Wohnung zu spät zurück

Diskutiere Wohnung zu spät zurück im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo Leute, ein Mieter hat mir die Wohnung erst zum 03.08. statt 31.07. zurückgegeben. Kann ich noch eine Monatsmiete verlangen? Die Wohnung ist...

  1. rgm111

    rgm111 Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ein Mieter hat mir die Wohnung erst zum 03.08. statt 31.07. zurückgegeben. Kann ich noch eine Monatsmiete verlangen? Die Wohnung ist nicht zum 01.08. weitervermietet aus Mangel an Interessenten.

    Danke im Voraus
    Reiner
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 09.09.2008
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die feine Art ist das nicht, die Wohnung später als vereinbart zurückzugeben.

    Aber mal ehrlich, hättest du die Wohnung zum 01.08. vermieten können?
    Also im Klartext: ist dir ein tatsächlicher Schaden entstanden?
     
  4. #3 F-14 Tomcat, 09.09.2008
    F-14 Tomcat

    F-14 Tomcat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    hat der Mieter gekündigt oder würde er gekündigt
    wir wurde gekündigt Ordentlich fristlos

    meines Erachtens hat der miete hat für den entstandenen schaden zu haften :wink

    § 546a
    Entschädigung des Vermieters bei verspäteter Rückgabe
    § 571
    Weiterer Schadensersatz bei verspäteter Rückgabe von Wohnraum
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    77
    Die Frage nach dem entstandenen Schaden stellt sich nur, wenn Schadenersatz gefordert wird. Dann wird auch der Schaden nach Grund und Höhe zu belegen sein.

    Für die Zeit der Vorenthaltung, also bis zur Rückgabe und nicht für den gesamten Monat, steht dem Vermieter nach § 546a Abs. 1 BGB die vereinbarte Miete oder - nach Wahl des Vermieters - die ortsübliche Miete als Nutzungsentschädigung zu.

    Über die Nutzungsentschädigung hinaus wird ein Schadenersatzanspruch bei fehlender Anschlussvermietung tatsächlich nur schwer zu begründen sein.
     
  6. rgm111

    rgm111 Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten
     
Thema: Wohnung zu spät zurück
Die Seite wird geladen...

Wohnung zu spät zurück - Ähnliche Themen

  1. Meldeadresse bei den Eltern melden oder bei der Schwester Wohnung, geht das?

    Meldeadresse bei den Eltern melden oder bei der Schwester Wohnung, geht das?: Hallo Vermieter Forum :) Bin kein Vermieter nur ein Mensch. Ich kenne jetzt niemand der mir helfen könnte und die Einwohnermeldeamt konnten mir...
  2. Wohnung vermieten nur an Nichtraucher

    Wohnung vermieten nur an Nichtraucher: Kann man eine Wohnung nur an Nichtraucher vermieten und dies in der Immobilienanzeige schreiben ,dass nur an Nichtraucher vermietet wird?Wie ist...
  3. Verkauf einer vermieteten Wohnung - Fragen

    Verkauf einer vermieteten Wohnung - Fragen: Hallo wir möchten unsere Eigentumswohnung, die seit ungefähr 18 Jahren immer wieder vermietet war verkaufen.Wenn der Käufer nun unseren ehemaligen...
  4. Was benötige ich bei einer Wohnung zu Vermieten

    Was benötige ich bei einer Wohnung zu Vermieten: Hallo, was benötige ich bei einer Wohnung (2 Parteien Haus) zu Vermieten? Vor kurzen ist meine Mutter ins Altersheim gekommen, jetzt würde ich...
  5. Eigenbedarfskündigung - Anbieten der bisherigen Wohnung

    Eigenbedarfskündigung - Anbieten der bisherigen Wohnung: Hallo, bisher bin ich "nur" stiller Leser des Forums, jetzt habe ich aber auch mal eine Frage: Ich bewohne derzeit eine Wohnung in einem...