wohngeld

Diskutiere wohngeld im Räumungsklage Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo! Ich hoffe das man mir hier helfen kann,unzwar hade ich eine allein erziehende Mutter mit 1 Kind die Wohngeld bezieht,seit fast zwei jahren...

  1. #1 Unregistriert, 19.07.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo! Ich hoffe das man mir hier helfen kann,unzwar hade ich eine allein erziehende Mutter mit 1 Kind die Wohngeld bezieht,seit fast zwei jahren wohnt der Freund unangemeldet bei ihr, der full zeit arbeitet. Natürlich mit meinem wissen .Sie sagte mir vor einem Jahr das Sie ihn anmelden würde,was Sie aber nicht tat.Meine Frage ist ist das strafbar für Sie oder mich als vermieterin.Hat es irgendwelche Konsequenzen für Sie oder mich als Vermieterin.Was soll ich tun.Ich möchte nichts mit betrug zutun haben.Help!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: wohngeld. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papabär, 19.07.2011
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    1.847
    Ort:
    Berlin
    Wohngeld ist lediglich ein Zuschuss ... d. h. wer nicht über Einkommen verfügt, hat darauf ohnehin keinen Anspruch.

    Es ist mit Sicherheit nicht Deine Aufgabe als Vermieter, die wirtschaftlichen Gegebenheiten Deines Mieters zu überwachen ... wenn Du in den Mietbescheinigungen keine falschen Angaben machst, bekommst Du für gewöhnlich auch keine Probleme mit Betrug o.ä.

    Wenn Dein Mieter bei der Wohngeldstelle Falschangaben macht, die zu einer Leistungserschleichung führen, dann ist das doch nicht Dein Problem.
     
  4. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    343
    Stimmt. denn dann ist es unser aller Problem!
    Jobo
     
Thema: wohngeld
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. falsche angaben wohngeld

    ,
  2. sozialbetrug wohngeld

    ,
  3. wohngeld falsche angaben

    ,
  4. wohngeld betrug,
  5. falschangaben wohngeld,
  6. falsche angaben beim wohngeldantrag,
  7. wohngeld sozialbetrug,
  8. Zu viel Wohngeld aufgrund falscher Angaben Vermieter ,
  9. falsche Angaben im Mietvertrag wegen wohngeld,
  10. leistungserschleichung wohngeld,
  11. Wohngeld falscher mietvertrag,
  12. falscher mietvertrag wohngeld,
  13. mieter bezieht wohngeld,
  14. falsche angaben beim wohngeld,
  15. wohngeld strafbarkeit unrichtiger angaben,
  16. darf ich vermieter sein wenn mutter mieterin ist und wohngeld bezieht,
  17. wohngeldnrw,
  18. wohngeld betrug anzeigen,
  19. Vermieter nachfragen wegen wohngeld,
  20. räumungsklage wohngeldanteag,
  21. vergesseneangabenbeimwohngeld,
  22. sozialbetrug wohngeld strafe falsche größe angegeben,
  23. kann ich als vermieter nachfragen beim jobcenter wegen wohngeld,
  24. falsche quadratmeterzahl im mietvertrag für wohngeldstelle,
  25. unwahrer mietvertrag für wohngeld
Die Seite wird geladen...

wohngeld - Ähnliche Themen

  1. Wohngeld und Mietvertrag

    Wohngeld und Mietvertrag: Hallo, ich habe mal eine vielleicht etwas außergewöhnliche Frage und bevor ich zum Steuerberater gehe wollte ich hier mal Meinungen einholen. Ich...
  2. Lastenzuschuss oder Wohngeld oder...?

    Lastenzuschuss oder Wohngeld oder...?: Hallo, von Freunden wurde mir gesagt, dass wir zwischenzeitlich bis ich einen neuen Job gefunden habe, für unser Haus Lastenzuschuss beantragen...
  3. Kaufvertrag: ZV-Unterwerfung gegenüber WEG zwecks Wohngeld

    Kaufvertrag: ZV-Unterwerfung gegenüber WEG zwecks Wohngeld: Liebe Forum-Mitglieder, es gibt eine ETW, die ich unbedingt kaufen möchte. Besichtigung mit Makler ist erfolgt, Kreditzusage ist da und jetzt...
  4. Zwangsvollstreckungsunterwerfung für Wohngeld

    Zwangsvollstreckungsunterwerfung für Wohngeld: Aus der Teilungserklärung einer Wohnanlage: "Zur leichteren Durchsetzung aller Zahlungsansprüche aus dem Gemeinschaftsverhältnis, insbesondere...
  5. Wer muss wann Wohngeld bezahlen?

    Wer muss wann Wohngeld bezahlen?: Angenommen eine Wohnung geht durch Kaufvertrag von Eigentümer A auf Käufer B über. Für diese Wohneinheit geht seit Monaten kein Wohngeld ein....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden