wollte nur sagen,

Dieses Thema im Forum "Über's Forum" wurde erstellt von Hund, 17.05.2014.

  1. Hund

    Hund Gast

    technisch gesehen geht hier von meiner Seite aus gerade nichts.

    dieser Beitrag beinheltet keine Problemstellung, sondern ein großes Lob!

    Weder hatte ich bisher /noch habe ich momentan ein gravierendes Problem, obwohl ich seit 15 Jahren mehr- oder weniger erfolgreich vermiete (d. h. musste, um 2 Häuser zu erhalten. (= 4 Mietparteien)

    Bauchgefühl und Lektüre sei vorerst Dank. (Spagat zwischen Mieter- und Vermieterlexikon sowie Kleinstadt = jeder kennt jeden ) ist persönlich vorerst irgendwie gelungen.

    Lese nunmehr auch seit langem "insgeheim" bei diesem Forum mit und bin sehr beeindruckt!

    Hohes Engagement und Kompetenz sind selten. Auch der Umgangston ist "stimmig".

    Summa summarum - Tolle Leistung! Nur dies wollte ich sagen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 immodream, 17.05.2014
    immodream

    immodream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    459
    Hallo Hund,
    ich glaube das alle regelmäßigen User sich über deinen Beitrag freuen und es als Ansporn nehmen, weiterhin in einem vernünftigen Umgangston und jeder nach seinen Fähigkeiten , Fragen zu beantworten.
    Danke und Grüße
    Immodream
     
  4. Hund

    Hund Gast

    Grüße zurück...

    und vielen Dank für das "Leckerli"
    Der "Hund" war übrigens ein Versehen - Egal.
    Eine treue Forums-Fännin mehr.
     
  5. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.382
    Zustimmungen:
    1.416
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Ach lass den ruhig, so kommt man öfter zu Spitznamen. Erinnert mich an eine Kinderserie, keine Ahnung mehr wie die hieß, aber eine der Hauptfiguren war ein Wachtmeister Hund, Hund wie Katze - wie er sich am Telefon meldete. :50:

    Danke für die aufmunternden Worte und Daumendrücken das es auch bei dir so bleibt.
     
  6. #5 ChristianP, 18.05.2014
    ChristianP

    ChristianP Gesperrt

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab dazu den Ausspruch "Hals über Kopf" im Kopf ... und die Titelmelodie "Wo isser denn, wo isser denn, wo hat er sich versteckt? So ne böööde Katastrooophe ...". Aber auch ich bekomm' den Namen der Serie nicht mehr auf die Reihe.

    Ich finde es auch total angenehm hier. Echt schön! :-)

    Gruß,
    Christian
     
  7. Hund

    Hund Gast

    Freue mich über die Rückmeldung!

    Liebe(r) Immodream, lieber Duncan,

    gut denn, ich lasse das mit dem Hund. Ich heiße jetzt Spitz, Spitz wie Schmitz Katze!

    Aber eines möchte ich noch loswerden.

    Das mit mehr oder weniger erfolgreich, war leicht untertrieben. In den besagten 15 Jahren war schon ein richtiger "Kracher" dabei - über 12.000 € Schaden - Grund: Vollbeladener Schwerstlaster wurde auf dem Hof jahrelang abgeparkt - Auf solche eine Idee muss man mal kommen - Doch hurra - Hab s zufällig gesehen, sofort reagiert, die Häuser stehen noch (Hauptsache) - und der Typ ist weg (wichtige Nebensache)

    Demgegenüber sind andere "Nickeligkeiten" mir heute nur noch ein müdes Lächeln wert.
    Wie z. B. Hund zerfetzt an Sylvester neu=hochwertigen PVCBoden - Mieter zahlt nicht, da Vierbeiner per Haftpflicht nicht gegen Mietschäden versichert wurde. Seine Schadensersatzpflicht als Verursacher egal , denn Boden plötzlich uralt usw. und so fort.

    Mieter, die im Unrecht sind (rein menschlich und moralisch) sind mir heute kein Wort ,keinen Streit, schon gar keinen Rechtsstreit, wert. Schnellstmöglich ohne großen weiteren Aufwand abhaken können, das wäre stets das Beste.

    Deshalb möchte ich abschließend folgendes nochmals sagen:
    Ich habe in der Tat den Vorteil, auf dem Land zu leben. Großstadt/Anonyme Großmietverhältnisse sind hier glatt im Nachteil.

    Dennoch habe auch ich, aus meiner Erfahrung heraus, gewisse Grundsätze, eigentlich Voruteile entwickelt, die ihr bereits schon von anderer Stelle/Seite der Gemeinschaft her kennt. Ich möchte sie daher nur wiederholen/bestätigen:

    Niemals Geschäfte mit guten Bekannten oder Freunden,
    niemals Geschäfte mit überaus selbstbewussten, unappetitlichen oder exotisch auftretenden Menschen,
    niemals Geschäfte mit Interessenten, die freiwillig nichts! von sich offenbaren
    (Der Hinweis auf den Arbeitgeber scheint mir wichtiger/sinnvoller als geforderte Selbstauskünfte jedweder Art)
    Wer sich nicht unaufgefordert! mit Eigeninformationen um die Wohnung bemüht, ist sofort raus.
    Gibt er mir sie, muss er damit rechnen, dass ich sie überprüfen werde.


