Wohnung renoviert muss man dann immer renovieren?

Diskutiere Wohnung renoviert muss man dann immer renovieren? im Ausstattung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo ich hab mal eine Frage. Wir haben nun zum ersten mal eine Wohnung gestrichen und tapeziert. Muss man als Vermieter dann dieses immer...

  1. #1 Tigerfisch, 09.12.2017
    Tigerfisch

    Tigerfisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo

    ich hab mal eine Frage. Wir haben nun zum ersten mal eine Wohnung gestrichen und tapeziert. Muss man als Vermieter dann dieses immer machen? Also wenn z.B. der Mieter in die renovierte Wohnung einzieht , muss man dann nach fuenf Jahren wieder streichen? Oder ist das dann Sache des Mieters?


    Uebergebt ihr eine Wohnung immer unrenoviert?

    Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    658
    Ort:
    NRW
    was hällst du davon, den Mietvertrag den du machst genau zu lesen?
    Normalerweise werden die Schönheitsreparaturen im Mietvertrag dem Mieter auferlegt.
    Aber wir kennen deinen Mietvertrag nicht.
    Empfehlen würde ich auf jeden Fall einen aktuellen Mietvertrag von "Haus u. Grund" dir zu kaufen.

    Mit renoviert oder unrenoviert vermieten gibt es verschiedene Meinungen und wird hier von den einzelnen auch unterschiedlich gemacht.
    (Ich habe immer unrenoviert vermietet und beim Auszug auch keine Diskussionen bezüglich der noch anstehenden Schönheitsreparaturen)
     
  4. #3 Tigerfisch, 09.12.2017
    Tigerfisch

    Tigerfisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Wir nehmen auch immer den von Haus und Grund.

    Das ist die ersteWohnung die wir renoviert uebergeben wollen.

    Man sollte dann vermutlich nicht im Vertrag schreiben das sie renoviert ist, oder? Nicht das man dann dafuer haften muss und regelmäßig renovieren muss. Darum ging es mir.
    Eventuell soll auch noch einfacher Fussbodenbelag rein.

    Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk
     
  5. #4 ehrenwertes Haus, 09.12.2017
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    1.867
    Das kommt auf den Mietvertrag an.

    Eigentlich ist renovieren Vermietersache. Man darf das aber auf den Mieter abwälzen, wenn es korrekt formuliert ist.

    Im Mietvertrag vom Haus- und Grundbesitzerverein ist das standartmäßig als Mieterpflicht formuliert.
     
  6. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    658
    Ort:
    NRW
    Im Übergabeprotokoll sollte das auf jeden Fall stehen!
     
  7. #6 ehrenwertes Haus, 09.12.2017
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    1.867

    Das gehört eigentlich in ein Übergabeprotokoll als Teil der Zustandsbeschreibung der Wohnung bei Übergabe.
     
  8. #7 immodream, 09.12.2017
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    3.071
    Zustimmungen:
    1.285
    Hallo Tigerfisch,
    ob du renoviert oder unrenoviert die Wohnung vermietest, hängt von den örtlichen Gegebenheiten ab.
    Wenn man dir die Wohnung aus den Händen reißt, wird man das Renovieren auf den Mieter abwälzen können .
    Wenn du hier im Ruhrgebiet überhaupt noch einen seriösen Mieter finden willst, mußt du als Vermieter immer renoviert übergeben.
    Das heißt, mit Rauhfaser tapeziert , einmal weiß gestrichen und in den kleineren Wohnungen ist hier Laminat üblich.
    Wenn der Mieter in dem bei mir üblichen Zeitraum von 3-5 Jahren auszieht, muß man dann entscheiden, ob es ausreicht, die Dübellöcher zu schließen, die Wohnung gründlich zu säubern und gegebenfalls nur einige Wände nachzustreichen.
    Wenn es nicht so dreckig aussieht , kann man auch manchmal Neumieter mit dem Erlass einer Monatsmiete zum Streichen überreden.
    Grundsätzlich nimmt aber die Tendenz und die Fähigkeiten , noch handwerkliche Dinge zu erledigen , weiter ab.
    Irgendwann wird zumindestens hier im Ruhrgebiet der Vermieter noch den Umzug organisieren, den Kühlschrank für den neuen Mieter füllen und der braucht sich dann nur noch an den gedeckten Tisch setzen .
    Das ist jetzt ein bisschen arg übertrieben.
    Da ich ja fast jede Wohnung bei der Vermietung in das Internet setze, habe ich auch immer Fotos, die den Zustand der Wohnung beim Einzug zeigt.
    Die zeigen dann auch, das die bei Auszug fehlenden Steckdosen und anderen Dinge , bei der Übergabe vorhanden waren.
    Grüße
    Immodream
     
  9. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
    Nein, ist es nicht. Lt. §535 BGB ist vermietersache lediglich, die Mietsache i.O. zu halten.
     
  10. #9 ehrenwertes Haus, 09.12.2017
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    1.867
    https://www.rechtslupe.de/zivilrecht/formularmietvertraege-und-die-schoenheitsreparaturen-391697
    Ich vermute mit "i.O. halten" meinst du Instandhaltung. Anderenfalls erkläre bitte, was genau du damit meinst.
     
  11. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
    So isses (Wort zum Sonntag).:005sonst:
     
  12. Julius

    Julius Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen,

    wir hatten diese Woche eine Versammlung von Haus und Grund, in der wir dringend darauf hingewiesen wurden, Wohnungen nur renoviert zu übergeben.
    Andernfalls habe der findige Mieter rechtlich die Möglichkeit dem Vermieter nicht nur die Kosten der Einzugsrenovierung, sondern sogar Kosten der laufenden Instandhaltungen auf zu erlegen.
    Zurück bekommt man sie trotzdem nur besenrein und hell gestrichen.

