wohnung Familenangehörigen umsonst stellen oder vermieten

Diskutiere wohnung Familenangehörigen umsonst stellen oder vermieten im Steuer - Vermietung und Verpachtung Forum im Bereich Finanzen; Hallo, ich bin Auszubildender und wohne in Familienbesitz. In dem Haus wohnen sowohl meine Oma als auch ihre Schwester und nun auch ich. Alle in...

  1. Nik35

    Nik35 Gast

    Hallo, ich bin Auszubildender und wohne in Familienbesitz. In dem Haus wohnen sowohl meine Oma als auch ihre Schwester und nun auch ich. Alle in getrennten Wohnungen. Das Haus gehört zur Hälfte meiner Mutter und zur anderen meiner Großtante. Ich muss keine Miete zahlen. Bei meiner ummeldung habe ich meine Großtante als Vermieterin angegeben.
    Nun habe ich letztens Post von der GEZ bekommen und überlege wie ich den Rundfunkbeitrag sparen kann.
    Als Auszubildender könnte ich Berufsausbildungsförderung (kurz: BAB) bekommen und wäre so auch vom Rundfunkbeitrag befreit.
    BAB kann ich aber nur bekommen, wenn ich Miete zahle. Nun könnte ich ja meiner Großtante einfach 200 Euro Miete im Monat zahlen und sie würde mir das zurück geben. Für mich würde sich das lohnen, aber lohnt sich das auch für Sie ?
    Ein Freund hat mir erzählt, dass seine Großeltern viele Steuern sparen, weil sie an ihn vermieten.
    Also: Rechnet sich das ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sara, 14.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2016
    sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    452
    Ort:
    NRW
    wohl ein Witz...
    es kommt aber wirklich auf die tatsächlichen Gegebenheiten an, da müssten die "Werbungskosten" die für diese Wohnung anfallen mit der Afa die jährlichen Mieteinnahmen übersteigen.

    Das was du aber vorhast, du überweist 200 Euro und bekommst die zurück. Das geht gar nicht.
    Denn deine Großtante muss diese 2400 Euro versteuern. Wenn sie aber die Werbungskosten zum Abzug bringen will, dann muss sie mindestens 66% der ortsüblichen Miete nehmen. Die Differenz von Mieteinnahmen abzüglich der Werbungskosten und Afa muss sie versteuern.
    Also für deine Großtante ein erhebliches Minusgeschäft, bei dem was du vorhast...

    Die GEZ Gebühren sind pro Wohnung fällig.
    Als Auszubildender oder Student kannst du dich davon befreien lassen, das hast du aber schon erwähnt.
    http://www.betanet.de/betanet/soziales_recht/Rundfunkbeitrag-Befreiung-Ermaeigung-328.html

    Wenn das nicht möglich ist, dann musst du wohl in den sauren Apfel beißen, auf jeden Fall ist das doch viel weniger als Miete zu zahlen.
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    7.827
    Zustimmungen:
    2.170
    ... und trotzdem dürfte noch keine "Liebhaberei" vorliegen.
     
    sara gefällt das.
  5. #4 taxpert, 19.08.2016
    taxpert

    taxpert Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    416
    Ort:
    Bayern
    Bei unbefristeten Mietverträgen wird IMMER die Überschußerzielungsabsicht unterstellt! Genau deshalb wurde ja die grenze zur Aufteilung in eine entgeltliche und unentgeltliche Überlassung auf 66% angehoben!

    Zu sog. Liebhaberei kann man bei V+V nur noch bei befristeter Vermietung kommen, z.B. bei Zeitmietverträgen vor Eigennutzung oder Verkauf!

    taxpert
     
  6. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

wohnung Familenangehörigen umsonst stellen oder vermieten

Die Seite wird geladen...

wohnung Familenangehörigen umsonst stellen oder vermieten - Ähnliche Themen

  1. Finanzierung des ersten Hauses mit Wohneinheiten zur Vermietung

    Finanzierung des ersten Hauses mit Wohneinheiten zur Vermietung: Hallo zusammen, Kurz zu mir: Ich werde dieses Jahr 27, wohne selber mit meiner Freundin zur Miete (390€ kalt/Monat - 195€ p.P.) und habe 2100€...
  2. Mieterhöhung einheitliches Mietverhältnis Wohnung + Garage

    Mieterhöhung einheitliches Mietverhältnis Wohnung + Garage: Hi ! Angenommen, ich möchte als Vermieter eine Mieterhöhung nach §558 (bis ortübliche Vergleichsmiete) durchführen. In der Stadt gibts einen...
  3. Verschärfter Datenschutz nimmt Vermieter in die Pflicht

    Verschärfter Datenschutz nimmt Vermieter in die Pflicht: https://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Datenschutzgrundverordnung-kommt-Verschaerfter-Datenschutz-nimmt-Vermieter-in-die-Pflicht-3929116.html...
  4. Immobilienscout24-Account, manches nicht ganz klar, was wollen Vermieter sehen? -DANKE!

    Immobilienscout24-Account, manches nicht ganz klar, was wollen Vermieter sehen? -DANKE!: Hallo liebe Leute, ich schaue mir gerade den Immobilienscout24-Account eines Freundes mit ihm zusammen an und habe gedacht, bestimmt kennt ihr...
  5. Sanierungsobjekt vermieten

    Sanierungsobjekt vermieten: Hallo an alle, trotz Suche habe ich hier bislang nichts passendes gefunden also hier meine Frage: Die Immobilie die ich zur ausschließlichen...