Wohnungssuche, Persönliches Vorstellen, für jemanden der noch im Ausland lebt.

Dieses Thema im Forum "Was nicht passt - der Small-Talk" wurde erstellt von Mein4Wände, 11.09.2012.

  1. #1 Mein4Wände, 11.09.2012
    Mein4Wände

    Mein4Wände Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie einige schon es evtl. mitbekommen haben, such ich ja eine Wohnung für meine Freundin aus Taiwan.
    Doch als ich mir einige Beiträge durchgelesen habe, ist mir die Sache mit dem Persönlichen Auftreten bzw. Vorstellen aufgefallen.
    Ich kenne mich zwar nicht so aus, doch meine Freundin müsste sich doch beim Vermieter persönlich Vorstellen bzw. müsste dabei sein, wenn ich für sie ihren Vertrag klar mache, oder?
    Sie kann ja kein deutsch also müsste ich ihr Vermittler sein.
    Das heiß das sie jetzt erst gar nicht nach einer Wohnung suchen brauch, wenn sie sowieso erst in Berlin sein muss, für ein persönliches Treffen.
    Apropos, was für Papiere müsste sie vorlegen?
    Sie wird auch wahrscheinlich nur für 1 Jahr in Deutschland bleiben, weil sie macht ein Workingholiday.
    Ich will ihr sehr gerne helfen zu einer Wohnung zu kommen, doch wie macht man das am besten?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 11.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Nein.
    Es sei denn, der Vermieter hätte das gerne.

    Versetz' dich mal in die Lage eines Vermieters: Würdest du jemandem, der gerade am anderen Ende der Welt ist und nach einem Jahr "weg" ist, eine Wohnung anvertrauen, die du letztens erst für etliche zehn- oder hunderttausend Euro gekauft hast? Bedenke dabei, daß idR nach "ordentlichen" Wohnungen auch ordentlich Nachfrage besteht, d.h. man kann statt der nicht anwesenden Taiwanesin auch den netten sympathischen solventen Mitbewerber als Mieter nehmen. Den versteht man wenigstens (die wenigsten Vermieter können Taiwanesisch. ;-)).

    Warum mietest du die Wohnung nicht, und vereinbarst mit dem Vermieter, daß du an deine Freundin untervermieten darfst? Das wird zwar auch nicht der schnellste Weg zum Erfolg sein, macht in meinen Augen aber einen weniger dubiosen (aber immer noch dubiosen) Eindruck, als wenn deine Freundin Mieter wird/ist und gar nicht im Lande ist.

    Gruß,
    Christian
     
  4. #3 Mein4Wände, 11.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2012
    Mein4Wände

    Mein4Wände Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Na ja die Frage war deswegen, weil sie wie wild nach einer Unterkunft für sich selbt sucht und ich mich frage ob das einen Sinn macht.
    Denn so wie ich es auch sehe, braucht man ja ein deutsches Bankkonto, manche Vermieter wollen eher jemanden der hier in DE lebt bzw. die deutsche Angehörigkeit hat, ein regelmäßiges Einkommen hat, ob es durch feste Arbeit oder Jobcenter kommt, usw.
    Ich könnte evtl. eine Bude bekommen, bloß muss ich mir das wirklich gut überlegen wie ich das mache, weil ich zur Zeit Hartz 4 Empfänger bin und ob sie sich auf die eine oder andere Idee einlässt.

    Apropos, ist da Theme hier im Subforum richtig oder hätte ich sie eher wo ander stellen sollen?
     
  5. #4 Mein4Wände, 11.09.2012
    Mein4Wände

    Mein4Wände Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Apropos, die Idee mit der Untermiete würde denke ich nur funktionieren, wenn ich arbeiten würde bzw. festen Einkommen hätte.
    Weil ich müsste mich ja erst beim JobCenter melden und den die Wohnung zeigen, dich ich möchte. Wenn sie nicht den bestimmten Satz überschreitet, bekomme ich ja vom JobCenter KdU (Kosten der Unterkunft) und kann auch einen Vertag bei Vermieter unterzeichenen. So aber das JobCenter wird das ja nachprüfen wollen, ob ich wirklich in der neue Wohnung wohne, weil so kann mir ja einfach das Geld einstecken, bzw. das JobCenter zahlt dann unfreiwillig Miete für meine Freundin.
     
  6. #5 lostcontrol, 12.09.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    828
    das stimmt so nicht ganz. aber wenn du und deine freundin zusammen 'ne wohnung nehmt, dann lauft ihr beim jobcenter als bedarfsgemeinschaft und die KdU werden dann anders berechnet.
    das jobcenter zahlt doch auch sonst die miete für WG-zimmer, warum sollte das bei dir nicht funktionieren?

    das ist genau das argument, warum viele vermieter nicht so gerne an alg2-empfänger vermieten - eben weil die miete nicht wie so oft behauptet "sicher" wäre, sondern weil der mieter sie sich auch einfach einstecken könnte...
     
