Wohnungsübergabe mit Mieter an Nachmieter

Diskutiere Wohnungsübergabe mit Mieter an Nachmieter im Übergabe Ein- oder Auszug Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich habe leider keinen Beitrag gefunden, welcher zu meinem sehr speziellen Problem passt. Ich war Mieterin einer Wohnung, welche ich...

  1. #1 Lieschen123, 13.06.2012
    Lieschen123

    Lieschen123 Gast

    Hallo,
    ich habe leider keinen Beitrag gefunden, welcher zu meinem sehr speziellen Problem passt.

    Ich war Mieterin einer Wohnung, welche ich am 1. des Monats übergeben habe. Anwesend war ein Vertreter der Hausverwaltung und eine bevollmächtigte Person stellv. für den Nachmieter.
    Ich hatte alles geweißt, gereinigt, die Küche welche ich in der Wohnung gelassen habe gesäubert. Der Nachmieter war einverstanden Küche und Laminat zu übernehmen(50€ von ihm erhalten) und es gibt auch ein unterschriebenes Übergabeprotokoll. Bis zum Abend hatte ich die bei der Übergabe noch bemängelten Stellen nachgestrichen und nochmal endgereinigt an den Nachmieter übergeben inklusive letzten Schlüssel. Er war mit der Wohnung zufrieden.
    9 Tage danach ruft mich der Nachmieter an, ich solle nochmal den Herd putzen kommen und die Küchendecke weißen...
    Weil ich meinen Auszug als abgeschlossen gesehen/genannt habe, ist es nun soweit ausgeahtet, dass er mir mit Anwalt droht und angeblich sei das Protokoll, trotz Unterschrift des Hausverwalters und der Freundin ungültig. Vom Vermieter habe ich noch keine Rückmeldung, dafür aber eine Menge Aufforderungen vom Nachmieter...

    Geht sowas überhaupt? Reden ist mit ihm nicht mehr möglich, er fordert nun, dass ich alles rausreiße oder er macht es und stellt es mir in Rechnung, er will meine neue Adresse für seinen Anwalt haben, ein Gespräch zusammen mit dem Vermieter leht er ab usw...
    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 13.06.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    du hast die Mietsache an den Vermieter zurückzugeben. Das hast du getan.

    Wernn der Vermieter die Wohnung anschließend weitervermietet, und der neue Mieter nicht mit dem Zustand einverstanden ist, ist das eine Sache zwischen ihm und dem Vermieter.

    Sofern du nichts vom Vermieter hörst, würde ich dem neuen Mieter, wenn überhaupt, kurz mitteilen, woran mir die Forderungen vorbeigehen ;-)

    Gruß,
    Christian
     
  4. #3 Lieschen123, 13.06.2012
    Lieschen123

    Lieschen123 Gast

    Hm, also sind das leere Drohungen und falsche Angaben die angeblich von seinem Anwalt kommen?
    Ich hoffe ja, das der Vermieter sich einschaltet und die Sache klärt, weil ich langsam keine Nerven mehr dafür habe...

    Dachte ja auch, dass ich rechtlich alles abgeschlossen habe. Nur dann kommt er noch mit "Es gibt keinen schriftlichen Kaufvertrag der Möbel/Böden." Brauche ich den, wenn Geld bezahlt wurde und im Protokoll steht, dass der Nachmieter einige Möbel und Böden vom Vormieter übernimmt? Und der Vertreter der Vermietung war ja auch anwesend... Oder ist der Vermieter damit raus??? Sorry bin bei sowas unerfahren u. unsicher, was der Nachmieter sicher auch weiß...
     
  5. #4 Christian, 13.06.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Nein, brauchste nicht.
    Kann aber hilfreich sein, um bestimmte Dinge bzw. Sachverhalte besser nachzuweisen.
     
  6. #5 Lieschen123, 13.06.2012
    Lieschen123

    Lieschen123 Gast

    Hallo,
    die Vermietung hat sich nun gemeldet, die Forderungen des Nachmieters an mich sind nichtig. Danke für selbigen Hinweis :)
    Das einzige was anfallen könnte, sagten mir die Verwaltung, wären die Kosten für das Malern der Küchendecke, falls der Nachmieter weiter darauf bestehe und sie einen Maler schicken müssen... Um allzu viel Geld handelt es sich bei der kl. Küche sicher nicht, aber ist das rechtens? (Die Kosten würden von meiner Kaution abgezogen.)
     
  7. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    349
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo Lieschen 123,


    Ich glaube nicht, dass das Rechtens ist.


    Was genau wurde denn Protokolliert?

    VG Syker
     
  8. #7 Lieschen123, 13.06.2012
    Lieschen123

    Lieschen123 Gast

    Das Protokoll enthält Fotos der "Mängel" (wie zugemachte Bohrlöcher, den Laminatboden, die Küche... Weil diese ja nicht von der Hausverwaltung stammen, sondern mit der Unterschrift dem Nachmieter gehören) und eben nochmal wörtlich, dass einige Möbel übernommen wurden und sich Vor- und Nachmieter geeinigt hätten.
    Der Vertreter der Hausverwaltung hat die Wohnung, das Geweißte so abgenommen ohne Vermerke noch zu erfüllender Streicharbeiten und auch ohne mündliche Hinweise.
    Ich will auch nicht auf Ach und Krach dagegen vorgehen, weil es sich wie gesagt um einen geringen Betrag handeln wird, nur würde ich gerne die Rechtslage kennen, falls da noch irgendwas hinzukommt. Danke im Voraus
     
  9. #8 Lieschen123, 13.06.2012
    Lieschen123

    Lieschen123 Gast

    Ach so und die von mir nochmal bis zum Abend ausgebesserten Stellen wurden vom Nachmieter genannt... Nicht vom Vermieter.
     
  10. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    8.308
    Zustimmungen:
    539
    Hallo Lieschen,
    mal grundsätzlich: Hast Du mit dem Nachmieter einen Vertrag ODER hattest Du mit dem Vermieter einen Vertrag?
     
  11. #10 Lieschen123, 13.06.2012
    Lieschen123

    Lieschen123 Gast

    Hallo Berny,
    natürlich hatte ich nur mit dem Vermieter einen Vertrag, nur war es kein Akt mit der Rolle nochmal über ein paar Stellen rüberzugehen (die Farbe hatte ich noch da) - eig. sollten danach alle zufrieden sein.
    Das ich etwas mehr gemacht habe, als ich müsste, habe ich erst bereut, als der Nachmieter die schon oben erwähnte Schiene fahren wollte.

    In Zukunft werde ich bei sowas alles haarklein schriftlich festhalten und nur noch machen, wozu ich vom Gesetz/Vertrag her verpflichtet bin. ;P
     
  12. #11 Papabär, 14.06.2012
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.895
    Zustimmungen:
    598
    Ort:
    Berlin
    Hallo Lieschen123,

    ein "wolkiger" Anstrich könnte bei schlechter Beleuchtung wohl eventuell-vielleicht-möchlicherweise als sog. "versteckter Mangel" durchgehen ... immer vorausgesetzt, dass es eine wirksame Renovierungsklausel im Mietvertrag gibt.

    Die Aufforderung zur Nachbesserung müsste aber in jedem Fall durch den Vermieter erfolgen.

    Bei der Küche und dem Laminat wird das mit dem "versteckt" wohl eher schwieriger, d.h. hier solltest Du Dir keine Sorgen machen - eine Klage des Nachmieters gegen Dich dürfte allenfalls kostenproduzierend sein (für den Nachmieter).
     
  13. #12 Aspi, 14.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2012
    Aspi

    Aspi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mich Papabär nur anschließen.

    Auch die Aussage des Nachmieters zeigt doch, dass hier keine Kenntnis im Deutschen Recht seinerseits besteht.

