Wohnungskauf + Renovierung vor Mietvertrag

Diskutiere Wohnungskauf + Renovierung vor Mietvertrag im Steuer - Vermietung und Verpachtung Forum im Bereich Finanzen; Hallo zusammen, da ich in wenigen Tagen Besitzer einer Eigentumswohnung (angenommen 100.000€) sein werde, beschäftige ich mich gerade mit...

  1. #1 Diesel83, 15.06.2013
    Diesel83

    Diesel83 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    da ich in wenigen Tagen Besitzer einer Eigentumswohnung (angenommen 100.000€) sein werde, beschäftige ich mich gerade mit Steuern, Abschreibungen, etc. und habe schon einige Infos aus diesem Forum gesammelt.

    Einige Infos zum Renovierungsbedarf:
    Die Wohnung muss ich zunächst auf Vordermann bringen, also Boden verlegen, tappezieren bzw. streichen, Türen aufbereiten, Durchlauferhitzer austauschen. Kosten ca. 7000€. Ich denke das ich spätestens zwei Monate nach Kauf die Wohnung dann vermieten kann. Im 2. Jahr würde ich evtl. die Heizkörper austauschen, Rollos anbringen und etwas ins Bad investieren, Kostenpunkt ca. 5000€. Im 3. würde ich max. 3.000€ investieren, eher weniger.
    Für mich stellt sich hier folgende Frage: Sind meine Ausgaben Werbungskosten oder zählen sie zum Herstellungsaufwand? Die Renovierungskosten werden in den ersten 3 Jahren weniger als 15 % der Anschaffungskosten betragen. Das gilt aber wohl nicht als einziges Kriterium bei der Trennung von Werbungskosten und Herstellungsaufwand glaube ich.

    Was meint ihr, in welche Kategorie sind meine Renovierungen einzustufen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 15.06.2013
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    ich finde die reihenfolge irgendwie seltsam.
    wenn die heizkörper ausgetauscht werden sollen, dann würd ich natürlich in kombination mit dem tapezieren und streichen machen - sonst darfste das an den fraglichen stellen ja im jahr drauf gleich nochmal machen.
    zudem würde ich auch die elektrik gleich mal durchchecken - wenn da was zu richten ist dann besser bevor tapeziert und gestrichen wird.
    boden verlegen kommt dann natürlich erst zum schluss, wenn die wände fertig sind.
    türen aufbereiten kann man immer noch später irgendwann.
     
  4. #3 Diesel83, 15.06.2013
    Diesel83

    Diesel83 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis, an der Frage geht die Antwort allerdings vorbei ;-)
    Es war nur ein Beispiel, wie die Aufteilung der Renovierungskosten in den ersten 3 Jahren aussieht. Da z. B. die Heizkörper nicht defekt sind, entstehen hier hoffentlich in den nächsten Jahren auch keine Kosten.
     
  5. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    271
    Ort:
    NRW
    Beim Erneuern der Heizkörper ist auch zu berücksichtigen, dass aller Wahrscheinlichkeit nach auch die Heizkostenverteiler erneuert werden müssen...

    Die Renovierungskosten sind komplett in den anfallenden Jahren steuerlich bei Vermietung abzugsfähig.
     
  6. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.308
    Zustimmungen:
    539
    Anlage V, ab Zeile 33, der Einkommensteuererklärung.
     
  7. #6 immodream, 15.06.2013
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    644
    Hallo Diesel 83,

    wenn du Gegenstände austauscht, die bereits bisheriger Bestandteil der Wohnung sind, sind das immer Reparaturen.
    Du kannst die Reparaturen sofort komplett im anfallenden Jahr in der Steuererklärung berücksichtigen.
    Größere Reparaturen kann man aber auch auf mehrere Jahre aufteilen ( z. B. ab Zeile 41 in der Anlage V ).
    Du kannst ja deinen jeweiligen Steuersatz errechnen und dich dann entscheiden.
    Wenn die Wohnung erst später vermietet wird, sollte man die Ausgaben eventuell mehr ins nächste Jahr verschieben.
    Grüße
    immodream
     
  8. #7 Diesel83, 16.06.2013
    Diesel83

    Diesel83 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch allen für die schnelle Rückmeldung.
     
Thema: Wohnungskauf + Renovierung vor Mietvertrag
Die Seite wird geladen...

Wohnungskauf + Renovierung vor Mietvertrag - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung

    Mietvertrag nach Auszug nicht geändert, Angst vor Mieterhöhung: Eine uneheliche Lebensgemeinschaft hat vor über 15 Jahren eine Wohnung bezogen, beide haben den Mietvertrag als Mieter unterschrieben. Dann haben...
  2. Der erste Mietvertrag

    Der erste Mietvertrag: Hallo, ich habe in einem alt Bau zwei Wohnungen komplett Saniert und möchte diese nun vermieten. Da dies noch Neuland für mich ist, hoffe ich hier...
  3. Kaufüberlegungen / Planung Renovierung für selbstgenutze ETW

    Kaufüberlegungen / Planung Renovierung für selbstgenutze ETW: Hallo Forianer, in absoluter Wunschlage (an ein Naturschutzgebiet angrenzend, fast dörflicher Charakter, absolut ruhig, trotzdem innerhalb...
  4. Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter

    Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter: Hallo, ich bin recht neu und noch nicht so erfahren als Vermieter und habe jetzt ein Problem mit einem neuen "Mieter". Kurz zum Sachverhalt: Ein...
  5. Mietvertrag 0 Euro oder 1€ und Laufzeit möglich?

    Mietvertrag 0 Euro oder 1€ und Laufzeit möglich?: Hallo darf ich so Mietvertrag machen - Laufzeit 01.06.2017 - 01.06.2018 (wenn vor dem Ablauf nicht eher als 3 Wochen gekündigt wird, verlängert...