  7. #6 Christian, 12.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Nein.
    Es sei denn, der Vermieter hätte das gerne.

    Keine Ahnung. Hast du dir vorm Schreiben des ersten Beitrags in diesem Thread keine Gedanken darüber gemacht? Zu was für einem Ergebnis bist du gekommen (sofern du dir Gedanken gemacht hast)?

    Gruß,
    Christian
     
  8. #7 Mein4Wände, 12.09.2012
    Mein4Wände

    Mein4Wände Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Na ja meine Freundin will ne Wohnung für sich allein und das wird eben schwer.

    Wenn ich mit ihr zusammen wohnen würde, wäre ich vom JobCenter als BG1 eingestuft. Weil meine Freundin noch nie in DE gearbeitet hat.
    Anders wäre es wenn sie schon länger in DE lebt und auch gearbeitet bzw. arbeit hätte.
     
  9. #8 lostcontrol, 12.09.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    828
    aus purem interesse: ist das wirklich so?
    was gäbe es denn sonst noch für formen und was ist der unterschied?
     
  10. #9 Mein4Wände, 12.09.2012
    Mein4Wände

    Mein4Wände Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
  11. #10 lostcontrol, 12.09.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    828
    da steht jetzt aber weder drin was es ausser "BG1" noch so an einstufungen gibt noch in wie fern deine freundin anders eingestuft wird?
    von was will denn deine freundin die miete bezahlen wenn sie studiert?
     
  12. #11 Mein4Wände, 12.09.2012
    Mein4Wände

    Mein4Wände Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt eine Wohnung gefunden die meiner Freunden sehr interessiert, bloß sie hat mich jetzt gefragt ob ich für sie die Wohnung mieten könnte.
    Jetzt frage ich mich wie ich das bewerkstelligen kann.
     
  13. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo Mein4Wände


    1. Möglichkeit:
    Du wirst als Mieter in den MV aufgenommen und unterschreibst,
    dann müsste der VM mit der Übelassung an deine Freundin einverstanden sein.

    2. Möglichkeit:
    Du unterschreibst im Auftrag deiner Freundin (natürlich mit Vollmacht),
    deine Freundin wird im MV als Mieter geführt.
    Auch hier muss der VM mitspielen und dies so akzeptieren.


    VG Syker
     
  14. #13 Mein4Wände, 12.09.2012
    Mein4Wände

    Mein4Wände Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ja okay, ich hoffe das würde klappen, weil ich bin zuer Zeit Hartz4 Empfänger.
    Weil der Vermieter will ja von mir wissen von wo ich mein Geld bekomme und ob ich dadurch vertrauenswürdig bin.
     
  15. #14 Ronny451, 12.09.2012
    Ronny451

    Ronny451 Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Wohnungssuche...

    Hallo, hier mal meine bescheidene Meinung:

    die Wahrheit ist einfach immer der einfachste Weg: Situation erklären, anscheinend ist es Deiner Freundin wichtig, selbst die Wohnung anzumieten. Man kann doch alle Dokumente vorab digital übermitteln oder mit dem Vermieter eine Art Reservierungs-Option vereinbaren. Meine Erfahrung: Für einen verlässlichen, ehrlichen Mieter macht man auch Zugeständnisse. Viel Glück Euch beiden! Gruss : Ronny
     
  16. #15 Mein4Wände, 17.09.2012
    Mein4Wände

    Mein4Wände Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    So habe mir mal eine Wohnung angeschaut, die meine Freundin interessiert.
    Doch da sind einige dinge die mir selber nicht wirklich gefaalen.
    Das Bad: Da blättert die Farbe schon von der Decke ab und der Boden müsste evtl. auch mal neu gefliesst oder neu verfugt werden.
    bad.jpg
    Die Küche: Bräuchte mal neue Möbel und müsste auch gründlich gereinigt werden. An der Decke wurde nach meinen Ermessen an der Elektrik gefuscht.
    küche.jpg küche2.jpg
    Der Flur: Der müsste komplett neu tapeziert werden, weil die Tapeten sind noch aus Omas Zeiten. Auch die Türen bräuchten mal ein neues Aussehen.
    flur.jpg flur2.jpg
    Das Zimmer: Sieht noch recht ordentlich aus. Doch bräuchte mal einen Teppich oder Laminat, weil da sind keine richtige Bodenbelege drin.

    Insgesamt beträgt die Miete plus Strom und Telefon ca. 380 Euro. Doch ich weiß nicht, die Wohnung so übernehmen wie sie jetzt so vom Zustand ist, wäre nicht mein Fall. Bloß das müsste meine Freundin entscheiden.
    Ich habe nur Bedenken, das sie evtl. für die ganzen Wohnug, die kosmetische Instandsetzung bezahlen darf, wenn sie die so übernimmt und auch bekommt.
    Jedoch waren ja schon 20 andere Personen vor mir da, die sich für die Bude interessieren.

