Wohntraum360.de - kostenlos Inserieren und Rundgang erstellen

Dieses Thema im Forum "Immobilien - Werbung" wurde erstellt von wt360-jk, 26.08.2016.

  1. #1 wt360-jk, 26.08.2016
    wt360-jk

    wt360-jk Gast

    Hallo Zusammen,

    gerne würde ich Ihnen wohntraum360.de vorstellen. Hierzu würde ich mich über negatives sowie positives Feedback Ihrerseits freuen - schließlich möchten wir ein langfristiges Wachstum erzielen und so attraktiv wie möglich für sie werden.

    Die Wohnungssuche bzw. Vermarktung ist nicht leicht. Insbesondere in Großstädten müssen Suchende viele Anzeigen ansehen. Teils sind hier keine, nur wenige oder schlechte Aufnahmen vorhanden. So stellt sich der mögliche Interessant die Wohnung ggf. ganz anders vor wie sie tatsächlich ist, was dann bei der Wohnungsbesichtigung schnell in Frustration endet. Die Zeit hätten sich beide (Anbieter und Suchende) sparen können.

    Wohntraum360.de möchte diesen Frust beseitigen und bietet kostenlose 360° Rundgänge im Inserat an. So können Interessierte bereits im Internet einen guten Eindruck über die Räumlichkeiten erhalten. Daraus resultieren dann weniger unrentable Anfragen für den Anbieter sowie weniger Besichtigungstermine ohne Ergebnis.

    Darüber hinaus ist Wohntraum360.de günstiger als die etablierten Plattformen, was auch langfristig so bleiben soll.
    Wir sind von unserem transparenten Ansatz überzeugt - jedes Inserat bleibt solange online, bis es erfolgreich vermarktet wurde.

    Die Aufnahmen für die Rundgänge sind einfach mit dem eigenen Smartphone oder einer Leihkamera erstellt. Es muss keinerlei Programm oder Know-How vorhanden sein.

    Ein Beispielinserat können Sie unter wohntraum360.de/beispielinserat.de ansehen. Ansonsten schauen Sie doch generell auf wohntraum360.de vorbei.

    PS: Viele Anbieter sind ja mit den etablierten Plattformen aufgrund verschiedenster Faktoren (Preis, Knebelverträge)unzufrieden. Andere Plattformen wirken aber aufgrund Ihrer Marktstellung als irrelevant. Nur Sie können dies ändern, indem Sie Ihre Objekte anderen Plattformen zur Verfügung stellen. Über Ihre Hilfe würden wir uns sehr freuen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    321
    Schleichwerbung pur.

    Nur komisch, dass es in Berlin eine Wohnung oder kein Haus gibt.
     
  4. #3 wt360-jk, 27.08.2016
    wt360-jk

    wt360-jk Gast

    Hallo Pitty,

    Hierbei handelt es sich um keine Schleichwerbung. Es ist schlicht normale Werbung. Ich hatte diese Unterkategorie eigentlich so verstanden, dass hier Nutzer neue Ideen vorstellen dürfen. Wenn ich mich geirrt habe und gegen die Foren Regeln verstoße kann ich Ihren Unmut verstehen.

    Das ist auch nicht komisch, denn wir sind seit knapp 2 Wochen online und versuchen nun Kunden zu akquirieren, daher auch dieser Beitrag. Wenn Sie also konstruktive Kritik haben, würde ich mich freuen, wenn Sie diese mit uns teilen.
     
  5. #4 immobiliensammler, 27.08.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    598
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ich hab mal drübergeschaut, generell wäre der Preis natürlich unschlagbar, das Problem sehe ich darin, ohne entsprechende Werbung (die wohl als Kleinunternehmer ohne entsprechenden finanziellen Background nicht machbar ist) das Portal so bekannt zu machen, dass sich irgendein Interessent dorthin verirrt.