    Gruß
    Julius
     
  13. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    6.201
    Zustimmungen:
    1.234
    Die Renovierung ist Sache des Mieters wenn das so im MV gültig vereinbar ist. Wenn Du als VM die Wohnung renoviert an den M übergibst hast Du auch gute Chancen die Wohnung renoviert zurück zu bekommen sofern die Bedingungen hierfür vorhanden sind.

    Sollten die Schönheitrenovierungen nicht gültig auf den Mieter übertragen worden sein bist Du als VM weiterhin verpflichtet die Wohnung lt.§ 535 BGB in vertragsgemäßen Gebrauch geeigneten Zustand zu erhalten.
     
  14. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    6.201
    Zustimmungen:
    1.234
    Komisch! Ich schreibe einen Beitrag nach #11, wenn ich "Antwort erstellen" drücke kommt #12, der zuvor nicht zu sehen war.
    Wir haben hier in der Gegend vehemente Störungen mit Internet, totale Aussetzung des Empfangs, langsamer Zugang etc. Im Grunde genommen kein Beinbruch, aber es hat den Anschein ich hänge mich an den Vorschreiber, welcher sinngemäß das gleiche schreibt.
    Ich weiß, nun wird man sagen: Schreib schneller. Das ist tatsächlich nicht der Grund.
    Kennt jemand - oder hat jemand- auch dieses Problem mit dem Internet?
     
  15. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
     
  16. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
    Bie mir funktioniert das Forum momentan auch nicht...
    -
    Was die Meinung eines HuG-Mitarbeiters betrifft: Empfehlenswert ist, Übergabe-/Übernahmeprotokolle auszufüllen. Den Rest "erledigt" das BGB.
     
  17. GJH27

    GJH27 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    1.290
    Ort:
    Noris
    Ich kenn's schon immer so, dass, während man selber ne Antwort schreibt, neue Beiträge nicht direkt angezeigt werden. Aber es kommt zwischen der bislang letzten Antwort und dem Feld, in dem man selber die Antwort verfasst, eine Meldung (ungefährer Wortlaut)

    "Es wurden neue Beiträge verfasst. Anzeigen?"

    Wobei jedoch die Schriftgröße nicht grad auf problemloses Entziffern aus 3 km Entfernung ausgelegt ist...
     
    Nanne gefällt das.
  18. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
    Das liegt sicherlich an der Erdkrümmung und dem überschlagenden Funkenflug (Herr Graf)...:003sonst:
     
  19. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    6.201
    Zustimmungen:
    1.234
    Danke. Habe ich bisher nicht beachtet.
     
    immobiliensammler, dots und GJH27 gefällt das.
  20. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4.456
    Zustimmungen:
    1.953
    Ort:
    Münsterland
    @Nanne, nutzt du mehrere Tabs (Reiter) im Browser?
    Ich mache es oft so, dass ich mir die Liste mit neuen Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen lasse und dann jedes Thema in einem neuen Reiter (Tab) öffne.
    Wenn ich dann beim letzten Tab /Thema) ankomme, habe ich ja schon 10 Threads gelesen, in der Zeit hat auch schon oft jemand was dazu geschrieben.

    Abwenden kann man das durch neues Laden der Seite.
     
    Nanne gefällt das.
  21. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.793
    Zustimmungen:
    895
    F5 drücken. ;-)
     
    dots gefällt das.
Thema: Wohnung renoviert muss man dann immer renovieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wohnung renoviert bekommen

    ,
  2. wenn eine wohnung renoviert übergeben wird muss sie dann auch vom nieter wueder renoviert übergeben werden

    ,
  3. muss vermieter wohnung renoviert übergeben

    ,
  4. müssen mieter renovieren
Die Seite wird geladen...

Wohnung renoviert muss man dann immer renovieren? - Ähnliche Themen

  1. Illigaler Mieter verlangt Zutritt zur Wohnung (Untermieter)

    Illigaler Mieter verlangt Zutritt zur Wohnung (Untermieter): Hallo zusammen, welche Möglichkeiten habe ich als Eigentümer einer Person, mit Zustimmung des eigentlichen Mieters, den Zutritt zur Wohnung zu...
  2. Raucher Wohnung

    Raucher Wohnung: Hallo ich wollte wissen ob ich den Mieter verantwortlich machen Kanne das er seine Wohnung renoviert. Er wohntseitca. 25 Jahren in der Wohnung...
  3. Mieter will Wohnung selber renovieren - was muss man beachten?

    Mieter will Wohnung selber renovieren - was muss man beachten?: Hallo :-) Mein Mieter hat mir angekündigt, dass er das Bad und Küche selbst renovieren will (so weit ich weiß, es geht um die Boden und Wände,...
  4. Untermieter lässt Hausmeister nach Stromausfall nicht in Wohnung

    Untermieter lässt Hausmeister nach Stromausfall nicht in Wohnung: ...sondern teilte sofort gegenüber meinem Hausmeister mit, das nur ein ausgebildeter Fachmann da rein und dran dürfe. Wir haben dann einen...
  5. Ist Dämmung des Kellers zur Wohnung im EG eine Modernisierung für alle im Haus?

    Ist Dämmung des Kellers zur Wohnung im EG eine Modernisierung für alle im Haus?: Das EG in meinem Mehrfamilienhaus ist immer kalt, Bestand halt. Jetzt will ich zwei Maßnahmen durchführen: die Kellerdecke mit Steropor dämmen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden