Wohnungs-Haftpflichtversicherung für vermietete Wohnung

Diskutiere Wohnungs-Haftpflichtversicherung für vermietete Wohnung im Versicherungen Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo, für eine vermietete Wohnung mit Einbauküche usw. könnte eventuell eine Wohnungs-Haftpflichtversicherung nötig sein, denn wenn der Mieter...

  1. #1 Sven Werner, 24.01.2014
    Sven Werner

    Sven Werner Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    für eine vermietete Wohnung mit Einbauküche usw. könnte eventuell eine Wohnungs-Haftpflichtversicherung nötig sein, denn wenn der Mieter Schäden erleidet wie z.B. ein Küchengeräte verursacht einen Kurzschluss --> Brand --> Sachschaden. Oder Abflussrohr defekt --> unterliegende Wohnung dadurch beschädigt usw.

    Welche Wohnungs-Haftpflichtversicherung würdet ihr empfehlen und was kostet sowas im Schnitt pro qm?

    grüße Sven
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BHShuber, 24.01.2014
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    1.512
    Ort:
    München
    Haus und Grundbesitzerhaftpflicht

    Hallo,

    das heisst im Volksmund Vermieterhaftpflicht, fachlich ist es eine Haus u. Grundbesitzerhaftpflicht und wird berechnet nach Bruttomieteinnahme und Wohneinheiten.

    Als Mitglied in einem Haus u. Grundbesitzerverein bekommt man vergünstigte Verträge nicht bei jedem mal schlau machen, annsonnsten im Durchschnitt ca. 60,00€ im Jahr.

    Diese Verträge sind nicht so teuer allerdings sehr wertvoll im Schadensfall.

    Gruß

    BHShuber
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    7.255
    Zustimmungen:
    1.755
    Man muss unterscheiden zwischen einer einfachen Gebäudeversicherung (ohne -haftpflicht-) und einer entsprechenden Haftpflichtversicherung. Die Haftpflicht ist für fremde Schäden (also z.B. die verbrannten Möbel des Mieters, den Personenschaden durch einen herunterfallenden Ziegel), während die Gebäudeversicherung für eigene Schäden (das abgebrannte Haus) einsteht.


    Das ist abhängig von den Leistungen (keine Pflichtversicherung -> große Unterschiede), der Deckungssumme und diversen Risikofaktoren. Beispiele: Je nach Alter des Leitungsnetzes wird dir die Versicherung für Leitungswasserschäden gar nicht oder nur sehr teuer angeboten, für Elementarschäden spielt die Region eine große Rolle, ...

    Einfach mal ein paar Versicherungen anfragen.
     
  5. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    NRW
    Bei der Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht müsstest du erst mal fragen ob dies mit eingeschlossen ist.
    Ich denke eher nicht.
    Eine solche Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht Versicherung besteht bestimmt über die WEG.

    Ob eine Versicherung für die Einbauküche abgeschlossen werden kann und sinnvoll ist, solltest du deinen Versicherungsvertreter fragen.
     
  6. #5 Sven Werner, 24.01.2014
    Sven Werner

    Sven Werner Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    laut Verwalter ist eine Wohnungs oder Vermieterhaftplichtversicherung nicht mit dabei. Die muss man selbst abschließen.
    Mit der Küche meine ich nur, den Schaden, den ggf. ein Elekrogerät von der Küche anrichten kann.

    Kann man eigentlich die Versicherungsprämie für eine Vermieterhaftpflichtversicherung dem Mieter in den Nebenkosten mit aufdrücken?
     
  7. #6 sara, 24.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2014
    sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    NRW
    Sie gehört zu den umlagefähigen Kosten.
    Falls im Mietvertrag vereinbart, dann Ja.

    Aber bezüglich der Einbauküche solltest du nachfragen, bei Abschluss.
     
  8. #7 Phyrrhos, 02.03.2014
    Phyrrhos

    Phyrrhos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Forchheim
    Aufsichtspflichten des Vermieters

    Hier empfiehlt es sich, in Zeitabständen die Elektrogeräte von einem Fachmann überprüfen zu lassen. Im übrigen sollte man bei einer vermieteten Wohnung
    lediglich Kühlschrank Herd, Wasch-und Spülmaschine dem Mieter überlassen.

    Die Kosten der hierzu erforderlichen Hausratversicherung können in der jährlichen
    Betriebskostenabrechnung geltend gemacht werden, soweit dies der Mietvertrag vorsieht.

    Fritz
     
Thema: Wohnungs-Haftpflichtversicherung für vermietete Wohnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wohnungshaftpflichtversicherung

    ,
  2. wohnungshaftpflichtversicherung vermieter

    ,
  3. wohnungs haftpflichtversicherung

    ,
  4. haftpflichtversicherung für vermietete wohnung,
  5. was ist eine wohnungshaftpflichtversicherung,
  6. Wohnungs-Haftpflichtversicherung,
  7. vermieterhaftpflichtversicherung umlegbar,
  8. vermietete wohnung haftpflicht,
  9. haftpflicht vermietete eigentumswohnung,
  10. wohnungs haftpflicht,
  11. wohnungshaftpflicht,
  12. vermieterhaftpflicht notwendig,
  13. privathaftpflichtversicherung für vermitete wohnung,
  14. was kostet eine Wohnungshaftpflichtversicherung
Die Seite wird geladen...

Wohnungs-Haftpflichtversicherung für vermietete Wohnung - Ähnliche Themen

  1. Günstige Wohnungen

    Günstige Wohnungen: Ich habe in letzter Zeit oft auf Immoscout etc. Wohnungen beobachtet. Denke aber, dass obwohl manche kleinere Wohnungen nach ein paar Tagen wieder...
  2. Wohnung als Fereinwohnung vermieten - welche Portale und wie ?

    Wohnung als Fereinwohnung vermieten - welche Portale und wie ?: Was mir bisher völlig unklar war ist das Potential der Vermietung als Fereinwohnung, das scheint ein riesen-Markt zu sein, habe ich erst jetzt...
  3. Keine Chance auf Wohnung als Teilzeit-Angestellter?

    Keine Chance auf Wohnung als Teilzeit-Angestellter?: Hallo, mal eine Frage an die ganzen Vermieter hier im Forum... Ich habe in einer deutschen Großstadt (500.000+ Einwohner) diverse Wohnungen...
  4. Defektes Waschbecken - muss Mieter den Vermieter zum Austausch in die Wohnung lassen?

    Defektes Waschbecken - muss Mieter den Vermieter zum Austausch in die Wohnung lassen?: Hallo zusammen! Kann mir bitte jemand einen Rat geben, wie ich mich richtig verhalten soll... In unserer Einliegerwohnung wohnt ein junges Paar,...
  5. Änderung der Flächenanteile einer vermieteten Immobilie Berechnung der Werbungskosten

    Änderung der Flächenanteile einer vermieteten Immobilie Berechnung der Werbungskosten: Guten Morgen, ggf. kann mir jemand aus dem Forum einen Hinweis geben?: Ein MFH ist derzeit zu ca 80% Flächenanteil vermietet, auf 20% lag ein...