    Was ist in dieser Hinsicht geplant? (Nur zum Beispiel, welche Summen hier nötig sind: Laut aktuellen Medienberichten steht Unister (fluege.de) allein bei Google mit einem zweistelligen Millionenbetrag in der Kreide, wobei nicht klar ist, für welchen Zeitraum das nicht mehr bezahlt wurde)
     
  6. #5 wt360-jk, 27.08.2016
    wt360-jk

    wt360-jk Gast

    Hallo,

    Danke für Ihr Feedback.
    Das stimmt - die Keywoards für "Haus verkaufen" oder "Wohnung suchen" sind sehr teuer. Nichts desto trotzt versuchen wir hier mitzumachen. Ein Millionenbudget haben wir allerdings nicht. Wie ich im ersten Beitrag bereits erwähnte sind die Anbieter nun gefragt, damit wir das Henne-Ei Problem beheben können. Gerne auch durch Mund-Propaganda.

    Ich bin zumindest von unserem Konzept überzeugt. Langfristig werden wir auch keine preislichen Anpassungen vornehmen müssen, da unsere Preise fair für beide Seiten sind.
     
  7. #6 Lucky Strike, 29.08.2016
    Lucky Strike

    Lucky Strike Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    45
    Ich korrigiere mal...wohntraum360.de/beispielinserat.php...sonst kommt ne Fehlerseite ;)

    Die Seite gefällt mir pers. sehr gut...alles sehr ansprechend auf den ersten Blick, schön strukturiert, vollständig, mit App usw. Ich wünsche Euch viel Erfolg damit und werde es sicherlich bei der nächsten Mietersuche testen! Auch wenn die hoffentlich nicht so bald sein wird... ;)
     
  8. #7 wt360-jk, 17.09.2016
    wt360-jk

    wt360-jk Gast

    Vielen Dank für das Lob. Es würde mich sehr freuen wenn wir Ihr Objekt auf der Seite begrüßen dürfen.

    Leider kann ich den Beitrag nicht nachträglich bearbeiten, gut dass Sie den richtigen Pfad selbst ermittelt hatten :)
     
  9. #8 Pharao, 20.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2016
    Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    508
    Hi,

    bis auf die Profibilder, die ein Laie so wahrscheinlich nie hinbekommen wird, gefällt mir diese Seite überhaupt nicht :(

    Hier ein paar Punkte auf die schnelle, die mich wirklich stören:
    • Also ich finde das ganze viel zu unübersichtlich, wenn ich mir vorstelle, das ich mir als Miet- oder Kaufsuchender nicht nur eine Anzeige angucken werde.
    • Zudem nervt auch diese "ich-bin-gut-drauf"-Musik!
    • Desweiteren dürfe, insbesondere bei einer Vermietung, der Hinweis "Provisionsfrei" mittlerweile doch auch hinfällig sein, oder nicht?
    • Auch macht es m.E. keinen großen Sinn, wenn man ein Bundesland als Suchort angibt, das dann ein Radius erforderlich ist. Dagegen ist für Kaufsuchende der max. Radius zu einem Standort m.E. viel zu gering, gerade wenn man eben ländlich gucken möchte.
    • Auch Frage ich mich hier (der eh kein großer Freund von 3D-Profi-Beispiel-Animationen ist), wer als Laie soll das hinbekommen, gerade wenn die Wohnung ggf. auch noch im leeren Zustand ist? Sorry, das bekommt m.E. eben nicht jeder so einfach mal hin. Im schlimmsten Fall erreicht man damit genau das Gegenteil vom dem was man damit erreichen wollte.
    • Aber auch die Ausleihgebühren für eine 3D-Kamera oder einem Stativ erhöhen den eigentlichen Kampfpreis schon sehr drastisch !!!
    • Aber auch allgemein halte ich diese versprochene "langfristige Preisgarantie" für`s "normale reinstellen" schon für sehr fragwürdig, denn aktuell geht´s hier nur um Kundenfang bzw. wie werde ich auf günstigen Weg möglichst bekannt.
    • Und im übrigen, gerade in Städten mit Wohnungsmangel benötigt man als Vermieter m.E. so was garnicht, denn hier hat i.d.R. fast jeder Vermieter freie Mieterauswahl, fast ganz egal wie miserabel er was anpreist, hauptsache das Protal ist bekannt bzw. gut besucht. Warum also mehr Arbeit machen als nötig wäre, denn deswegen kann man i.d.R. auch nicht mehr Miete verlangen oder findet deswegen bessere Mieter, ect.


