied einer WEG und Eigentümer einer kleinen vermieteten Eigentumswohnung. Vor einiger Zeit habe ich festgestellt,...

  1. #1 littlewilly, 04.06.2008
    littlewilly

    littlewilly Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin Mitglied einer WEG und Eigentümer einer kleinen vermieteten Eigentumswohnung. Vor einiger Zeit habe ich festgestellt, dass ich noch keinen aktuellen Wirtschaftsplan und noch keine Abrechnung für 2006 erhalten habe. Nun sollte man meinen, dass es für die Verwalterin kein grosses Problem sein kann, mir eine Kopie der Unterlagen zu senden. Dummerweise aber habe ich trotz mehrfacher Anfrage nichts bekommen.
    Um der Verwalterin ein wenig auf die Sprünge zu helfen würde ich, nach vorheriger Fristsetzung und Ankündigung, gerne das Wohngeld so lange einbehalten, bis die Unterlagen eingetroffen sind.
    Ist das der korrekte Weg, um diese blöde Situation zu bereinigen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    lw
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pragmatiker, 04.06.2008
    pragmatiker

    pragmatiker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    ganz sicher nicht, damit schädigen sie letzlich sich selbst, indem sie der WEG gedl vorenthalten.
    kümmern sie sich besser darum, den verwalter abzusetzen. gucken sie mal ins WEG, da stehen die pflichten eines verwalters drin. außerdem im vertrag.
     
  4. #3 littlewilly, 05.06.2008
    littlewilly

    littlewilly Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die rasche Hilfe :wink

    Mein Problem war ein Einzelfall. Möglicherweise sind die Unterlagen auf dem Postweg verlorengegangen. Die Verwalterin ist ansonsten sehr tüchtig und es gab bislang kaum einen Grund zur Klage. Eine Absetzung wäre sicherlich nicht durchsetzbar und auch wohl nicht berechtigt.
    Den Grund für ihr Verhalten kenne ich nicht, vielleicht ist sie nur überlastet. Durch die Einbehaltung des Wohngelds verspreche ich mir am ehesten eine Reaktion. Ich würde das Geld natürlich nach Erhalt der Unterlagen in voller Höhe auszahlen
     
Thema: Wirtschaftsplan/Abrechnung nicht erhalten
Die Seite wird geladen...

Wirtschaftsplan/Abrechnung nicht erhalten - Ähnliche Themen

  1. Grundsteuer Doppelbelastung | Wirtschaftsplan & Hausgeld

    Grundsteuer Doppelbelastung | Wirtschaftsplan & Hausgeld: Hallo liebe Gemeinde... - ich habe eine ETW (90m2) erworben und besitze diese seit ca. 1 Jahr. - der Verwalter wurde nicht mit der Verwaltung...
  2. Mieter ausgezogen, unterjährige Abrechnung?

    Mieter ausgezogen, unterjährige Abrechnung?: Hallo, ich benötige bitte ein weiteres Mal eure Hilfe. Entgegen den Räten hier habe ich das Haus mit Geräten der Techem forgeführt. Jetzt wird...
  3. Bitte um Prüfung der Abrechnung

    Bitte um Prüfung der Abrechnung: Hallo Zusammen, Da bin ich meinen Lieblingsmieter letztes Jahr losgeworden und der gute meint nochmal ein wenig nachtreten zu müssen. Im Grunde...
  4. Der Versorger hat nach 6 wochen Abrechnung erstellt, was jetzt?

    Der Versorger hat nach 6 wochen Abrechnung erstellt, was jetzt?: Hallo ich bin Vermieter und habe für dieses Vertragskonto 4 Verträge abgeschlossen vor 1 Jahr. Die Abschläge werden zusammen bezahlt auf eine...
  5. Hausgeldabrechnung und des Wirtschaftsplan auf Richtigkeit prüfen lassen

    Hausgeldabrechnung und des Wirtschaftsplan auf Richtigkeit prüfen lassen: Es gibt einen neuen Ersteller der Hausgeldabrechnung und des Wirtschaftsplanes. Wie nennen sich Dienstleister, welche diese auf Richtigkeit prüfen?