    So, und zum Abschluss nochmals Daumen hoch:
    Ich war wirklich der Meinung, dass Euch nicht bewusst sein könnte, welche Hilfe ihr leistet.
    Erstens durch euren fachlichen Rat.
    Zweitens allein aufgrund der Tatsache, dass dieses ganze irre Treiben (M. vs. VM) mal offenkundig wird.

    Die angenehme Folge ist, dass der/die vorerst davon Unbetroffenen sich vorerst relaxt in den Sessel (Korb) fallen lassen können, bevor sie unverhofft das Schicksal = das ultimative Mieter-Grauen doch noch einholt.

    Bis dahin :Herzliche Grüße! Das vierbeinige Landei Wie war das Motto? Spitz pass auf.? Gebe mir Mühe.
     
  8. Hund

    Hund Gast

    Jetzt bekomme ich gerade heftig Angst!

    habe gerade erst ganz seriös und devot geantwortet und schon werde ich als dicker Hund verhöhnt und verfolgt!
    Damit hätte ich wirklich nicht gerechnet.

    Ich werde meine Identät panisch ändern und wo ich mich jetzt für mehrere Jahre lang nicht anmelde, verrate ich natürlich nicht.

    Übrigens, so dick bin ich gar nicht! Für eventuelle Angreifer besteht daher sehr die Gefahr, sich an mir eventuell bereits vorhandene dritte Zähne auszubeißen.

    Dies nur als Hinweis - Um meinerseits Zähne zu zeigen! (Achtung; Selbstjustiz)

    Dennoch: Hilfe - Kennt sich hier jemand rechtlich aus"
    Frage: Ist hier bereits der Tatbestand des heftigen Erschreckens und brutaler Nötigung (muss vorerst die Flucht antreten) erfüllt?

    Hätte wirklich nicht gedacht, dass ich so schnell die Hilfe des barmherzigen Großforums in Anspruch nehmen müsste.

    Erschreckte Grüße - der dünne Hund ( unter Liebhabern Schmitz der Spitz genannt )
     
  9. Hund

    Hund Gast

    Lieber Christian,

    bist mir leider durch die "Lappen gegangen"

    Weil du die Hochsprache doch so sehr magst ,noch folgende Information: Ich bin kein Highlander sonderen ein waschechter Saarländer.- Also Vorsicht!

    Grammatik,Satzbau, Rechtschreibung sind mir daher fremd, ich verachte sie sozusagen.

    Auch ich fühle mich übrigens, wie Du für dich selbst feststellst, hier sehr wohl .Noch.

    Würde mich sehr freuen, mal wieder von Dir/Euch zu hören - auch ohne besonderen Anlass.
    Deshalb möchte ich allen einen 'Gruß auf"platt" abschließend ersparen

    Gruß Frau Schmitz
     
  10. #9 Bürokrat, 19.05.2014
    Bürokrat

    Bürokrat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    0
    Auch von meiner Seite ein dickes Lob an die vielen Forumsmitglieder:

    Ich habe hier schon viel gelernt und habe vor noch viel mehr hier zu lernen. Man bekommt durch Euch auf Fragen eine gute erste Einschätzung und handlungsanweisung und auch Details lassen sich gut klären. Mittlerweile muss ich meinen Anwalt nicht mehr wegen jeder Kleinigkeit nerven und das danken Euch sowohl ich als auch mein Anwalt! :huepfend006: Weiter so! :148:
     
  11. #10 Papabär, 19.05.2014
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.712
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Berlin
    Ja, dem allgemeinen Dankeseifer möcht´ ich mich dann mal anschließen. Zwar kann ich auch auf einige (hoffentlich zielführende) Antworten zurückblicken - aber ich habe hier auch viel geler... ähm, besser: Ich lerne hier auch viel.

    Machen wir also so weiter ...
     
Thema:

wollte nur sagen,

Die Seite wird geladen...

wollte nur sagen, - Ähnliche Themen

  1. Ich sage dem ordinären Hauspatz den Kampf an,

    Ich sage dem ordinären Hauspatz den Kampf an,: nachdem ich nicht mit der gemeinen Wanderratte einig geworden bin. Also es ist so: Er/ Sie machen überall heftige Häufchen auf meiner Terrasse....
  2. Jahresabrechnung - sollte ich was sagen?

    Jahresabrechnung - sollte ich was sagen?: Hallo liebe Community, ich wollte nur ne kurze Frage stellen und am Ende habe ich gemerkt, dass ich einen Roman verfasst habe, deswegen...
  3. Neu Fenster?Was sag die KFw?Hier die Antwort

    Neu Fenster?Was sag die KFw?Hier die Antwort: Hallo alle zusammen! Will neue Fenster einbauen,komplettpreis ca.4500Eur,Bj von der Wohnung 1963.Steuer kann ich komplett absetzen,hab...