    Dann habe ich noch eine weitere Frage, was ist eine Staffelmiete?
    Weil in einem Wohnungsangebot steht das drin "Bei dem abzuschließenden Mietvertrag handelt es sich um eine Staffelmiete befristet auf 4 Jahren.".
     
  17. #16 Christian, 17.09.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Liest die denn hier mit?

    Was steht denn im Mietvertrag bezüglich Rückgabe der Mietsache bei Vertragsende?
     
  18. #17 Mein4Wände, 17.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2012
    Mein4Wände

    Mein4Wände Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Nein, sie kann nur englisch und chinesich ;)

    Habe noch keinen Vertrag, weil ich muss ja erst mit dem Vermieter in Kontak tretten.
    Die Wohnung habe ich mir auch erst heute abend angeschaut.
     
  19. #18 lostcontrol, 17.09.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    828
    das beste wird sein du kaufst was, richtest das entsprechend her, und vermietest es dann.
    wenn du was frisch renoviertes - oder noch besser frisch-generalsaniertes - mieten möchtest, wirst du mit 380,00 euro kalt nicht weit kommen. das kriegste nämlich z.b. noch nicht mal in einer kleinstadt im grossraum stuttgart.
    ich glaub deine ansprüche und die realität kollidieren gerade massiv miteinander.

    nur mal so am rande: wir vermieten grundsätzlich unrenoviert (ausgenommen wir haben eine wohnung grad mal nach zig jahren generalsaniert).
     
  20. #19 Mein4Wände, 18.09.2012
    Mein4Wände

    Mein4Wände Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß das man nicht besonders viel verlangen kann.
    Bloß in der Wohnung wurde seit Jahren, renoviertechnich, nichts gemacht.

    Na mal sehen was die anderen 3 Mieterinnen sagt, die ich angeschrieben habe.
    Weil deren Wohungen sehen viel sauberer aus, laut den Bildern.
    Die haben sogar eine richtige Küche.
    Ich hoffe das sich die Damen melden.
     
  21. #20 lostcontrol, 18.09.2012
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.603
    Zustimmungen:
    828
    und warum glaubst du dass "renovierung" vermieter-sache wäre?

    wie soll man das jetzt interpretieren?
    deine taiwanesische freundin zieht also in eine wohnung mit drei anderen mieterinnen?

    was bitte ist "eine richtige küche"?
    dass die entsprechenden anschlüsse vorhanden sein sollten, ist standard...
     
Thema: Wohnungssuche, Persönliches Vorstellen, für jemanden der noch im Ausland lebt.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. staffelmietverträge degewo

    ,
  2. vermieter freundin vorstellen

    ,
  3. selbt vorstellen mieter

    ,
  4. staffelmietvertrag jobcenter,
  5. staffelmiete legal,
  6. staffelmiete degewo,
  7. sich persönlich jemandem vorstellen,
  8. jobcenter Wohnung staffelmiete,
  9. wohnung für jemanden sucht der im ausland ist,
  10. wieviel zahlt jobcenter fur ein wg zimmer,
  11. persönlich bei einer wohnungssuche vorstellen,
  12. nimmt jobcenter berlin staffelmietverträge ,
  13. jobcenter staffelmiete,
  14. sich persönlich vorstellen(ausländer),
  15. staffelmiete berlin jobcenter,
  16. Staffelmietvertrag im letzten Moment angeboten,
  17. persönliches vorstellen,
  18. wohnungssuche sich vorstellen
Die Seite wird geladen...

Wohnungssuche, Persönliches Vorstellen, für jemanden der noch im Ausland lebt. - Ähnliche Themen

  1. Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?

    Temporärer Mieter aus dem (EU) Ausland - was beachten?: Hallo, ich bin leider und früher als erhofft Eigentümer einer Immobilie geworden. Leider habe ich bisher keinen "seriösen" Mieter für die frei...
  2. WBS für eine Person - 60qm Wohnung

    WBS für eine Person - 60qm Wohnung: Hallo Ich habe mich hier angemeldet, weil ich eine Frage bezüglich einer WBS-Wohnung habe und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Die Situation:...
  3. Ist jemand Immobilienscout Premium-Mitglied?

    Ist jemand Immobilienscout Premium-Mitglied?: Hallo zusammen, ich bekam neulich eine Werbe-Mail von Immoscout24 für die EigentümerPlus Premium-Mitgliedschaft. Dafür gibt es - persönliche...
  4. Endlich hat es jemand geschnallt gute Nachrichten für Vermieter

    Endlich hat es jemand geschnallt gute Nachrichten für Vermieter: So, nun nachdem es jemand kapiert hat, wird zum 01.11.2016 die Vermieterbescheinigung, bzw. Wohnungsgeberbescheinigung bei Auszug eines Mieters...