Wohnungsübergabe /Kaution

Diskutiere Wohnungsübergabe /Kaution im Sonstige Programme Forum im Bereich Immobilien Software; Ich habe morgen Wohnungsübergabe, nun eine Frage zur Kaution, ich muss die ja nicht gleich auszahlen, aber lt. dem Vordruck bei der...

  1. #1 uschib2002, 14.03.2019
    uschib2002

    uschib2002 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe morgen Wohnungsübergabe, nun eine Frage zur Kaution, ich muss die ja nicht gleich auszahlen, aber lt. dem Vordruck bei der Wohnungsübergabe ist da nicht drin, dass evtl. noch irgendwelche Schäden erst nachher festgestellt werden könnten. Kann ich dann trotzdem sagen, dass ich die Kaution erst zurückzahle, wenn ich 100%ig weiß, dass keine Schäden vorhanden sind?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.341
    Zustimmungen:
    3.503
    Es gibt nicht den Vordruck. Es gibt überhaupt keinen Pflichtumfang oder gar verpflichtende Formulierungen für ein Übergabeprotokoll. Du kannst die Übergabe so durchführen und dokumentieren, wie du lustig bist.

    Meine bevorzugte Formulierung in dieser Sache ist: "Keine (weiteren) Mängel erkennbar." Das stellt einerseits unmissverständlich auf die Wahrnehmung der Unterzeichner ab und vermeidet andererseits objektive Feststellungen, die ohnehin schwer zu treffen wären. Ob dieser Raum tatsächlich mängelfrei ist, kann schließlich niemand mit Sicherheit sagen.


    Du kannst alles sagen. Aber das war wohl nicht deine Frage.

    Erstens ist für die Rückgabe der Kaution nur teilweise relevant, was du weißt oder meinst zu wissen. 6 Monate nach der Rückgabe der Mietsache verjähren Ansprüche aus der Verschlechterung der Mietsache. Ob du zu diesem Zeitpunkt nun von der Mängelfreiheit überzeugt bist oder nicht, spielt überhaupt keine Rolle mehr.

    Zweitens bergen solche absoluten Aussagen immer die Gefahr, dass man Fallkonstellationen vergisst. Hier wäre das: Egal welche Zählerstände du morgen abliest, du zahlst die Kaution aus, sobald du von Mängelfreiheit ausgehst? Oder wartest du dann nicht vielleicht doch lieber die letzte Betriebskostenabrechnung ab?

    Aussagen zur Kautionsrückzahlung gehören m.E. gar nicht ins Übergabeprotokoll. Wenn man sich vor Ort einigt, bestimmte Mängel direkt und pauschal mit der Kaution zu verrechnen, mag man das ja noch im Protokoll festhalten. Allgemein gehört das aber in die Kautionsabrechnung, die zwangsläufig erst später erfolgt. Bis dahin bleibt die Aussage an den Mieter, wann mit der Kautionsauszahlung zu rechnen ist, möglichst allgemein: Solange der Vermieter noch Ansprüche zu erwarten hat, behält er die Kaution in entsprechender Höhe zurück. Beispielhaft zählt man dann die o.g. Verjährung und die Betriebskostenabrechnung auf.
     
    uschib2002, immobiliensammler und dots gefällt das.
  4. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    1.924
    Ort:
    Münsterland
    Dann ist der Vordruck halt ungeeignet, wenn lt. dem Vordruck da nicht drin ist, dass evtl. noch irgendwelche Schäden erst nachher festgestellt werden könnten.

    Nebenbei bemerkt: Für eine Wohnungsübergabe ist weder ein Vordruck zwingend erforderlich, noch irgendwelche Aussagen zur Kaution.

    Ja, natürlich (sofern du nicht stumm bist o. ä. )

    Falls dich auch noch der Aspekt der Legalität interessiert: Im Allgemeinen ist es so, dass du nicht per so einfach mal die gesamte Kaution einbehalten darfst. Teile davon aber schon, sofern du z.B. Schäden in Höhe der Teile erwartest.
     
    uschib2002 gefällt das.
Thema:

Wohnungsübergabe /Kaution

Die Seite wird geladen...

Wohnungsübergabe /Kaution - Ähnliche Themen

  1. Mieter zahlte Kaution nicht

    Mieter zahlte Kaution nicht: Kompliziert: Habe Wohnung vermietet. Da Mieter gerade dabei war, sein Haus zu verkaufen und ein langjähriger Nachbar und Freund meine Eltern war,...
  2. Schäden und Schimmel in 12 Jahren nie gemeldet, keine Kaution

    Schäden und Schimmel in 12 Jahren nie gemeldet, keine Kaution: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] hallo zusammen, Vor 12 Jahren habe ich einem sehr netten, beliebten Mitbürger...
  3. Kautionen bei Mehrfamilienhaus

    Kautionen bei Mehrfamilienhaus: Hi. Ich steige neu in das Thema Vermietung ein. Ab April bin ich neuer Eigentümer eines Mehrfamilienhaus mit 7 Parteien. Das Objekt ist voll...
  4. Hinweisschreiben vor Wohnungsübergabe

    Hinweisschreiben vor Wohnungsübergabe: Hallo zusammen! Ein Mieter von uns hat gekündigt und mir steht als Neuling in Sachen Vermieter die erste Wohnungsübergabe bevor. Da ich bedenken...
  5. Kündigung des Mieters - fehlende Kaution

    Kündigung des Mieters - fehlende Kaution: Thema: Richtig kündigen. Mieter wohnen 1 Jahr in der Wohnung. Durch weitere Wohnungssanierungen haben wir mit allen vier parteien-die nach und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden