Wo gibts bezahlbare Ersatzteile für Düppelparkeranlage? PLZ 9

Dieses Thema im Forum "Bautechnik" wurde erstellt von Matteo, 27.04.2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Matteo, 27.04.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.09.2013
    Matteo

    Matteo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Wo gibts bezahlbare Ersatzteile für Doppelparkeranlage? PLZ 9

    Eine dringende Frage an die Profis hier:
    Ich habe eine Wöhr-DPA 422/2-Anlage in der Vermietung. Vor ein paar Tagen ist der PKW eines Mieters eingebrochen und es müssen nun bei allen 4 Stellplätzen die Fahrbleche (und anderes mehr) ausgetauscht werden, da durchgerostet.
    Aus Kostengründen muß ich das selbst machen. Krieg ich hin.
    Angebot Wöhr war für das 2137 mm breite Blech mit Bef.-Satz verzinkt: 164 €/Stück ab Lager. Also kosten mich diese 40 Bleche mit Fracht, und ohne Montage, ca. 7.000 €.
    Von welchem Lieferanten/Anbieter krieg ich das zu einem Preis her, der nicht zu meinem kaufmännischen Ruin führt? Am liebsten Raum Oberfranken, bzw. PLZ 9? Also keine Montagefirma, sondern ich brauch nur einen günstigen Blechlieferanten. Verzinkte Ausführung genügt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo Matteo


    Die Suchmaschine deines Vertrauens war nicht hilfreich?
    Ggf. mit dem Suchbegriff "Stahlhandel" versuchen


    VG Syker
     
  4. #3 Matteo, 27.04.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2016
    Matteo

    Matteo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Suchmaschine hab ich schon gefoltert, ohne Ergebnis.
    Beim örtlichen Stahlhändler [Link entfernt, Andres] war ich auch schon.
    "Stahlhandel" trifft die Sache nicht auf den Kopf, weil es sich nicht um irgendwelche DIN-Teile, sondern um Sonderprofile handelt. Und da such ich einen, der die paar Knicke in das Blech reinmachen kann.
     
  5. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Stuttgart
    Na ich weiss nicht ob ich das als Mieter akzeptieren würde, das der Vermieter da selbst dranrumbastelt.
    Wie kommt die Durchrostung zustande? Unser Doppelparker wurde jedes Jahr durch den Hersteller gewartet und so wurden die Bleche und ähnliches rechtzeitig getauscht.
     
  6. #5 Kitzblitz, 28.04.2013
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Solange die vorgeschriebene Tragfähigkeit der Anlage eingehalten und die Arbeiten fachmännisch erledigt werden, dürfte ein Mieter wohl einen Ansatz finden, um hier begründet etwas beanstanden zu können.


    Durch eingetragenes Salzwasser im Winter, mangelnde Reinigung, punktuelle Schädigungen der Zinkschicht, ...

    Warum wurden die Fahrbleche an eurem Doppelparker getauscht ? - Doch bestimmt nur, weil die Korrosion bereits ein fortgeschrittenes Stadium erreicht hatte.

    Die Wartung mit einer Wartungsfirma beschränkt sich i.d.R. auf Sichtprüfung der Gesamtanlage, Prüfung der hydraulischen Anlage, turnusmäßiges Tauschen der Hydraulikschläuche und ggf. auch des Hydrauliköls. Mit diesem Wartungsumfang machen sich die Eigentümer solcher Anlagen selbst die Anlagen kaputt. Die Wartungsfirmen (meist der Hersteller) schert es nicht viel, dass die Anlagen rosten. Die warten in aller Seelenruhe ab, bis die Korrosion so weit fortgeschritten ist, dass massive Sanierungsarbeiten anfallen. Das bringt Umsatz und Gewinn in die Kasse.

    Die Erweiterung der Wartungsleistungen um eine zeitgleich stattfindende Reinigungsmaßnahme (Dampf-/Hochdruckreiniger) nach der Winterzeit streckt die Haltbarkeit der Doppelparker (Bleche und Stahlträger) gewaltig.

    Ich würde auch keine verzinkten Stahlbleche mehr nehmen - grundsätzlich ist salzwasserfestes Aluminium deutlich haltbarer, ist besser begehbar und sieht insgesamt auch besser aus. Sämtliche Stahlträger würde ich nach dem Entrosten und vor dem Zusammenbau auch verzinken lassen. Bei den sogenannten Bauträgerausführungen sind die Träger i.d.R. nicht verzinkt.