     
    Berny und Sweeney gefällt das.
  10. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.752
    Zustimmungen:
    341
    Schliesse mich Deiner Meinung an.
     
  11. AJ1900

    AJ1900 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    324
    Ort:
    Berlin
    Mhh, also meine Meinung über die Seite ist genrell erst mal positiv, jedenfalls für den der eine Wohnung sucht. Wenn solche Profile halbwegs simpel herzustellen sind, hat das sicher irgendwo seine Berechtigung.
    Mein Punkt, warum ich jedoch so nicht inserieren würde ist eher eine anderer.
    Kurz gesagt, ich will eigentlich die Wohnung gar nicht derart Detailiert zeigen. Ich möchte eigentlich eher einen grundsätzliche interessanten, positiven ersten Eindruck erzeugen, und eine gewisse Neugier auf die Wohnung, dann bekommt man die Leute nämlich auch hin, und der Eindruck vor Ort ist nun einmal ein andere als auf Bildern oder auch bei so einem 360° Rundgang.
    Aus dem selben Grund geben ich meistens auch keine Grundrisse mit an. Ehrlich gesagt habe ich noch so gut wie nie an jemanden ernstahft vermietet der erst mal 2Wochen lang Grundrisse studiert.
    Ich sage dann immer "die einen Messen, die anderen Mieten"
    Wem eine Wohnung gefällt der braucht keine Grundrisse. Der Braucht vieleicht 2-3 Maße ob seine Hauptmöbel passen, und die kann er sich ja bei der Besichtigung gerne abnehmen, aber alles ander ist, jedenfalls nach Meiner Erfahung, reine Beschäftigungstherapie.
    Mag sein das solche 360° Rundgänge irgendwann standard sind, solange das nicht so ist, werde ich wohl eher drauf verzichten.
     
  12. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.752
    Zustimmungen:
    341
    Hier ist auch noch ein Rundgang, äh, Rundblick: http://nordkapp.kystnor.no/ :037sonst:
     
Thema:

Wohntraum360.de - kostenlos Inserieren und Rundgang erstellen

Die Seite wird geladen...

Wohntraum360.de - kostenlos Inserieren und Rundgang erstellen - Ähnliche Themen

  1. Kann ich Instandhaltung Mieter überlassen bei kostenloser Vermietung

    Kann ich Instandhaltung Mieter überlassen bei kostenloser Vermietung: Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage: Ich habe ein altes Häuschen, das noch hoch verschuldet ist und kann mir die Instandhaltung...
  2. Kosten der Erstellung der Heizkostenabrechnung umlegen

    Kosten der Erstellung der Heizkostenabrechnung umlegen: Hallo, in den letzten Jahren erstelle ich immer selbst die Heizkostenabrechnung. Ich habe das bislang immer kostenfrei getan, das ist aber schon...
  3. Mit welchem Programm/Tool die Jahresabrechnungen erstellen?

    Mit welchem Programm/Tool die Jahresabrechnungen erstellen?: Hallo Leute, ich bin neu hier, lese aber schon eine ganze Zeit lang mit und es ist wirklich sehr interessant hier! Ich habe jetzt ein MFH mit 6...
  4. zukünftiger Mieter möchte selber sanieren, dafür aber eine bestimmte Zeit kostenlos wohnen

    zukünftiger Mieter möchte selber sanieren, dafür aber eine bestimmte Zeit kostenlos wohnen: Hallo miteinander, ich bin neu hier und habe keinerlei Erfahrungen. Vielleicht kann mir jemand zu folgendem Problem helfen und Tipps geben. Mein...