    Da wird immer gleich mit "mein" Anwalt gedroht...so als ob jeder Privatmann/frau einen eigens angestellten Anwalt besitzt, der nur darauf wartet...gähn.
    Und noch weniger Leute haben eine Rechtschutz.

    Auch musst du dir im Fall des Falles immer vor Augen halten, dass ein Anwalt immer im Interesse des Mandanten schreibt. Die Rechtslage ist...sry für den Ausdurck...dann erstmal Scheißegal. Da geht es primär darum, Druck auszuüben.

    Ein Übergabeprotokoll ist zwar kein Bestandteil der rechtlichen Wohnungsübergabe, dient jedoch als absolutes Beweismittel. Das Protokoll wurde ja anscheinend beiderseits unterschrieben, also kann man hier schonmal mehr oder weniger durchatmen.

    Nur der genannte, womögliche "versteckte" Mangel von Papabär....könnte sein.

    Interessant wäre, wenn du den exakten Wortlaut deiner Klausel für Schönheitsreparaturen hier einstellst. Womöglich warst du gar nicht verpflichtet, welche durchzuführen. Seit den Urteilen des BGH sind viele solcher Klauseln nichtig.

    Aber jetzt mal in eigener Sache....:
    Da macht ein Nachmieter einen Aufstand wegen einer Decke und einem Backofen?
    Jetzt mal im Ernst, da kauft man sich doch für 3,50€ einen Backofenreiniger und los gehts. Wir reden ja hier nicht von vorgeworfenen "Mängeln" die eine Gebäudeentkernung nach sich ziehen. Wer ist denn da eingezogen? König Ludwig der 30.!?
    Und als "normal" denkender Mensch mach ich doch wegen ner Küchendecke (die ja wohl keine 50qm Fläche hat) doch keinen Aufstand.
    Da mach ich mich doch - zumindest auf sozialer Ebene - total lächerlich.
    Menschen gibts...
    Wir sind auch umgezogen und der Herd der EBK sieht auch aus wie "Sau". Soll ich jetzt einen auf Jukuhu und Eiertanz machen? Man macht doch sowieso eine neu bezogene Wohnung nochmal "für sich" sauber, da man im "Dreck" des Vormieters nicht leben möchte. Ein doofer Backofen kostet mich einen Reiniger und ne halbe Stunde Zeit...
     
Thema: Wohnungsübergabe mit Mieter an Nachmieter
Die Seite wird geladen...

Wohnungsübergabe mit Mieter an Nachmieter - Ähnliche Themen

  1. Mieter nicht den Eindruck geben, er kann sich alles erlauben

    Mieter nicht den Eindruck geben, er kann sich alles erlauben: Einer meiner Mieter hat ein Problem mit seiner Spülmaschine. Die Spülmaschine ist Teil des Mietvertrages. Der Türsensor scheint nicht mehr...
  2. Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen

    Nebenkostenabrechnung bei Ein- und Auszug von anderen Mietern anpassen: Guten Tag, ich würde gerne wissen ob mir jemand helfen könnte. Und zwar geht es um folgendes: 1 Wohnimmobilie hat 5 Wohnungen die alle...
  3. Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf

    Erste Hausgeldabrechnung für den Mieter nach dem Immobilienkauf: Hallo, Ich bräuchte ein bisschen Rat von Euch, wie ich mit dem Hausgeldabrechnung vorgehen soll. Die Situation ist folgende: - Die Wohnung hat...
  4. Mieter verrechnet Kaution mit MM

    Mieter verrechnet Kaution mit MM: Hallo Zusammen, Meine Mieterin hat nach Erhalt meiner Kündigung selbst auf den 30. April gekündigt. Es sieht auch so aus als zieht Sie und Ihr...
  5. Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter

    Rücktritt von Mietvertrag mit Mieter: Hallo, ich bin recht neu und noch nicht so erfahren als Vermieter und habe jetzt ein Problem mit einem neuen "Mieter". Kurz zum Sachverhalt: Ein...