    Vorher:
    [​IMG]

    Nachher:
    [​IMG]

    Gruß aus'm Ländle
    Ulrich
     
  7. Matteo

    Matteo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Keine Sorge, entsprechende Qualifikation liegt vor.
    Wenn bei Euch schon Bleche getauscht wurden, gibts doch sicher einen anderen Grund als heftig drückender Geldbeutel?
    Alle Doppelparkeranlagen die regulär benutzt werden rosten über kurz oder lang durch. Die Natur holt sich alles zurück. Da könnt ihr ganz sicher sein. Und zwar vollkommen egal was es ist. Eher früher als später.
    Wenn einer nur seine Oldtimer reinstellt, die ein paar mal im Jahr benutzt werden, hält so eine Anlage korrosionsmäßig sehr lange.
    Im normalen Alltagsgebrauch aber, mit dem wahnsinnigen Gesalze in diesem Land, ist auch die verzinkte Anlage in ca. 20 Jahren durchgerostet. Dazu kommt schleifende Beanspruchung durch die Reifen, die die Verzinkung schädigt und anderes mehr. Das Dampfstrahlen, Nachkonservieren, Nachlackieren oder was auch immer, bringt allenfalls einige Jahre Verlängerung. Wer das vom Auto her kennt weiß was ich meine: Alles was mal ankorrodiert ist, läßt sich nur schwer vom Weiterrosten abhalten. Wenn ich das vor 20 Jahren gewußt hätte, was ich heute weiß, hätt ich mir so einen kostenintensiven Dauerpflegefall niemals eingebaut.
    Also, ist jetzt aber nun mal so.
    Wer hat einen Fahrblech-Anbieter für mich?
    Hier in einem anderen Thread hab ich gelesen, daß so ein Blech 70 Euro kost. Wo ist das her? Lesen hier keine Leute mit die was verkaufen?
     
  8. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo Matteo


    Nicht direkt aber da du ja nicht beim Hersteller kaufen willst
    und beim Stahlhandel direkt nicht weiter kommst,
    würde ich es mal bei einem Schlosser deines Vertrauens versuchen.


    VG Syker
     
  9. #8 Kitzblitz, 29.04.2013
    Kitzblitz

    Kitzblitz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Versuch's mal beim Hersteller der Doppelparkeranlage. Die 70 EUR stammen vermutlich von mir und beziehen sich auf die Fa. Klauss, die die Bleche auch verkauft. Da sind die Transportkosten aber noch nicht drin.

    Die Alternative wäre wirklich ein örtlicher Schlosser mit ausreichend langer Abkanntbank. Der kann dir die Fahrbleche wahrscheinlich kostengünstiger herstellen.

    Ich würde erst abkanten und dann verzinken lassen, wenn es eine Schlosserlösung sein kann ... oder doch zu den Alu-Fahrblechen greifen.

    Die Lieferanten, die die Komplettleistung anbieten, werden sicher auch Material liefern können. Besser ein kleines Geschäft machen als gar keins. Frag' einfach mal dort an.

    Gruß aus'm Ländle
    Ulrich
     
  10. Matteo

    Matteo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Torsionswelle Einbau/Ausbau

    Nächstes Problem: Wo krieg ich eine Montageanleitung für das Teil her?
    Ist mir vom Prinzip her alles klar, bis auf den Aus-Einbau der Torsionswelle, die für Gleichlauf der beiden Hubeinrichtungen sorgt. In den Wöhr Produktbeschreibungen steht:

    Gleichlauf:
    2 Zahnstangen, eine durchgehende Torsionswelle mit 2 Zahnrädern

    Nach meiner Auffassung sind das je 2 halbe Wellen mit Verzahnung in der Mitte beim Gleitlager. Wer kennt sich aus mit sowas?
     
  11. #10 chris33, 25.09.2013
    chris33

    chris33 Gast

    Fahrbleche

    Wir haben unsere Bleche von Hahn Metall & Parksysteme.
    Guter, kompetenter Fachbetrieb !!
    Nur zu empfehlen.
    Gruß Ch. Mayer
     
  12. tom198

    tom198 Gast

    Fahrbleche Duplexparker, Multiparker, Doppelparker

    Hab übrige Fahrbleche für Klaus Multiparker günstig anzubieten .
    Verschiedene Längen
    0151 64034270
     
  13. #12 CH.H., 05.05.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.05.2016
    CH.H.

