Wohnung neu vermessen lassen?

Dieses Thema im Forum "Wohnungsgröße" wurde erstellt von mkoeln, 22.12.2011.

  1. mkoeln

    mkoeln Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    guten tag,

    ich bin neu in diesem forum und bitte evtl. fehler zu entschuldigen. ich habe ein mfh mit 5 we gekauft. 1 dg-wohnhng steht leer, lt. den alten mietverträgen wurde diese wohnung mit 72 qm wohnfläche vermietet.

    nun würde ich gerne die wohnung vermessen lassen, um mir die größe bestätigen zu lassen. wer kann so eine wohnung vermessen und mit welchen kosten muss ich rechnen?

    es handelt sich um eine dg-wohnung in 50259 pulheim, lt. bauplan beträgt die größe ca. 110 qm, vermietet wurde sie immer mit 72 qm.

    vielen dank für ihre antworten und ich wünsche allen lesern ein frohes weihnachtsfest.

    viele grüße aus köln,

    m. klein
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 22.12.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nur mal als Anregung: Du kannst die Wohnung auch "so wie sie ist" ohne Nennung irgendwelcher qm-Zahlen vermieten.

    Gruß,
    Christian
     
  4. #3 Suzuki650, 22.12.2011
    Suzuki650

    Suzuki650 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst die Wohnung auch selber vermessen. Mußt dann halt nur die Schrägen berücksichtigen....

    Suzi
     
  5. #4 Christian, 22.12.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    .. und Terasse(-n)/Balkon(-e) ...
     
  6. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.736
    Zustimmungen:
    335
    Hallo M.,
    Entfernungen von Wand zu Wand ohne Berücksichtigung von Fussleisten.
    Schrägen unter 2m hälftig, unter 1m nicht.
    Keine HK-Nischen, Türfüllungen, durchgehende Säulen.
     
  7. mkoeln

    mkoeln Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen,

    vielen dank für die tipps & hinweise, auf alle fälle bin ich nun einen schritt weiter!

    viele grüße,

    m. klein
     
  8. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.736
    Zustimmungen:
    335
    Ja, Christian, etwas detaillierter wäre hilfreich...
    @M.: Überdachter Balkon/Loggia max. 50%, Terasse max. 33,3%.
     
  9. #8 wilhelmine, 24.12.2011
    wilhelmine

    wilhelmine Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    das kann bei dir aber sogar stimmen,
    ein beispiel:
    eine dachgeschoßwohnung von mir hat eine grundfläche (bauplan) von 96qm und eine wohnfläche von 70qm.
     
  10. #9 Christian, 24.12.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Berny,

    meine Absicht war es, darauf hinzuweisen, daß es Fallstricke gibt. Natürlich gibt es noch viele weitere Fallstricke, nicht nur die hier erwähnten Dachschrägen und Terassen bzw. Balkone.
    M.E. ist dem Threadersteller mehr damit geholfen, wenn ihm bewusst wird, daß es viele Fallstricke gibt, als daß wir Laien hier nur 2 von 100 möglichen Fallstricken unvollständig (nicht mit allen Feinheiten und Ausnahmen) erklären.

    Ich denke, daß es fast unmöglich ist, im Rahmen dieses Forums alle (wirklich alle) Fallstricke abschließend abzuhandeln.

    Gruß,
    Christian
     
  11. mkoeln

    mkoeln Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen,

    vielen dank nochmal für die ratschläge und guten hinweise! ich habe mich dazu eintschlossen eine firma mit der vermessung zu beauftragen. die vermessung inkl. erstellung grundrisse kostet 160,00€ incl. mwst.

    ich wünsche allen noch eine schöne woche.

    viele grüße,

    m.klein
     
  12. #11 wilhelmine, 27.12.2011
    wilhelmine

    wilhelmine Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    dir ist hoffentlich klar:
    eine vermessung incl grundrisserstellung muß keine wohnflächenberechnung beinhalten!
     
  13. #12 marco78, 28.12.2011
    marco78

    marco78 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Ich würde immer eine gekaufte Wohnung oder Haus neu vermessen lassen.
    Denn gerade in Sachen qm wird oft "getäuscht", weil man gern ein paar mehr qm dazu nimmt um den Kaufpreis zu erhöhen usw.
    Habe ich alles schon miterlebt.
     
  14. #13 Christian, 28.12.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    ... sofern man denn die Anzahl der Quadretmeter irgendwo angibt.
    Wie schon allzu oft hier im Forum und auch anderswo festgestellt wurde, muss niemand irgendeine Quadratmeterzahl irgendwo angeben, sofern man sich nciht selbst dazu verpflichtet hat - aber das ist dann eigene Doofheit ;-)

    Gruß,
    Christian
     
  15. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.736
    Zustimmungen:
    335
    Jaa nee, Christian, was aber die Betriebskosten betrifft, so wäre es schon sinnvoll, eine Mietfläche anzugeben.
     
  16. #15 Christian, 28.12.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Berny,

    m.E. geht das auch alles ohne eine Flächenangabe.

    Gruß,
    Christian
     
  17. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.736
    Zustimmungen:
    335
    Wie, bitte, wenn andere Berechnungsgrundlagen nicht vorhanden sind?
     
  18. #17 BarneyGumble2, 28.12.2011
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, dass in den wenigsten Mietverträgen eine Abrechnung komplett nach Verbrauch bzw. Personen festgehalten ist. In allen anderen Fällen wird wohl eine Angabe der Wohnfläche erforderlich sein, spätestens wenn der Mieter sich mal über die Abrechnung beschwert ung deswegen zum Mieterbund rennt.

    Ich verstehe manchmal nicht, warum manche sich so vor einer m² Angabe drücken wollen.
    Es sollte doch jeder halbwegs intelligente Mensch in der Lage sein, die WohnflächenVO lesen und deuten zu können. Der Rest besteht lediglich aus der Anwendung der Grundrechenarten...

    Und das Argument, die WohnflächenVO könne sich ändern, kann man m. E. dadurch entschärfen, dass dass man in den Mietvertrag "nach der zum Zeitpunkt der Vertragsschließung gültigen Fassung der WohnflächenVO eine Wohnfläche von xxx m²" schreibt.
     
  19. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.736
    Zustimmungen:
    335
    You say it, Barney.
    M.W. kann man rechtssicher nach Mietflächen insbesonders Gebäudeversicherung, Regenwasser, Grundsteuer, Strassenreinigung abrechnen. Noch was?
     
  20. #19 Valerie29, 06.08.2012
    Valerie29

    Valerie29 Gesperrt

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wohnung neu vermessen

    Halli Hallo )) Die Größe einer Wohnung - das sind Punkte, die bei einer Mietwohnung ganz wichtig sind. Ich bin auch ein bisschen verarscht worden... habe im April dieses JAhres meine neue Mietwohnung bezogen und im Vertrag stand 35m². Und ich habe natürlich wie immer, ohne die Wohnung selber zu vermessen, daran geglaubt. Aber in Wirklichkeit hat meine Wohnung nicht mal 30m². Und ich bin jetzt einwenig sauer, da ich halt viel Geld zahle.... Also, an alle, die noch keine Erfahrung mit dem Wohnung mieten haben: Es ist ganz wichtig, alles, was in Vertrag steht zu prüfen und nur dann unterschreiben. LG V
     
  21. Pharao

    Pharao Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    7.861
    Zustimmungen:
    507
    @ Valerie29,

    nicht nur das du schon wieder auf einen URALT-Beitrag antwortest, leider kennst du auch nicht die passenden Urteile bzw was neuerdings in MV üblich ist :(

    Zum Beispiel gibt es da was zu 10% Abweichung oder das in neuen Mietverträgen garkeine m2 mehr angegeben werden bzw diese nicht mehr Maßstäblich sind.
     
Thema: Wohnung neu vermessen lassen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wohnung ausmessen

    ,
  2. wohnung vermessen lassen kosten

    ,
  3. wohnung vermessen

    ,
  4. wohnung vermessen kosten,
  5. vermieter will wohnung ausmessen,
  6. wohnung neu vermessen,
  7. wohnung ausmessen lassen kosten,
  8. vermessung wohnung kosten,
  9. wohnraum ausmessen,
  10. wer kann meine wohnung vermessen,
  11. wer kann meine wohnung ausmessen,
  12. vermieter will wohnung vermessen,
  13. vermessung wohnung,
  14. mietwohnung vermessen lassen,
  15. mietwohnung vermessen,
  16. vermieter will wohnung neu vermessen,
  17. wohnung ausmessen lassen,
  18. vermessung wohnungsgröße,
  19. wohnung selber ausmessen,
  20. wohnung vermessen lassen köln,
  21. wohnraum vermessen,
  22. kosten vermessung wohnung,
  23. wohnraumvermessung mit dachschrägen,
  24. wohnung messen lassen,
  25. wohnfläche vermessen lassen
Die Seite wird geladen...

Wohnung neu vermessen lassen? - Ähnliche Themen

  1. Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?

    Wie oft sollten die elektrischen Leitungen usw einer Wohnung überprüft werden?: Wie oft muss eine Wohnung vom Elektriker überprüft werden? Wir wollten eine Herddose neu befestigt lassen, der Elektriker hat einen Aufkleber auf...
  2. Habt Ihr auch eine Wohnung im Haus, bei der es nicht so frisch riecht?

    Habt Ihr auch eine Wohnung im Haus, bei der es nicht so frisch riecht?: Hallo, wir haben im Haus eine, eigentlich zwei Wohnungen, wenn da jemand rein oder raus geht, riecht das ganze Treppenhaus. Es sind beides...
  3. Ideen für neuen Küchenboden

    Ideen für neuen Küchenboden: Hallo, ich werde demnächst im selbstgenutzen EFH einen Durchbruch von der Küche in den Nebenraum schaffen - also 2 Räume zusammenzulegen zu einer...
  4. Anzahl Bewohner bei Leerstand einer Wohnung in WEG

    Anzahl Bewohner bei Leerstand einer Wohnung in WEG: Hallo, ich bin Eigentümer einer vermieteten ETW in eine WEG mit 8 Wohneinheiten. Die Positionen Abwasser und Wasser werden nach einem...
  5. Einfamilienhaus in separate Wohnungen unterteilen

    Einfamilienhaus in separate Wohnungen unterteilen: Hallo zusammen, bin zum ersten Mal hier und hoffe ich kann einige Infos bezüglich meines Vorhabens von euch erhalten: Ich würde sehr gerne ein...