    CH.H. Gast

    Sämtliche Ersatzteile für Duplexparker auf Lager.
    Info unter [gelöscht, Andres]
     
  14. #13 Hydraulik Lienhardt, 27.06.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2016
    Hydraulik Lienhardt

    Hydraulik Lienhardt Gast

    [Firmenname entfernt, Andres]
    Alle Systeme zu fairen Preisen.
    Haben alles von der Firma Reparieren lassen und alles Top. Mußten uns um nix kümmmern
    Egal ob Klaus oder Wöhr oder sonstiges.
    Auch Ersatzteile oder neue Zylinder sind kein Problem
     
  15. #14 immobiliensammler, 27.06.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    595
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ob das den Fragesteller nach über 3 Jahren noch interessiert? Eventuell hat er seine Teile schon gekauft?
     
  16. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    1.248
    Die Duplexparker-Branche scheint hart umkämpft zu sein, trotzdem ist Werbung hier im Forum unerwünscht und da hier seit Jahren keine sinnvollen Beiträge mehr kamen, mache ich einfach mal dicht.
     
Thema: Wo gibts bezahlbare Ersatzteile für Düppelparkeranlage? PLZ 9
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahrbleche für doppelparker

    ,
  2. bleche für doppelpArKER

    ,
  3. wöhr parksysteme ersatzteile

    ,
  4. wöhr fahrbleche,
  5. Fahrbleche,
  6. wöhr doppelparker preise,
  7. bleche duplexparker,
  8. sorge mit rost am doppelparker,
  9. fahrblech austauschen,
  10. was kosten ersatz duplex bleche von klaus,
  11. hydrauliköl für doppelparker,
  12. fahrbleche kaufen,
  13. kosten doppelparker wöhr,
  14. wöhr doppelparker ersatzteile,
  15. klaus duplex ersatzteile,
  16. doppelparker sanierung der fahrbleche stuttgart,
  17. klaus multiparking preisliste,
  18. doppelparker klaus ersatzteile,
  19. bestellen fahrbahnen wohr doppelparker,
  20. klaus multiparking ersatzteile,
  21. wöhr doppelparker,
  22. duplexparker fahrbleche,
  23. andere hersteller doppelparker,
  24. parksystem ersatzteile,
  25. korrosion doppelparker
Die Seite wird geladen...

Wo gibts bezahlbare Ersatzteile für Düppelparkeranlage? PLZ 9 - Ähnliche Themen

  1. Warum gibt es so wenig Zusammenhalt gegen den Staat?

    Warum gibt es so wenig Zusammenhalt gegen den Staat?: Man nehme Steuerverschwendungen. Es wird gemosert, gemotzt, aber es passiert: nichts. Es geht immer und immer wieder so weiter. Steuern werden...
  2. Amt - Wen gibt man als Mieter an wegen ortsüblicher Miete

    Amt - Wen gibt man als Mieter an wegen ortsüblicher Miete: Die Frage lässt sich in der Überschrift schwer darstellen. Ich will die Mieten in einem Haus anpassen. Nun habe ich ortsüblichen Mieten und die...
  3. Heizung aufgefüllt,eingestellt, Ersatzteil zu HK o.Kleinrep.

    Heizung aufgefüllt,eingestellt, Ersatzteil zu HK o.Kleinrep.: Hallo liebe Vermieterkolleginnen und Kollegen, Kurze Frage bzgl. Heizungen (Therme) bei Mietern: Gehört das : Auffüllen mit Wasser der Therme...
  4. Heute gibt es in der Kantine.. (Rezeptecke)

    Heute gibt es in der Kantine.. (Rezeptecke): Da ich gerade Zeit habe ( bitte verratet das nicht meiner Frau) und so ein Thema hier an Weihnachten schon mal zu Diskussion stand, mach ich mal...
  5. Heizkesseltausch - 9 Jahre alten Niedertemperaturkesssel einbauen lassen?

    Heizkesseltausch - 9 Jahre alten Niedertemperaturkesssel einbauen lassen?: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich habe für mein Mietshaus von einer Firma zum ca. halben Neupreis (1550 €) einen Vaillant Gaskessel vk 564- c...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.